Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sportmix So wird Wehrlein schon heute der jüngste DTM-Champion
Sportbuzzer Sportmix So wird Wehrlein schon heute der jüngste DTM-Champion
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:33 17.10.2015
Pascal Wehrlein kann jüngster DTM-Champion werden. Quelle: Bernd Weißbrod
Anzeige
Hockenheim

Aber es gibt noch viele andere Konstellationen. Denn Wehrlein hat mit 165 Punkten 37 Zähler mehr als Edoardo Mortara und 38 Zähler mehr als Mattias Ekström (beide Audi). Mit 46 Punkten Rückstand hat auch Bruno Spengler (BMW) noch theoretische Chancen.

Pascal Wehrlein holt am Samstag den Titel, wenn...

... er mindestens Dritter wird.

... er mindestens Sechster wird und weder Mortara noch Ekström gewinnen.

... er Siebter wird, Mortara nicht über Rang drei hinaus kommt und Ekström maximal Zweiter wird.

... er Achter wird und weder Mortara noch Ekström besser als Dritter sind.

... er mindestens Zehnter wird und weder Mortara noch Ekström über Rang vier hinauskommen und Spengler nicht gewinnt.

... er ohne Punkte bleibt und Mortara maximal Fünfter, Ekström maximal Vierter wird und Spengler nicht gewinnt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rund 290 Tage vor Beginn der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro sind nach Angaben der Veranstalter die Stadien im Olympiapark zu 92 Prozent fertiggestellt. Wie die Stadt mitteilte, sind von 16 neu gebauten Anlagen in der Stadt bisher aber nur der BMX- und der Mountain-Bike-Parcours komplett fertiggestellt.

17.10.2015

Borussia Dortmund hat Platz zwei in der Fußball-Bundesliga gefestigt. Der BVB gewann am Freitagabend beim FSV Mainz 05 mit 2:0 (1:0) und verhalf seinem Trainer Thomas Tuchel damit zu einer erfolgreichen Rückkehr an seine frühere Wirkungsstätte.

16.10.2015

Mit großer Gelassenheit trat Stefan Effenberg zu seinem Trainer-Debüt in Paderborn an - und brachte den Ostwestfalen gleich den Erfolg zurück.

16.10.2015
Anzeige