Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Tennis Davis-Cup-Duell gegen Spanien in Stierkampfarena
Sportbuzzer Sportmix Tennis Davis-Cup-Duell gegen Spanien in Stierkampfarena
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:11 19.02.2018
Hier treffen die deutschen Davis-Cup-Spieler auf Spanien: In der Stierkampfarena in Valencia. Quelle: Kai Foersterling/epa
Madrid

Der Weltverband ITF müsse den Vorschlag noch akzeptieren, hieß es, die Zustimmung gilt aber als Formsache.

Ob es bei der Partie auf Sand vom 6. bis 8. April zum Duell der Top-Spieler Zverev und Rafael Nadal kommt, ist vorerst ungewiss. Zverev hatte bereits nach dem Sieg über Australien in Brisbane Anfang des Monats seine Zusage gegeben. Nadal musste zuletzt verletzt pausieren und fehlte auch beim Erstrunden-Sieg gegen Großbritannien.

"Auswärts im Davis Cup gegen Spanien anzutreten, ist immer eine besonders große Herausforderung - egal wer auf der anderen Seite des Netzes steht. Eine Kulisse wie die Stierkampfarena von Valencia wird sicherlich für eine emotionale Atmosphäre sorgen", sagte Team-Kapitän Michael Kohlmann einer Pressemitteilung zufolge.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Roger Federer ist nun auch offiziell wieder die Nummer eins der Weltrangliste. Der mit 36 Jahren älteste Ranglisten-Erste der Tennis-Historie führt das am Montag veröffentlichte Ranking mit 10 105 Punkten an und hat 345 Zähler Vorsprung auf Rafael Nadal.

21.02.2018

Roger Federer hat im Tennis alles erreicht. Rekord-Grand-Slam-Sieger ist der Schweizer schon. Nun holt er sich die Bestmarke als älteste Nummer eins der Welt. Die Kollegen huldigen dem Idol. Federer selbst gönnt sich ein edles Schlückchen und eine extra Portion Schlaf.

11.03.2018

Tennisspielerin Julia Görges hat sich beim WTA-Turnier in Katar eine Hüftverletzung zugezogen und deswegen ihren Start beim Turnier in Dubai in der kommenden Woche abgesagt.

11.03.2018