Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Tennis Davis-Cup-Team bei ersten Einheiten ohne Zverev und Struff
Sportbuzzer Sportmix Tennis Davis-Cup-Team bei ersten Einheiten ohne Zverev und Struff
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:41 01.04.2018
Alexander Zverev in Aktion. Quelle: Wilfredo Lee/AP
Anzeige
Valencia

Zverev stand noch im Finale des Masters-Turniers von Miami auf dem Platz, Struff stieß erst im Laufe des Tages zum Team. Der Warsteiner hatte in Miami im Doppel das Halbfinale erreicht und erhielt deswegen einen Tag länger Pause. Der Rest der Mannschaft von Teamchef Michael Kohlmann bestritt in Valencia seine ersten Einheiten. Zur deutschen Auswahl gehören noch Philipp Kohlschreiber, Maximilian Marterer und Doppelspezialist Tim Pütz.

Zverev wird am Montagabend in Valencia erwartet, wo von Freitag bis Sonntag die Partie gegen die von Rafael Nadal angeführten Spanier ansteht. "Für ihn persönlich ist es natürlich toll, dass er in Miami so erfolgreich gespielt hat", sagte Kohlmann. Dass die Umstellung vom Hart- auf den Sandplatz deswegen etwas kürzer ausfällt, müsse kein Nachteil sein, meinte Kohlmann. "Natürlich ist das nicht einfach, aber das Selbstvertrauen durch gewonnene Matches wiegt das mehr als auf", sagte der deutsche Teamchef.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Open-Siegerin Sloane Stephens hat das Tennis-Turnier in Miami gewonnen.

Die US-Amerikanerin setzte sich im Endspiel gegen French-Open-Siegerin Jelena Ostapenko aus Lettland 7:6 (7:5), 6:1 durch und feierte damit den ersten Turniersieg seit ihrem Grand-Slam-Titel in New York im vergangenen September.

31.03.2018

Deutschlands bester Tennisspieler, Alexander Zverev, hat beim Hartplatz-Turnier in Miami das Finale erreicht. Der 20-jährige Hamburger besiegte im Halbfinale den Spanier Pablo Carreno Busta glatt in zwei Sätzen 7:6 (7:4), 6:2.

Der an Nummer vier gesetzte Zverev verwandelte zwei seiner vier Break-Chancen im Spiel.

31.03.2018

Der amerikanische Tennisprofi John Isner ist beim Hartplatz-Turnier in Miami in das Endspiel eingezogen und könnte dort auf Deutschlands Nummer eins Alexander Zverev treffen.

30.03.2018
Anzeige