Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Tennis Kein Einzelstart von Serena Williams im Fed Cup
Sportbuzzer Sportmix Tennis Kein Einzelstart von Serena Williams im Fed Cup
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:50 09.02.2018
Serena Williams wird bei ihrem Comeback im Fed Cup kein Einzel spielen. Quelle: Kin Cheung
Asheville

Die 36-Jährige soll lediglich im Doppel an der Seite von Lauren Davis zum Einsatz kommen. Die Einzelpartien bestreiten in Asheville Serena Williams Schwester Venus Williams und Coco Vandeweghe gegen die Niederländerinnen Richel Hogenkamp und Arantxa Rus.

Serena Williams hat seit ihrem Sieg bei den Australian Open 2017 kein offizielles Match mehr bestritten. Im September brachte sie ihre Tochter zur Welt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist fast das letzte Aufgebot, mit dem das deutsche Fed-Cup-Team nach Weißrussland gereist ist. Doch auch wenn alle Stars fehlen, glaubt der neue Teamchef an eine Chance. Und hatte bei der Auslosung eine Überraschung parat.

09.02.2018

Maximilian Marterer hat beim Tennis-Turnier in Sofia das Viertelfinale erreicht. Der 22 Jahre alte Nürnberger setzte sich gegen Joao Sousa aus Portugal mit 7:5, 7:6 (8:6) durch.

08.02.2018

Australian-Open-Sieger Roger Federer steht vor einem historischen Rekord: Sollte der 36 Jahre alte Schweizer beim ATP-Turnier in Rotterdam in der kommenden Woche das Halbfinale erreichen, würde er die älteste männliche Nummer eins der Tennis-Weltrangliste werden.

07.02.2018