Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Tennis Scharapowa sagt für Tennis-Turnier in Miami ab
Sportbuzzer Sportmix Tennis Scharapowa sagt für Tennis-Turnier in Miami ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 16.03.2018
Muss beim WTA-Turnier in Miami passen: Maria Scharapowa. Quelle: Sydney Low
Miami

Nach dem jüngsten Erstrunden-Aus beim Turnier in Indian Wells hatte sich Scharapowa nach vier Jahren von ihrem Trainer Sven Groeneveld getrennt. Die Gewinnerin von fünf Grand-Slam-Titeln hat nach ihrer im vorigen April abgelaufenen 15-monatigen Dopingsperre noch nicht wieder zu alter Form gefunden. In der Weltrangliste belegt Scharapowa derzeit Platz 41.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tommy Haas hat nun auch offiziell seinen Abschied vom Profi-Tennis verkündet.

"Ich schätze mich als sehr, sehr glücklich, dass ich mehr als zwei Jahrzehnte meines Lebens professionell Tennis spielen konnte", sagte der mittlerweile 40 Jahre alte gebürtige Hamburger beim Masters-Series-Turnier in Indian Wells, bei dem er Turnierdirektor ist.

Sein letztes Match bestritt Haas am 1. August 2017 in Kitzbühel, wo er in der ersten Runde gegen Jan-Lennard Struff verlor.

16.03.2018

Tennis-Profi Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-Turnier in Indian Wells seines Siegesserie fortgesetzt. Der Augsburger besiegte den Franzosen Pierre-Hugues Herbert 6:4, 7:6 (7:1) und erreichte damit das Viertelfinale.

14.03.2018

Die frühere Tennis-Weltranglistenerste Angelique Kerber hat beim WTA-Turnier in Indian Wells das Achtelfinale erreicht.

Die 30 Jahre alte Kielerin siegte gegen die Russin Jelena Wesnina 7:5, 6:2 und trifft nun auf die Französin Caroline Garcia, die gegen Daria Gavrilova (Australien) mit 7:5, 6:4 gewann.

13.03.2018