Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tatjana Maria scheitert in Südkorea früh

Tennis Tatjana Maria scheitert in Südkorea früh

Tennisspielerin Tatjana Maria ist beim WTA-Turnier im südkoreanischen Seoul in der ersten Runde ausgeschieden. Die 30-Jährige aus Bad Saulgau unterlag in ihrem Auftaktmatch Kristie Ahn aus den USA mit 5:7, 5:7.

Zuvor war bereits Andrea Petkovic bei dem mit 226 750 Dollar dotierten Hartplatzturnier in Runde eins gescheitert.

Tatjana Maria ist in Seoul nicht mehr im Turnier.

Quelle: Daniel Karmann

Seoul. Tatjana Maria hatte zuletzt beim Turnier in Quebec das Halbfinale erreicht, dort aber verloren und ihr erstes Endspiel verpasst.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Tennis

23. Handball-Weltmeisterschaft der Frauen vom 1. bis 17. Dezember 2017 in Deutschland. Alle Infos hier! mehr

Alle Wettquoten zu Spielen von RB Leipzig gibt es bei SmartBets.