Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Tennis Zverev-Brüder verlieren Doppel-Finale in Basel
Sportbuzzer Sportmix Tennis Zverev-Brüder verlieren Doppel-Finale in Basel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:41 28.10.2018
Gingen in Basel als Sieger vom Platz: Alexander Zverev (l) und Bruder Mischa. Quelle: Andrew Harnik/AP
Basel

Insgesamt standen beide zum sechsten Mal auf der ATP-Tour in einem Doppel-Finale, im vorigen Jahr in Montpellier gewannen sie zusammen den Titel. Im Einzel hatte Alexander Zverev das Endspiel gegen den Schweizer Lokalmatador Roger Federer verpasst, der Weltranglisten-Fünfte unterlag am Samstag im Halbfinale überraschend dem rumänischen Qualifikanten Marius Copil 3:6, 7:6 (7:4), 4:6.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Alexander Zverev hat das Endspiel beim ATP-Turnier in Basel überraschend verpasst. Der Weltranglisten-Fünfte aus Hamburg verlor im Halbfinale 3:6, 7:6 (8:6), 4:6 gegen den rumänischen Qualifikanten Marius Copil.

27.10.2018

Die Amerikanerin Sloane Stephens und die Ukrainerin Jelina Switolina haben erstmals das Endspiel bei den WTA Finals der Tennis-Damen in Singapur erreicht.

Die letztjährige US-Open-Siegerin Stephens schlug die einstige Weltranglisten-Erste Karolina Pliskova aus Tschechien nach schwachem Start noch 0:6, 6:4, 6:1. Switolina rang zuvor im Halbfinale die Niederländerin Kiki Bertens mit 7:5, 6:7 (5:7), 6:4 nieder.

27.10.2018

Deutschlands bester Tennisprofi Alexander Zverev ist beim ATP-Turnier in Basel ins Halbfinale eingezogen. Der Weltranglisten-Fünfte aus Hamburg bezwang den an Nummer acht gesetzten Spanier Roberto Bautista Agut mit 7:5, 6:3.

Für den 21-jährigen Zverev war es der vierte Sieg nacheinander gegen den Weltranglisten-26. Bautista Agut.

26.10.2018