Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sportmix Trump: Es ist eine Schande, während der Hymne zu knien
Sportbuzzer Sportmix Trump: Es ist eine Schande, während der Hymne zu knien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:56 26.09.2017
Legt sich mit den Größen des US-Sports an: US-Präsident Donald Trump. Quelle: Evan Vucci
Anzeige
Washington

Dies nicht zu respektieren, indem man bei der Hymne niederknie statt zu stehen, sei eine Schande. "Man darf unser Land nicht verächtlich behandeln", sagte Trump.

Trump hatte in den vergangenen Tagen harsche Kritik an Spielern der National Football League NFL geübt, die während des Abspielens der Nationalhymne aus Protest knien. Die Aktionen begannen 2016 als Symbol gegen Polizeigewalt, Rassismus und soziale Ungerechtigkeit.

"Ich war beschämt von dem, was passiert ist", sagte Trump. Er sei in dieser Frage alles andere als voreingenommen. "Es ist sehr wichtig, dass die NFL das Knien nicht mehr erlaubt."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Roten Bullen müssen in der Königsklasse erstmals auswärts ran. Alle Infos, Tore und mehr zum Spiel gibt es im Liveticker. Im zweiten Spiel der Gruppe G erwartet die junge Mannschaft aus Sachsen im Vodafone Park von Besiktas Istanbul ein erfahrenes Team mit hochdekorierten Einzelspielern.

26.09.2017

Live im TV, Stream und Ticker, aber nicht im ZDF: Das Champions-League-Spiel zwischen Istanbul und Leipzig am Dienstag wird ein echter Kracher. Die Roten Bullen gastieren am Bosporus. So können Sie das Spiel sehen!

26.09.2017

BVB-Spiel live im TV, Stream und Ticker: Wir sagen Ihnen, wo ihr das Spiel zwischen Borussia Dortmund und Real Madrid sehen könnt. Das Topspiel der Champions League wird ein echter Knaller. Der BVB steht bereits unter Zugzwang.

26.09.2017
Anzeige