Menü
Anmelden
Thema Jens Vortmann

Jens Vortmann

Quelle: Christian Modla

Jens Vortmann – Torhüter

Der Torhüter Jens Vortmann wurde am 10. Juli 1987 in Berlin-Steglitz geboren. Der ehemalige HSV Hamburg Spieler wechselte im Januar 2016 zum SC DHfK Leipzig und überzeugt dort unter anderem mit seinem Stellungsspiel. Mit Mannschaftskollege Milos Putera bildet er ein Keepergespann. Vortmann spielte bereits mehr als zehn Länderspiele für den DHB.

Steckbrief Jens Vortmann

Geburtstag: 10. Juli 1987

Geburtsort: Berlin

Nationalität: Deutschland 

Größe: 195 cm

Trikotnummer: 1

Position: Torwart

Drei Infos über...

  • Bei sonnigem Wetter ist Jens Vortmann gerne mit seiner Freundin Meike am Wasser. Sie studierte Medizin und arbeitet als Assistenzärztin in Leipzig.
  • Ganz oben auf seiner To-do-Liste steht der Segelschein. Bereits seine Eltern und auch seine Brüder segeln oft und gerne über die Gewässer der Hauptstadt.
  • Vortmann gewann 2006 mit seinem Team die U20-Europameisterschaft, im Jahr darauf wurden sie U21-Vize-Weltmeister.
Anzeige

Alle Artikel zu Jens Vortmann

Dank einer Wahnsinnsleistung von Keeper Milos Putera hat der SC DHfK Leipzig eine weitere Niederlage abgewendet. Gegen den TVB Stuttgart sah das Team von Coach Michael Biegler lange wie der sichere Verlierer aus.

25.03.2018

Nach zwei Heimsiegen in Folge geht es für die Handballer des SC DHfK Leipzig am Sonntag nach Gummersbach. Unter der Woche schlugen sich einige Stammspieler mit Erkältungen herum – der Einsatz von Benni Meschke ist fraglich.

16.03.2018

Der SC DHfK Leipzig ist mit einem blauen Auge davongekommen und hat sich am Sonntagmittag 23:20 (9:10) gegen die Eulen Ludwigshafen durchgesetzt.

04.03.2018

Spielerporträt - Jens Vortmann

Was wäre die berühmt-berüchtigte Leipziger Wand ohne die beiden Männer im Tor. Jens Vortmann ist einer der beiden Wagemutigen beim Handball-Bundesligisten SC DHfK, die sich in die gegnerischen Bälle werfen. Wir haben mit ihm gesprochen.

Der SC DHfK ist im ersten Heimauftritt 2018 im Derby gegen den SC Magdeburg knapp an einem Punkt vorbeigeschrammt. Zwei Sekunden vor Schluss traf Michael Damgaard zum 23:22-Sieg.

28.02.2018

Es ist das Spiel auf das sich ganz Handball-Leipzig in jeder Saison besonders freut: Die Begegnung gegen den SC Magdeburg. Im Interview spricht DHfK-Trainer Michael Biegler über die Partie und seinen Start beim Verein.

11.03.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige