Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
7-Seen-Wanderung Neuer Strecken-Abschnitt auf den 7-Seen-Wanderstrecken
Thema Specials 7-Seen-Wanderung Neuer Strecken-Abschnitt auf den 7-Seen-Wanderstrecken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:31 30.01.2015
Um den Bockwitzer See hat sich eine eindrucksvolle Flora und Fauna entwickelt. Quelle: LMBV
Anzeige

Vor rund 30 Jahren war hier noch der Braunkohletagebau Borna Ost in Betrieb, inzwischen entstand an dieser Stelle ein landschaftliches Kleinod. Zwischen 1993 und 2005 wurde durch ansteigendes Grundwasser der Bockwitzer See geflutet.

Seitdem entwickelt sich um den See eine eindrucksvolle Flora und Fauna, die sich noch immer im Wandel befindet. Als Teil des Leipziger Neuseenlands ist der Bockwitzer See ein lohnendes Wanderziel. „Die kleine Streckenänderung führt nun vorbei an der Westseite des Bockwitzer Sees. Das ist einerseits schön, weil da eine wundervolle Aussicht wartet und andererseits, weil die Touren dadurch echte Schleifen werden, also kein Weg zweimal, nämlich hin und zurück gegangen werden muss.“ erläutert Henrik Wahlstadt, Vorsitzender des Sportfreunde Neuseenland e.V. vom Veranstalterteam.

Auf die Längen der Strecken hat diese Änderung nur geringe Auswirkungen. Die längste Wanderung Neuseenland XXL misst nun 104 statt 106 Kilometer.

Anne Ulbricht/PM

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige