Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Neuigkeiten BELANTIS als fünftbester Freizeitpark Europas ausgezeichnet
Thema Specials Belantis - Infos und Events Neuigkeiten BELANTIS als fünftbester Freizeitpark Europas ausgezeichnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Belantis - Infos und Events im Specials auf LVZ.de
14:30 22.09.2016
Die Schiffsschaukel Santa Maria ist nur eine der vielen Attraktionen im AbenteuerReich BELANTIS. Quelle: BELANTIS (Eric Kemnitz)

BELANTIS-Geschäftsführer Erwin Linnenbach nahm die Auszeichnung in Barcelona bei der EAS entgegen. Europas größte Messe der Branche fand in diesem Jahr vom 20. bis 22. September statt. Veranstaltungsort war Spaniens größter Themenpark, PortAventura World Parks & Resort. 

„Wir sind mächtig stolz auf die erneute Ehrung, da sie uns in unserer konsequenten Familienausrichtung bestätigt. Aufgrund unserer gestiegenen Besucherzahlen waren wir in punkto Besuchergröße diesmal in einer höheren Kategorie gelistet – und haben auch dort so hervorragend abgeschnitten“, erklärte ein sichtbar stolzer Linnenbach. „Der Preis gibt uns auch Ansporn, weiter hart zu arbeiten und unser abenteuerreiches Angebot für die gesamte Familie fortlaufend auszubauen.“

(BELANTIS-Geschäftsführer Erwin Linnenbach bei der Preisvergabe in Barcelona. Foto: PR)

Der unabhängige „European Star Award“ ist die wichtigste Auszeichnung in Europa für Freizeitparks. Die führende Fachzeitschrift „Kirmes & Park Revue“ ehrt damit herausragende Freizeitparks in Europa in mittlerweile 13 Kategorien. 33 Jurymitglieder, darunter beispielsweise der IAPA-Präsident (International Adventure Park Association), Achterbahndesigner, Architekten oder Technikexperten, bewerten die Freizeit- und Themenparks in ganz Europa. Attraktivität, Thematisierung, Landschaftsgestaltung spielen dabei ebenso eine Rolle wie die Qualität der Attraktionen oder der Service.

Noch bis zum Ende der Saison haben Abenteuerlustige Zeit, sich selbst von den Qualitäten des Parks zu überzeugen. Ab dem 1. November geht es für den Hausherrn Buddel und sein Team in die verdiente Winterpause. „Diese Zeit werden wir natürlich intensiv zur Vorbereitung nutzen, damit wir unseren Gästen auch 2017 wieder hochkarätige Events und Attraktionen bieten können“, blickt Linnenbach voraus. 

PM