Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Campus Online
Google+ Instagram YouTube
„Wir haben heute leider…

Absacker „Wir haben heute leider…

… kein Zimmer für dich.“ WG-Castings und Talentshows im Fernsehen haben Einiges gemeinsam. Beide rauben Nerven und manchmal auch ein Stück der eigenen Würde.

Quelle: Gisela Gramsch

Leipzig. … kein Zimmer für dich“. Denn wer glaubt, das wäre einfach zu bekommen, schläft entweder noch bei Mutti oder hat sein Leben lang allein gewohnt. Beim modernen WG-Casting geht es um nicht weniger als den perfekten Mitbewohner, neue Freunde, Familienersatz. Was man dafür mitbringen muss? Am besten eine Waschmaschine.

Weitere Anforderungen an den Bewerber für die „gut geschnittene“ 10 Quadratmeter-Butze haben die potenziellen Mitbewohner klar formuliert: Ordentlich, aber kein Putzteufel. Witzig, aber nicht zu laut. Kein Dauerpartygänger, aber auch kein Freak, der sich verschanzt. Wer solche Anzeigen schreibt, freut sich auch über ein halb geheucheltes, halb verzweifeltes „Das klingt total schön und entspannt bei euch“ als Antwort.

Bei der Besichtigung wartet schon die Konkurrenz – mindestens drei weitere demütige Interessenten – und mit ihnen die größte Hürde: Ein Fragebogen, an dem Personaler und Sigmund Freud gleichermaßen Spaß hätten. Was steht in deinem Kühlschrankfach? Nimmst du Drogen? Wann gehst du ins Bett, mit wem und wie oft? Welches Tier wärst du und welcher Teil eines Fahrrads? Zeichnet man dann noch gekonnt ein Selbstporträt in das dafür vorgesehene Kästchen, ist man dem ersehnten Zimmer schon näher. Dem Verlust der eigenen Würde auch.

Die Hauptsache ist, immer schön flexibel zu sein. „Ihr esst kein Fleisch? Achso, ich auch nicht. Und klar, ich koch gern für euch mit“. Dann klappt‘s auch mit dem Zimmer und man kann sich in seiner neuen WG ganz wie zu Hause fühlen. So wie früher bei Mutti, die einem verbietet das Essen mit aufs Zimmer zu nehmen oder abends unter der Woche noch Freunde einzuladen.

Nina Monecke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Absacker
  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Kirchentag 2017

    Vor 500 Jahren veröffentlichte Martin Luther 95 Thesen, die die Welt veränderten. Einen Rückblick auf den evangelischen Kirchentag 2017 finden Sie... mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Schulen in Leipzig

    Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passen... mehr

  • Schlingel - Familienmagazin
    Schlingel - Das Familienmagazin der LVZ

    Das Familienmagazin der LVZ. Wir richten uns an Eltern und Kinder, die in Leipzig und Umgebung zu Hause sind. Ihnen möchten wir ein nützlicher, unt... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr