Menü
Anmelden
Wetter wolkig
30°/ 15° wolkig
Thema Specials Campus Online Hochschulpolitik
Nach dem Studium an der Universität Leipzig kehren viele Lehramtsstudierende Sachsen den Rücken zu.

Geringer Lohn, lange Arbeitszeiten, keine Verbeamtung: Nach dem Studium verlassen viele frischgebackene Lehrer Sachsen. Studierende sehen hier oftmals keine berufliche Zukunft. Die Staatsregierung prüft nun Pläne, sie zu umwerben.

09.01.2018
Anzeige
Hochschulpolitik

Causa Rauscher an der Uni Leipzig - So schnell rauschen Professoren nicht ab

Der deutsche Staat gewährt seinen Beamten einen besonderen Schutz. Dieser gilt auch für Hochschul-Professoren. Die Causa Rauscher an der Uni Leipzig zeigt: Im Konfliktfall liegen die Hürden hoch.

09.01.2018

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die sächsische Linke will die Macht deutscher Professoren und Professorinnen in einem neuen Gesetzesentwurf beschneiden, die CDU hält dagegen. Dabei geht es nicht um Prestige, sondern um die prekäre Situation wissenschaftlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

27.09.2017

Das Thema "Nachhaltige Mobilität" treibt den Studierendenrat (StuRa) der Universität Leipzig derart um, dass es seit wenigen Jahren sogar einen eigenen Referenten für das Themenfeld gibt. Robert Schörken spricht mit LVZ Campus unter anderem über den "Mobifond" und Selbsthilfewerkstätten. 

18.07.2017

Der Finanzdienstleister MLP gibt Studenten in kostenfreien Seminaren Tipps für die Steuererklärung. Die Hinweise scheinen zum Teil jedoch fragwürdig – genauso wie die Vermittlung von Seminarplätzen durch studentisch wirkende Anbieter.

28.06.2017
Anzeige

Eine Berliner Hochschule führt Bitcoins als Zahlungsmöglichkeit ein – an Leipziger Universitäten ist die Digitalwährung jedoch noch kein Thema. Dabei kann man mancherorts in Leipzig schon damit bezahlen.

18.05.2017

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Seit Wochen streiten deutsche Hochschulen mit der VG Wort um die digitalen Nutzungsrechte von urheberrechtlich geschützten Texten. Diese sollten zum 1. Januar 2017 von den E-Learning-Plattformen verschwinden. Nun gibt es vorläufig Entwarnung.

20.12.2016

Tarek Abdel Al Mohamed Hassan setzte sich bis vor Kurzem als Antirassismus-Referent beim Stura für Minderheiten und gegen deren Ausgrenzung ein. Zuletzt ging er in seinem Kampf um soziale Gerechtigkeit jedoch zu weit – sein Rücktritt markiert das Ende einer langen Debatte. 

06.10.2016

Der Merchandising-Shop auf dem Campus Augustusplatz hat seit Monaten geschlossen. Während die Uni an einem neuen Konzept bastelt, wirft ihr der Ex-Betreiber des Leibnizladens Desinteresse und Bruch des Lizenzrechts vor.

23.09.2016

Von der Faschingsparty bis zur Hilfskraftstelle: Wie radikal darf der Kampf gegen die Diskriminierung an der Universität Leipzig sein? Bei den Kostümen wittert der Stura Rassismus und Sexismus. Die Elferräte weisen die Vorwürfe zurück.

18.07.2016
Anzeige