Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Studentenleben Arbeiten auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt: Ein beliebter Nebenjob
Thema Specials Campus Online Studentenleben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Campus Online
14:32 21.12.2017
Blick auf den beleuchteten Weihnachtsmarkt mit Riesenrad auf dem Augustusplatz in Leipzig. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Christian verkauft in roter Tracht mit getrockneten Tomaten und Käse gefülltes Handbrot auf dem historischen Naschmarkt in Leipzig. Der mittelalterlich angehauchte Markt liegt idyllisch hinter dem Alten Rathaus. Die Arbeit macht ihm Spaß trotz der Kälte – und er braucht das Geld.

400 Meter davon entfernt steigen Rauchschwaden über dem Augustusplatz auf. Hier arbeitet die Studentin Karo am Flammlachsstand auf dem finnischen Weihnachtsmarkt. Von dem Geld fliegt sie in den Semesterferien vom kalten Leipzig in die Sonne Teneriffas. Natalie Montag und Dayala Lang haben den beiden einen Besuch abgestattet.

Natalie Montag und Dayala Lang

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Deutschlandweit bricht jeder dritte Studierende sein Studium ab. In Leipzig hilft das Projekt „Plan B“ bei der Suche nach Alternativen: Es unterstützt Studienabbrecher, die von der universitären in eine berufliche Ausbildung wechseln wollen.

21.12.2017

Am Anfang stand eine Anzeige auf WG-gesucht. Frisch sanierte Wohnung sucht sieben Bewohner, stand da. Einzugsdatum flexibel. Ein bisschen skeptisch war ich schon. Mitbewohner war ich zwar gewohnt, aber gleich sechs davon?

21.12.2017

Leistungsprobleme, Erkrankungen, finanzielle Engpässe: Oft wissen Studierende in solchen Situationen nicht, an wen sie sich wenden sollen. Hier will das Projekt „Plan A – Forum Studienerfolg“ Abhilfe schaffen.

21.12.2017
Anzeige