Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Google+ Instagram YouTube
Raus aus der City: Historische Fotos aus Leipziger Stadtteilen

Geschichte in Schwarz-Weiß Raus aus der City: Historische Fotos aus Leipziger Stadtteilen

Erinnern Sie sich noch an die alte Brauerei in Gohlis? Oder kennen Sie die Johanniskirche? Im dritten Teil unserer Serie aus dem LVZ-Fotoarchiv verlassen wir die Innenstadt.

Früher trank man Reudnitzer-Bier und ging auch schon im Felsenkeller feiern.

Quelle: LVZ-Archiv

Leipzig. Auch abseits der Sehenswürdigkeiten und bedeutenden Orte in Leipzigs Innenstadt gab es für LVZ-Fotografen in den vergangenen Jahrzehnten Interessantes zu entdecken. Erinnern Sie sich noch an die alte Brauerei in Gohlis oder an das Reudnitzer Pils? Wussten Sie, dass Johann Sebastian Bach einstmals in der Johanniskirche am Johannisplatz beerdigt war und die "MS Weltfrieden" früher über den Auensee schipperte?

Im dritten Teil unserer Serie mit alten Stadtansichten Leipzigs aus dem Foto-Archiv der Leipziger Volkszeitung geht es nun um Fotos, die außerhalb der Innenstadt gemacht wurden. Sorgsam herausgesucht wurden diese wieder von Aline Arndt.

Im dritten Teil unserer Serie mit Bildern aus dem LVZ-Fotoarchiv verlassen wir die Innenstadt und zeigen Impressionen aus anderen Stadtteilen.

Zur Bildergalerie

mpu

Voriger Artikel
Mehr aus Blick zurück in Leipzigs Vergangenheit
Digitale Welt

Die LVZ gibt es auch für Ihren PC, iPhone, iPad und Android-Geräte. Hier erfahren Sie mehr zu unseren Apps und Angeboten. mehr

Der neue Multimedia-Blog der Leipziger Volkszeitung bietet spannende Geschichten aus Leipzig und Sachsen. mehr

Leserservices

Sparen mit AboPlus, sorgenfreier Urlaub dank Reise-Service und Änderung der Abo-Daten - Ihre Leserservices der LVZ. mehr