Menü
Anmelden
Wetter wolkig
14°/ 3° wolkig
LVZ Autorenarena
Thema Specials Leipziger Buchmesse

Buchmesse / Fotos

1
/
1

LVZ-Autorenarena

Am dritten Tag der Leipziger Buchmesse wird es politisch in der LVZ-Autorenarena – mit Navid Kermani, Gretchen Dutschke, Gregor Gysi und Joschka Fischer.

19.03.2018

Von Hans Modrow über das Autorenpaar Iny Lorentz bis zu Sky du Mont – von der Antike über Akten bis ins Altenheim: Das war der finale Sonntag in der LVZ-Autorenarena.

19.03.2018

Sonntagnachmittag. Die Leipziger Buchmesse 2018 neigt sich ihrem Ende zu. In der LVZ-Autorenarena wird es noch einmal spannend, u.a. mit den Gästen Julius Fischer, Felicitas Hoppe und Grandseigneur Sky du Mont. Seien Sie dabei – vor Ort oder LiveStream.

18.03.2018

Der Samstag in der LVZ-Autorenarena war spannend, kurios und politisch: Sebastian Fitzek brachte seinen neuesten Psychothriller mit, "Schatzsucher" Fabian Kahl erzählte von seiner Jagd nach Antiquitäten in "Bares für Rares" und Gregor Gysi präsentierte seine Autobiografie "Ein Leben ist zu wenig" Bilanz. Reinschauen lohnte sich!

19.03.2018

Buchmesse / Nachrichten

Sie kamen zahlreich - doch nicht alle kamen an. Schnee und Eis haben vielen Besuchern der Leipziger Buchmesse die An- und Abreise verhagelt - und die jahrelange Rekordjagd der Messe gestoppt.

18.03.2018

Die Leipiger Buchmesse steht bei Besuchern weiter hoch im Kurs: Zur Halbzeit waren sogar etwas mehr Besucher auf der Messe oder bei einer der Veranstaltungen als im vorigen Jahr.

16.03.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

52 Autoren an vier Tagen, über 25 Stunden Lesungen: Um 11.15 Uhr begrüßte am Donnerstag Thomas Mayer mit Bernd Wagner den ersten Gast der LVZ-Autorenarena 2018, die in diesem Jahr in Wohnzimmer-Atmosphäre gestaltet ist. Lesen Sie, wer hier am ersten Tag noch von sich reden machte.

16.03.2018

Seit die Leipziger Buchmesse die Themen Manga und Anime sowie Cosplay besetzt, wachsen die Zuschauerzahlen rasant. An vier Tagen wirbt die Messe um ein junges Publikum. Viele der Besucher schlüpfen dabei in aufwendig selbstgefertigte Kostüme.

15.03.2018