Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Buchmesse-News Leipziger Buchmesse mit Besucherzuwachs
Thema Specials Leipziger Buchmesse Buchmesse-News
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
LVZ Autorenarena
15:56 16.03.2018
Die Leipziger Buchmesse zieht auch 2018 viele Besucher an. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die Leipziger Buchmesse meldet zur Halbzeit einen leichten Besucherzuwachs. An den ersten beiden Tagen seien 81.000 Besucher gezählt worden, teilte Sprecherin Julia Lücke am Freitag mit. Im Vorjahr waren es ihren Angaben zufolge rund 80.000.

Den größten Ansturm erlebt die Bücherschau regelmäßig am Wochenende, wenn sich die Menschen in den Messehallen drängen. Im vergangenen Jahr schlossen die Leipziger Buchmesse und das angeschlossene Lesefest „Leipzig liest“ mit einer Gesamtbesucherzahl von 285.000 ab.

Die Buchmesse endet am Sonntag. Mehr als 2600 Aussteller aus 46 Ländern sind bei dem Branchentreff vertreten.

LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

52 Autoren an vier Tagen, über 25 Stunden Lesungen: Um 11.15 Uhr begrüßte am Donnerstag Thomas Mayer mit Bernd Wagner den ersten Gast der LVZ-Autorenarena 2018, die in diesem Jahr in Wohnzimmer-Atmosphäre gestaltet ist. Lesen Sie, wer hier am ersten Tag noch von sich reden machte.

16.03.2018

Seit die Leipziger Buchmesse die Themen Manga und Anime sowie Cosplay besetzt, wachsen die Zuschauerzahlen rasant. An vier Tagen wirbt die Messe um ein junges Publikum. Viele der Besucher schlüpfen dabei in aufwendig selbstgefertigte Kostüme.

15.03.2018

Esther Kinskys Ich-Erzählerin bewegt sich auf ihren italienischen Reisen in abgelegenen Landstrichen. Für ihr Buch „Hain. Geländeroman“ erhält die Autorin den Preis der Leipziger Buchmesse.

15.03.2018
Anzeige