Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Header Special Leipziger Museen
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Museen
Die Ausstellung im Schumann-Haus Leipzig gibt Einblicke in das Leben und Schaffen von Robert Schumann und Clara Wieck.
Schau! des Monats Januar

Dauerausstellung zu Leben und Wirken von Robert Schumann und Clara Wieck

Die Dauerausstellung im Schumann-Haus Leipzig stellt Leben und Wirken von Robert Schumann  und Clara Wieck vor. Besucher können sich über die künstlerischen Wirkungen, die das Ehepaar aufeinander ausübte, informieren.

mehr
Historische Sammlung
In den Tresoren und Schränken im Olympiastützpunkt lagern fast 1000 Pokale und Trophäen. Der Beirat Mitte fordert nun eine Lösung fürs Sportmuseum.

Der Stadtbezirksbeirat Mitte hat die Stadtverwaltung aufgefordert, unverzüglich den 2007 gefassten Stadtratsbeschluss, ein Sportmuseum in Stadionnähe zu entwickeln, umzusetzen. Der Antrag wird nun im Stadtrat diskutiert.

  • Kommentare
mehr
Google-Karte mit Einträgen aller teilnehmenden Leipziger Museen

Alle Museen von A - Z: Adressen, Öffnungszeiten, Kontaktinfos finden Sie hier: mehr

Eintritt frei!

Einige Museen bieten an bestimmten Tagen kostenlosen Zugang zu ihren Austellungen. Eine aktuelle Übersicht finden Sie hier. Jetzt sparen!

"Flammende Schuppen, im Winde verweht" von Yuliya P. (15 Jahre)
Wer regiert die Welt?
23. Leipziger Kinder- und Jugendkunstausstellung lädt ein

Wie das Thema „Wer regiert die Welt?“ von Kindern und Jugendlichen künstlerisch dargestellt wird, können Besucher vom 13. Januar bis 28. Februar 2018 an den acht Ausstellungsorten (unter anderem MdbK und GfZK) der Leipziger Kinder- und Jugendkunstausstellung erkunden.

  • Kommentare
mehr
Museum der bildenden Künste Leipzig
Ein Bild von Carina Brandes
Carina Brandes - Zwischen Hunden und Wölfen

Das Museum der bildenden Künste in Leipzig zeigt bis zum 2. April 2018 die Fotografien von Carina Brandes. Die Schwarzweißbilder der in Leipzig lebenden Künstlerin zeigen weibliche Körper in ungewöhnlichen Perspektiven und gewähren dem Betrachter einen Blick hinter das Alltägliche.

  • Kommentare
mehr
Naturkundemuseum zeigt Naturbilder aus aller Welt Sonderausstellung Glanzlichter der Naturfotografie

Die Wanderausstellung "Glanzlichter der Naturfotografie" ist wieder in Leipzig. Das Naturkundemuseum zeigt vom 12. Januar bis zum 18. März 2018 die Gewinnerbilder des gleichnamigen Fotowettbewerbs aus dem Jahr 2016. Dazu präsentiert das Museum die schillerndsten Objekte und Präparate der eigenen Sammlung.

mehr
The Honeymoon Suite aus der Serie: The Honeymoon, 2015
Im Museum der bildenden Künste Leipzig
Netzkünstlerinnen 2.0: "Virtual Normality" und Rollenklischees

Das Internet und die Sozialen Medien haben es möglich gemacht, dass sich eine neue Generation weiblicher Künstlerinnen Gehör verschafft. Sie hinterfragen Schönheitsideale und Rollenklischees. Mit der Ausstellung "VIRTUAL NORMALITY"  widmet sich das Museum der bildenden Künste Leipzig diesen "Netzkünstlerinnen 2.0".

mehr
Spätwerk
N° 20–1987: Modelliermasse und Blattmetall auf Leinwand/Acrylic, modelling paste and metal leaf on canvas, 81x100 cm (Ausschnitt)
Das Licht von Antibes: Anna-Eva Bergmann im Museum der bildenden Künste Leipzig

Anna-Eva Bergman ist eine der bedeutendsten Malerinnen Norwegens im 20. Jahrhundert. Das Museum der bildenden Künste Leipzig präsentiert als erstes Ausstellungshaus in Deutschland das von 1973 bis zum Tod der Künstlerin 1987 in Antibes entstandene Spätwerk in einer konzentrierten Auswahl.

  • Kommentare
mehr
Schau des Monats Dezember Dauer-Ausstellung zum "DDR-Comic 'Mosaik' - Dig, Dag, Digedag"

Begleiten Sie die "Digedags" auf ihrem Weltraumflug: Die phantasievolle Architektur der neuen Ausstellung, die im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig dauerhaft zu sehen ist, entführt große und kleine Liebhaber der unvergessenen Comic-Helden in die Welt der bekannten DDR-Zeitschrift "Mosaik".

mehr