Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
23°/ 13° Gewitter
Schau!, das Leipziger Museumsportal - eine Sonderveröffentlichung von LVZ.de
Thema Specials Leipziger Museen Meilensteine Leipziger Sportgeschichte

Meilensteine Leipziger Sportgeschichte

Aufgalopp auf der Galopprennbahn Scheibenholz am 1. Mai 2017. Im Hintergrund ist die denkmalgeschützte, 2010 bis 2012 aufwendig sanierte, Rennbahntribüne zu sehen. Quelle: Scheibenholz GmbH & Co. KG
Ein Rudertrikot, sogenanntes Racehemd. Das Trikot trug Cornelia Linse (Leipzig) bei ihrem Weltmeisterschaftsrennen 1985 in Belgien. Sie gewann Gold im Einer. Zum Abschied aus der DDR-Nationalmannschaft signierten ihre Mannschaftskameradinnen das Trikot. Quelle: Stadtgeschichtliches Museum Leipzig/Sportmuseum
Die Bronzeplastik zeigt Rollstuhlfahrer im Behindertensport - von Edith Peres-Lethmate aus dem Jahr 1979. Quelle: Stadtgeschichtliches Museum Leipzig /Sportmuseum
Die VI. Kinder- und Jugendspartakiade der DDR 1977 im Zentralstadion. Quelle: Stadtgeschichtliches Museum Leipzig
Ein Frauenhandballspiel auf dem Augustusplatz (vor 1945). Quelle: Stadtgeschichtliches Museum Leipzig/ Sportmuseum
Anzeige