Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Museen Mendelssohn-Haus Leipzig
Thema Specials Leipziger Museen Museen Mendelssohn-Haus Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Schau!, das Leipziger Museumsportal - eine Sonderveröffentlichung von LVZ.de
13:05 19.09.2018
Das Mendelssohn-Haus gibt Einblicke in das Leben des Komponisten, Gewandhauskapellmeisters und Malers Felix Mendelssohn Bartholdy. Quelle: PF
Anzeige

Kinderprogramme vermitteln die Welt des 19. Jahrhunderts und Wissen über den Komponisten Felix Mendelssohn Bartholdy in der Musikstadt Leipzig. Ein wohlsortierter Museumsshop hält hauseigene Bücher, CDs und andere Geschenkideen bereit. Musik in der Atmosphäre des 19. Jahrhunderts: das Museum bietet Sonntagskonzerte im historischen Musiksalon. Auch im Kammermusiksaal des Gartenhauses finden Konzerte statt. Ein Garten umgibt das spätklassizistische Haus und lädt als Ruhepol inmitten der geräuschvollen Stadt zum Verweilen ein.

Aktuelle Ausstellungen

Leben und Wirken von Felix Mendelssohn Bartholdy und Fanny (Dauerausstellung)

Seit 2014 gibt es einen modernen Museumsteil mit neuesten Kommunikationsmitteln, die Wissen über Mendelssohn, sein Leben und Schaffen vermitteln. Hier befasst sich ein gesonderter Ausstellungsteil mit Mendelssohn-Bartholdys älterer Schwester, der Komponistin Fanny Hensel. 


Mendelssohn-Haus Leipzig
Goldschmidtstr. 12
04103 Leipzig

Telefon: 0341 / 962 882 0
Telefax: 0341 / 962 882 20

ims@mendelssohn-stiftung.de
www.mendelssohn-haus.de

Öffnungszeiten:
Mo 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Di 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mi 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Do 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Fr 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Sa 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
So 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Eintrittspreise:
Erwachsene: 7,50 €
Ermäßigungsberechtigte: 6,00 €

An jedem zweiten Donnerstag im Monat ist der Eintritt frei.

*Angaben ohne Gewähr.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Museum der bildenden Künste Leipzig zählt zu den ältesten Bürgersammlungen Deutschlands. Es beherbergt auf über 5.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche Meisterwerke vom Spätmittelalter bis zur Gegenwart. Über drei architektonisch abwechslungsreich gestaltete Etagen erstreckt sich der Rundgang durch die Ständige Sammlung.

20.09.2018

Erleben Sie eine faszinierende Zeitreise in die spannende Geschichte einer 600-jährigen Universität. Die Ständige Ausstellung zeigt die Highlights der Kunstsammlung einer der ältesten deutschen Universitäten mit Malerei, Plastik, Grafik und Kunsthandwerk aus sechs Jahrhunderten.

13.02.2018

Seit dem 28. Juli 2015 können alle großen und kleinen Leipziger das neueröffente Kindermuseum im Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig (Haus Böttchergäßchen) besuchen. Ausprobiert werden kann in vielen Spielstationen, wie früher zur Leipziger Messe gehandelt wurde und was Kinder damals spielten.

19.09.2018
Anzeige