Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
News HGB-Student Leonard Korbus schenkt Leipziger Museum sein Kunstwerk "LEVEL CHAIR"
Thema Specials Leipziger Museen News HGB-Student Leonard Korbus schenkt Leipziger Museum sein Kunstwerk "LEVEL CHAIR"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Schau!, das Leipziger Museumsportal - eine Sonderveröffentlichung von LVZ.de
13:26 16.02.2018
Eine Schenkungsurkunde dokumentiert die neuen Besitzverhältnisse. Quelle: Stadtgeschichtliches Museum Leipzig

Inspiriert von der Beschäftigung der Klasse Prof. Joachim Blanks mit appropriation art und cultural appropriation und der Auseinandersetzung mit verschiedenen Strategien der Aneignung wie dem Konzept des Potlatch bieten Studierende der Klasse ihre Kunstwerke dem Publikum als Geschenk an. Potlatches wurden bis Mitte des 19. Jahrhunderts als ritualisierte Feste des Schenkens von den First Nations in den Küstenregionen des nordwestlichen Amerikas praktiziert.

Museumsmitarbeiterin Lina Frubrich nahm den „LEVEL CHAIR“ als Geschenk des Künstlers Leonard Korbus entgegen. Korbus‘ Werke stellen die Frage nach den Grenzen der Kunst und denen der Betrachtenden. Sie fordern heraus, eine eigene Haltung zu den im Raum installierten Objekten anzunehmen.

Mit der Schenkung möchte Korbus der Sammlung Kunst und Kunsthandwerk des Stadtgeschichtlichen Museums ein Werk der zeitgenössischen Leipziger Kunst hinzufügen und damit an das Selbstverständnis eines jungen Künstlers im 21. Jahrhundert erinnern.

PM

Schau! - das Leipziger Museumsportal

Aktuelle Nachrichten und Ausstellungen der Leipziger Museen!

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Rahmen der Vorbereitungen für die Sonderausstellung "In Bewegung. Meilensteine der Leipziger Sportgeschichte", die die Identität Leipzigs als Stadt des Sports thematisieren soll, sucht das Stadtgeschichtliche Museum Leipzig Fotografien mit sportlichen Aktivitäten für eine Fotowand.

07.03.2018

Rund 52 000 Gäste besuchten die Galerie für Zeitgenössische Kunst im vergangenen Jahr – etwa 20 Prozent mehr als im Vorjahr. „Die Botschaft, dass wir ein offenes Haus sind, ist angekommen“, freut sich Direktorin Franciska Zólyom. Sie kuratiert den deutschen Pavillon der Venedig-Biennale 2019.

07.03.2018

Die Leipziger Museen bieten vom 12. bis 25. Februar 2018 ein spannendes Winterferienprogramm. Wer schon immer einmal in die Rolle von Detektiven, Archäologen oder berühmten Komponisten schlüpfen wollte, ist hier goldrichtig, wie unsere Übersicht mit ausgewählten Ferientipps zeigt.

08.02.2018