Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Luther läuft Luther läuft: Großes Gewinnspiel zum Abschluss der LVZ-Serie
Thema Specials Luther läuft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:48 20.06.2017
Spannende Entdeckungsreise mit Martin Luther.  Quelle: Patrick Moye
Anzeige
Leipzig

 Luther läuft – läuft es auch bei Ihnen? Zum Abschluss der großen LVZ-Lutherweg-Serie wollen wir wissen: Kennen Sie sich aus? Raten Sie mit, und gewinnen Sie attraktive Preise! Wer alle neun Teile der Serie gelesen hat, wird mit den Antworten kaum Mühe haben: Jede Frage bezieht sich auf den jeweiligen Serien-Teil. Das Lösungswort ist ein Begriff, der immer auch mit Luther in Verbindung gebracht wird. Viel Spaß!

Tipp: Alle Teile stehen zum Nachlesen auch online unter www.lvz.de/lutherweg

Das gibt’s zu gewinnen: Reisen zur Wartburg und nach Wittenberg

1. Preis: Ein Wochenende in Eisenach im Steigenberger-Hotel „Thüringer Hof“ für zwei Personen. Zwei Übernachtungen+Frühstück, 3-Gänge-Menü, Eintritt fürs klingende Museum „Bachhaus“ sowie Eintritt und Führung auf der Wartburg

2. Preis: 5 x 2 Eintrittskarten für das Asisi-Panometer „Luther 1517“ in Wittenberg

3. Preis: Bücherpaket mit aktuellen Werken zu Luther und Reformation

Frage 1: Was hat Luther in Löbnitz gesucht?

A) Sein Liebchen

B) Einen verschollenen Bibeltext

C) Seinen besten Klosterfreund

Frage 2: Kurfürst August I. verirrte sich 1562 bei der Jagd im Pressler Moorwald. Wer rettete ihn vor dem Bären?

N) Der Kürassier Christian Torf

O) Der Förster Hubertus Knapp

P) Der Jäger Thomas Meißner

Frage 3: Was passierte am Frauwalder Teufelsstein?

E) Eine Frau wurde als Hexe enttarnt

F) Bauern baten hier um reiche Ernte

G) Ein Blitz löste einen Waldbrand aus

Frage 4: Wie bezeichnet Luther die Grimmaer Klosterkirche?

C) Ort der Barmherzigkeit

D) Meine beste Wohnstube

E) Brustbrecher

Frage 5: Mügeln ist „Bankenzentrum“ Welche Sitzbank gibt es noch nicht?

K) Gänsebank

L) Melanchthonbank

M) Firebirdsbank

Frage 6: Wie heißt der Luther-Darsteller des Mittelsächsischen Kultursommers?

A) Martin Fuchs

B) Norbert Hein

C) Florian Habermann

Frage 7: Was gibt es regelmäßig im Waldheimer Pfarrhaus zu essen?

A) Buchweizengrütze

B) Schmalzbrote mit eigenen Gurken

C) Deftigen Bohneneintopf

Frage 8: Wie hieß der bekannteste Schlossherr von Ponitz?

S) Walther Freiherr von Ponitz

T) Prinz Rüdiger von Taschenberg

U) Wolfgang Conrad von Thumbshirn

Frage 9: Wie lang ist die Sommerrodelbahn von Kohren-Sahlis?

L) 338 Meter

M) 527 Meter

N) 770 Meter

Das Lösungswort lautet: _ _ _ _ _ _ _ _ _

So nehmen Sie teil

Bitte schicken Sie das Lösungswort per Postkarte an: Leipziger Volkszeitung, Redaktionsservice, Peterssteinweg 19, 04107 Leipzig

Einsendeschluss: 24.06.2017

Die Gewinner werden ausgelost und von uns benachrichtigt.

Von Olaf Majer

Anzeige