Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Pausenfüller Deutschland deine Schatzis – Datingportal kürt beliebtesten Namen unter Liebenden
Thema Specials Pausenfüller
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
  • weitere
    17:37 06.09.2016
    Luftballons für den Schatzi. Quelle: dpa
    Leipzig

    Schallt ein „Schatzi“ in Deutschland durch die Straßen, dann dürften sich – rein statistisch – viele Köpfe drehen. Die Datingplattform eDarling hat in einer Umfrage unter 7000 Mitgliedern herausgefunden: Schatzi sagen Liebende in Deutschland, Österreich und der Schweiz am häufigsten.

    Im europäischen Vergleich passen sie damit am besten mit den Finnen, die „Kulta“ (Gold), und den Spaniern, die „Cielo“ (Himmel) sagen, zusammen. Der oder die Liebste wird hier also mit einer Kostbarkeit verglichen.

    Andernorts sucht man eher Begriffe, die der Liebe ähnlich sind: Für die Franzosen ist es Cœur (Herz), die Briten sagen Darling (Liebling), ebenso die Tschechen, da heißt es Miláček, und die Schweden, die Älskling sagen. Bei den benachbarten Norwegern heißt es Kjaere (Liebe).

    Eine dritte Kategorie ist etwas Niedliches, häufig Baby. Das sagt man in Irland, Dänemark (Skat) und Polen (Kochanie). Noch niedlicher sind nur die Ungarn mit Cica (Kätzchen).

    Ob sich diese Kosenamen auch gut in einer Beziehung machen, ist allerdings nicht eindeutig. Immerhin hat eDarling nur Singles befragt.

    pad

    Kommentare
    Die Debatte geht am Morgen weiter
    Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
    Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
    Anzeige