Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Sachen im Advent
Google+ Instagram YouTube
Bedürftige bekommen warme Mahlzeit im Leipziger „Restaurant des Herzens“

Bedürftige bekommen warme Mahlzeit im Leipziger „Restaurant des Herzens“

Leipzig. Das Leipziger Restaurant du Coeur, das Restaurant des Herzens, hat ab sofort wieder geöffnet. In der Bornaischen Straße 120 bekommen Bedürftige täglich eine kostenlose warme Mahlzeit.

Zahlreiche Helfer ermöglichen es, dass Tag für Tag ein Drei-Gänge-Menü angeboten wird. Dabei ist es den Organisatoren wichtig, dass die Bedürftigen wie in einem richtigen Restaurant bedient werden.

 

In diesem Winter ist das Restaurant des Herzens bis zum 6. Januar geöffnet, von 16 bis 19 Uhr. Im Anschluss können sich Bedürftige wieder im Café des Herzens zusammenfinden. Marko Tiedke, der Vorsitzende des Trägervereins Restaurant du Coeur e. V., ruft die Leipziger zum Spenden von Lebensmitteln auf. Wer helfen möchte, kann aber auch Kleidung, Bücher oder Spielzeug in der Bornaischen Straße abgeben.

Maria Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Adventsnews