Startseite LVZ
Volltextsuche über das Angebot:

Sachen im Advent
Google+ Instagram YouTube
Rotweinkipferl

Lieblingsplätzchen der LVZ-Leser Rotweinkipferl

Die LVZ hat begeisterte Weihnachtsbäcker aufgerufen, ihre liebsten Plätzchenrezepte zu schicken. Eine Auswahl der schönsten Rezepte zum Nachbacken ist auf lvz.de veröffentlicht.  Hier: Rotweinkipferl von Leserin Helga S. aus Leipzig.

Voriger Artikel
Butterplätzchen
Nächster Artikel
Rosinenröllchen

Hier sehen Sie die leckeren Rotweinkipferl von Helga S. aus Leipzig.

Quelle: privat

Rotweinkipferl

„Das Rezept ist meiner Experimentalküche entsprungen", so Helga S.

Zutaten:

200 g Mehl
200 g Stärkemehl
100 g Kokosmehl
200 g brauner Zucker
200 g flüssige Butter
1 Ei
100 g Kakaopulver
100 ml Rotwein
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

Die Mehlsorten miteinander vermischen. Zucker, Butter, Kakao und Ei mit dem Mixer schaumig schlagen. Anschließend die Mehlmischung portionsweise dazu sieben und mit einem Holzlöffel unterheben. Rotwein dazu geben und den Teig 30 Minuten ruhen lassen. Jetzt werden die Kipferl geformt und bei 160 Grad Umluft circa 15 Minuten gebacken. Nach dem Auskühlen nur noch mit Puderzucker bestäuben und in einer luftdichten Dose bis Weihnachten gut verstauen.

Guten Appetit!

Weitere leckere Plätzchenrezepte von LVZ-Lesern finden Sie hier.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lieblingsplätzchen