Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Events Sparkassen-Challenge 2017 - Treppensprint fällt aus
Thema Specials Sparkassen Challenge Events
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Sparkassen Challenge 2018 - ein Special von LVZ.de im Auftrag der Sparkasse Leipzig
13:28 26.03.2018
Zum Finale der Sparkassen-Challenge 2017 geht es hoch hinauf - in Löhrs Carré sind 343 Stufen zu erklimmen. Quelle: Dirk Knofe

Der Treppensprint 2017 - FINDET NICHT STATT!

Der ursprünglich geplante Final-Lauf der Sparkassen-Challenge, der Treppensprint, fällt in diesem Jahr aus!

Rückblick: die schnellsten Sportler des Sparkassen-Challenge-Jahres 2016

2016 nutzten 80 Läufer ihren persönlichen Joker. Jan Fiebig (LG Priestewitz) war der Schnellste im Feld. Nach 1:35 Minuten hatte er die 62 Höhenmeter bezwungen. Anna Kristin Fischer lief als schnellste Frau nach 1:57 Minuten durch das Ziel.

Zur Galerie
Zum Finale der Sparkassen Challenge am 12. November 2016 konnten die Teilnehmer beim Treppensprint in Löhrs Carré noch einmal zeigen, was sie drauf haben.

Die Sparkassen-Challenge ist die beliebte Breitensport-Wettkampfreihe in der Region Leipzig. Seit 2017 stehen 19 unterschiedliche Einzelwettkämpfe - laufen, Rad fahren, Mehrkampf – auf dem Programm. Alle Teilnahmen gehen als Punkte in die Gesamtwertung der Sparkassen Challenge ein.

2016 wurde die Frauen-Elite (16-35 Jahre) von Bianca Bogen angeführt, Kathrin Bogen führte das Feld der Frauen-Masters (ab 36 Jahren) an. Bei den Männern wurde Alexander Martin bester Teilnehmer der Elite, Marc Werner wurde in der Kategorie Masters bester Mann.

Übersicht: Die Gewinner 2016

Alle Informationen zur Sparkassen-Challenge 2017 bekommen Sie .

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige