Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Rückblick Sparkassen-Teichelauf 2018 bot Abwechslung und viel Wald
Thema Specials Sparkassen Challenge Rückblick Sparkassen-Teichelauf 2018 bot Abwechslung und viel Wald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Sparkassen Challenge 2018 - ein Special von LVZ.de im Auftrag der Sparkasse Leipzig
16:33 07.10.2018
Die Teilnehmer beim diesjährigen Sparkassen-Teichelauf überzeugten in insgesamt sieben verschiedenen Wettkampfstrecken, darunter der 10 und 20 km-Lauf. Quelle: Alexander Prautzsch

Beim 39. Sparkassen-Teichelauf ging es für die Teilnehmer am 7. Oktober 2018 vom traditionellen Hafenstadion zum Äppeldamm und entlang der Torgauer Teiche bis in den Ratsforst. Über Melpitz und den Biberhof führte der Weg zurück ins Ziel. Die 10 oder 20 Kilometer große Runde bot guten Laufuntergrund und abwechselnde Ansichten über Felder und durch viel Wald.

Am 07. Oktober 2018 ging es in malerischer Umgebung auf 10 oder 20 Kilometern rund um die sächsische Stadt Torgau. Hier gibt es die Fotos.

Organisiert wurde der Lauf vom SSV 1952 Torgau e.V. Der Verein gab um 9 Uhr den Startschuss für das Event im Hafenstadion. Die Strecken 10 und 20 Kilometer Laufen flossen in die Wettkampfwertung der Sparkassen-Challenge 2018 ein. Der kürzeste Lauf für Bambinis war 400 Meter lang.

Wertung:

Auf der 10 km-Strecke gewann Richard Vogelsang vom TSG Markkleeberg von 1903 in 00:38:36 vor Robin Espenhayn vom SV Handwerk Leipzig e.V (00:39:43) und Rico Bogen vom LFV Oberholz (00:39:43).

Beim 20 km-Lauf war Lars Krause (Nerchauer Brauhaus) mit 01:11:46 der Schnellste. Platz 2 belegte Matthias Rothe (Bad Düben) mit 01:15:56 und den 3. Platz sicherte sich Steffen Wohlfahrt vom LC Auensee Leipzig in einer Zeit von 01:17:45.

Mehr zum Thema:
Sparkassen-Challenge 2018: Alle Wettbewerbe, alle Fotos und Infos hier!

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum dritten Mal startete das Querfeldein-Radsport-Rennen bei bestem Herbstwetter und unter Flutlicht am 6. Oktober 2018  am Störmthaler See bei Leipzig.

08.10.2018

Zum sechsten Mal lud der Leipziger Slalomkanute Jan Benzien zum Sparkassen-paddle & run-Wettkampf ein. Am 3. Oktober 2018 erwartete die Teilnehmer der Sparkassen-Challenge eine besondere Herausforderung - rund um das Bootshaus des Leipziger Kanu-Clubs wurde gepaddelt und gelaufen.

03.10.2018

Der CrossDeLuxe ist legendär. Darüber sind sich alle einig, die einmal am Markkleeberger See durch Schlammgruben getaucht oder über aberwitzige Hindernisse geklettert sind. An diesem Wochenende findet das Spektakel zum neunten Mal statt. Hier gibt es Fotos vom Samstag.

29.09.2018