Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Rückblick Traumwetter bei sechster Auflage des Sparkassen-Bike & Run
Thema Specials Sparkassen Challenge Rückblick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Sparkassen Challenge 2018 - ein Special von LVZ.de im Auftrag der Sparkasse Leipzig
07:10 14.03.2017
Gute Laune und bestes Wetter - Daumen hoch für den Sparkassen-Bike & Run. Quelle: Dirk Knofe

Der Sparkassen-Bike & Run war in diesem Jahr die erste Chance für die Teilnehmer, bei der 7. Sparkassen-Challenge Mehrkampfpunkte zu sammeln. 

Bei der sechsten Auflage des Jedermann-Crossduathlons am Auensee gingen über 200 Sportlerinnen und Sportler an den Start.

Beim Sparkassen-Bike & Run am 12. März 2017 ging es für die Crossduathleten durch den Leipziger Auwald. Auf der Strecke mussten die Sportler abwechselnd laufen, Rad fahren und dann wieder laufen.

Drei Wettkämpfe standen beim Sparkassen-Bike & Run zur Auswahl: „Kurzstrecke“ (5 km – 16,1 km – 2,5 km), „Langstrecke“ (7,5 km – 27,9 km – 5 km) und die „Staffel“ (7,5 km – 27,9 km – 5 km, mind. 2 und max. 3 Athleten).

Die Strecke führte entlang des Leipziger Auensees und bot ein abwechslungsreiches und crossiges Gelände. Die Sportler liefen und radelten querfeldein über Stock und Stein. Unterwegs gab es gut ausgebaute Wege und anspruchsvolle Singletrails.

Die Gewinner des Crossduathlons:

Kurzstrecke Frauen
Lisa Schubert
Rasa Giesen
Maja Kaminski

Kurzstrecke Männer
Jens Oswald
Dietmar Wolfrath
Lukas Fröhner

Langstrecke Frauen
Kathrin Bogen
Leila Künzel
Susan Kunz

Langstrecke Männer
Alexander Martin
Jonas Held
Rene Gruner

Staffel
Falk Schneider / Felix Karnatz
Tobias Winkler / Mathias Röthing
Marcel Hofmann / Max Kühne

Alle Ergebnisse des Sparkassen-Bike & Run gibt es hier. Alle Informationen zur Sparkassen-Challenge 2017 finden Sie hier im Special!

Anzeige