Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
WGT News Steampunks picknicken im Schrebergarten
Thema Specials Wave Gotik Treffen WGT News Steampunks picknicken im Schrebergarten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
WGT
20:42 19.05.2018
Gemütliches Beisammensein von Steampunk-Fans. Quelle: Regina Katzer
Leipzig

Längst ist es beim WGT nicht mehr düster, unheimlich und ausschließlich schwarz wie zu Beginn Anfang der 1990er-Jahre. Die Strömungen sind vielfältig: Neben der „schwarzen Szene“ und den Barockfans wirken die Steampunks wie aus der Zeit gefallene Menschmaschinen. 

Tausende Menschen pilgerten am Sonnabend (19. Mai 2018) ins Deutsche Kleingärtnermuseum zum diesjährigen Steampunk Picknick.

Am Samstag gastierte wieder das traditionelle Steampunk-Picknick im Deutschen Kleingärtnermuseum. Die Gäste erwartete ein Programm mit Musik und szenetypischen Ständen sowie Führungen durch die Schrebergartenanlage.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Flanieren durch die Leipziger Innenstadt, hier und dort noch ein paar Accessoires für das Outfit kaufen oder im Freisitz unten den Blicken der Schaulustigen etwas essen und trinken gehört für viele Besucher beim Wave-Gotik-Treffen in Leipzig einfach dazu.

19.05.2018

Die Schwarze Szene bestimmte am langen Pfingstwochenende wieder das Geschehen in Leipzig - gut 20.000 Fans der düsteren Subkulturen sind aus aller Welt angereist. Unsere Fotografen waren mittendrin dabei.

25.05.2018

Das Wave-Gotik-Treffen ist dem Selbstverständnis nach eine nicht-kommerzielle Zusammenkunft Gleichgesinnter. Die Stadt Leipzig profitiert aber beträchtlich von dem Festival – was die Schwarze Szene mitnichten stört.

20.05.2018