Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Zoo-Nachrichten LVZ-Magazin verbringt einen Tag mit Zwergplumploris in Vietnam
Thema Specials Zoo Leipzig Zoo-Nachrichten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Zoo Leipzig - Infos und Events: Ein Special von LVZ.de in Kooperation mit dem Zoo Leipzig
13:36 23.06.2017
LVZ-Magazin „Horsts Zoogeflüster“ verbringt einen Tag mit den Zwergplumploris in Vietnam. Quelle: @LVZ

Die Reportagen, Geschichten und vielen Informationen bieten auf 52 Seiten Lesespaß für die ganze Familie. Natürlich erzählt auch Lama Horst spannende und interessante Geschichten über seine Erlebnisse und Entdeckungen im Zoo. Wildnis-Feeling kommt ins Kinderzimmer mit dem A3-Poster der Wildpferde in der mongolischen Steppe. Und wer beim Gewinnspiel mitmacht, kann mit etwas Glück unter anderem eine Familienjahreskarte und Schlingel-Kindergeburtstagsfeiern im Zoo gewinnen. „Horsts Zoogeflüster“ kostet 3 Euro. Wie immer fließen von jedem verkaufen Heft 50 Cent in den Artenschutz.

Top-Themen in „Horsts Zoogeflüster“:

Zurück in die Heimat: Wie Wildpferde in der Mongolei ausgewildert werden

Zwergplumploris: Ein Tag in der Affenauffangstation in Vietnam und die rührende Geschichte von Flip und Flop

Flaschendrehe mit Krake: Beschäftigungsspiele für die Zoo-Tiere

Baumeister für Elefant, Tiger und Co.: Wie im Zoo ein neuer Kontinent entsteht

Futterküche: Grießsuppe für die Lippenbären 

„Horsts Zoogeflüster“ kostet 3 Euro (50 Cent davon für den Artenschutz) und ist erhältlich in den Geschäftsstellen der LVZ, in den Zoo-Shops, im Pressefachhandel, über die gebührenfreie Hotline 0800/2181-070 und im LVZ-Online-Shop.

Mehr Infos aus dem Leipziger Zoo lesen Sie hier!

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die kleinen Leoparden brauchen einen Namen. Bis 23. Juni können auf der Website des Zoo Leipzig Vorschläge eingereicht werden. Bisher entwickeln sich die am 22. April 2017 geborenen männlichen Zwillinge sehr gut. Wenn die Jungtiere in einigen Wochen die Anlage entdecken, sollen sie auch ihre Namen erhalten.

09.01.2018

Ihre Namen bedeuten „Die Strahlende“ und „Die Frühlingsblume“: Die beiden Tiger-Zwillinge im Leipziger Zoo sind am Donnerstag getauft worden. Akina und Lenya sind die ersten Amurtiger-Jungtiere seit 2012 im Zoo Leipzig.

19.02.2018

Glück im Unglück hat ein junges Bononbo-Äffchen: Das Jungtier war vergangene Woche im Zoo Leipzig geboren worden - doch seine Mutter kümmerte sich nicht. Nun sprang eine andere Affendame ein.

09.01.2018
Anzeige