Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Zoo-Nachrichten Magisches Tropenleuchten: Lichterzauber im Zoo Leipzig
Thema Specials Zoo Leipzig Zoo-Nachrichten Magisches Tropenleuchten: Lichterzauber im Zoo Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Zoo Leipzig - Infos und Events: Ein Special von LVZ.de in Kooperation mit dem Zoo Leipzig
16:57 17.01.2019
Willkommen beim Magischen Tropenleuchten im Gondwanaland im Zoo Leipzig. Bis zum 3. Februar gibt's das Lichterfestival von Donnerstag bis Sonntag. Quelle: Alexander Prautzsch
Leipzig

Am Abend des 9. Januar war das Gondwanaland im Leipziger Zoo in buntes Licht getaucht – das „magische Tropenleuchten“ hat begonnen. Noch bis zum 3. Februar können Besucher von Donnerstag bis Sonntag jeweils von 17 bis 22 Uhr das Lichtschauspiel beobachten.

Vielen Dank für Ihre zahlreiche Teilnahme am Gewinnspiel - die fünf Gewinner wurden bereits schriftlich informiert!

Dabei wird unter anderem innerhalb von 20 Minuten mit einer Lichtshow das „Farbenspiel eines Tropentages“ simuliert, heißt es vom Zoo. Außerdem sind Künstler mit von der Partie.

Gondwanaland im Zoo Leipzig wird bis 3. Februar jeweils von Donnerstag bis Sonntag in buntes Licht getaucht – das „magische Tropenleuchten“ hat begonnen. Unser Fotograf Alexander Prautzsch war am ersten Abend vor Ort.

Das sind die Programmhöhepunkte:

  • Deutschlands größter Schwarzlichttunnel führt mit fluoreszierenden Figuren und Pflanzen in die leuchtende Tropenwelt.
  • Eine faszinierende Lichtshow erzählt in 20 Minuten das Farbenspiel eines Tropentages: Vom malerischen Sonnenaufgang über die warme Mittagssonne bis zum sternenklaren Nachthimmel eröffnet der Lichtdesigner Michael Freyer einmalige Blicke in die Tropenerlebniswelt.
  • Mystische Künstler entführen in fremde Sphären.
  • Leuchtende Bootsfahrten auf dem Urwaldfluss Gamanil erkunden das Gondwanaland.
  • Glänzende Aussichten erwarten die Besucher auf dem Baumwipfelpfad und der Aussichtsplattform.
  • An den Rotlichtstationen geben Zoolotsen wissenswerte Informationen.
  • Große und kleine Insekten sowie exotische Früchte können Sie im Nutzpflanzengarten entdecken.
  • Erleben Sie köstliche Gastronomie-Angebote im Restaurant Patakan und tropische Getränke im asiatischen Dorf Mubaan.
  • Unter #tropenleuchten können die Besucher ihre magischen Momente mit anderen teilen.

Donnerstag bis Sonntag: 17 bis 22 Uhr, letzter Einlass ist 21.15 Uhr.

Eintrittspreis: 5 Stunden Zoo-Genuss mit der günstigen Abendkarte ab 17 Uhr (Erwachsene zahlen 13 Euro, Kinder zwischen 6 und 16 Jahre 9 Euro inkl. Artenschutzeuro).

Jahreskartenbesitzer zahlen ab 17 Uhr nur 7 Euro, Kinder mit Jahreskarte 5 Euro.

PM

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kurz vor Jahresabschluss gibt es gute Nachrichten aus dem Zoo zu vermelden. Nicht nur locken zwei große Leuchtinstallationen - auch tierischen Nachwuchs gibt es.

21.12.2018
Lokales Rück- und Ausblick bei Jahrespressekonferenz - Zoo Leipzig baut ab 2019 „Feuerland“

Zufriedenstellende Bilanz und spannende Aussichten: Der Zoo Leipzig hat bei seiner Jahrespressekonferenz ein positives Fazit des ablaufenden Jahres gezogen – und Details für die Vorhaben 2019 verraten. Besonders spektakulär dürfte das Areal „Feuerland“ werden.

13.12.2018

Der Zoo Leipzig lockt seit dem 10. Januar zum "Magischen Tropenleuchten". Bis zum 3. Februar 2019 erstrahlt die Tropenerlebniswelt Gondwanaland im Zoo Leipzig in faszinierenden Farben. Hier finden Sie alle Infos zum Event!

17.01.2019