Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ -1° wolkig
Thema Kommunalwahl Altenburg

Kommunalwahl Altenburg

Alle Artikel zu Kommunalwahl Altenburg

Der Stopp der umstrittenen Kreisgebietsreform durch die Landesregierung ist bei Politikern von CDU, SPD, Linken, FDP und Regionalen durchweg auf Zustimmung gestoßen. Eine OVZ-Umfrage förderte jedoch auch Kritik zutage. Für den CDU-Landtagsabgeordneten Christoph Zippel ist Rot-Rot-Grün deshalb krachend gescheitert.

01.12.2017

Langzeitarbeitslose im Altenburger Land werden 2018 weniger Fortbildungen und andere Hilfen für die Rückkehr auf den Arbeitsmarkt bekommen. Wie Landrätin Michaele Sojka (Linke) am Dienstag informierte, verständigte sich darauf die Trägerversammlung des Jobcenters. Grund der drastischen Sparmaßnahmen seien massive Kürzungen der Zuschüsse infolge des vorläufigen Bundeshaushalts.

22.11.2017

Angesichts zahlreicher kriegerischer Auseinandersetzungen auf der ganzen Welt hat Landrätin Michaele Sojka (Linke) zum Volkstrauertag am Sonntag dazu aufgerufen, sich nicht an Gewalt zu gewöhnen – weder von links, noch von rechts, noch aus religiöser Motivation.

20.11.2017

Kreistagsmitglieder der Linkspartei und der Regionalen haben Landrätin Michaele Sojka (Linke) vor der Kritik von CDU und SPD wegen ihrer Haushaltspolitik in Schutz genommen. Sojka war wegen eines Millionendefizites Verantwortungslosigkeit und das Verschleiern der wahren Finanzlage des Kreises vorgeworfen worden.

14.11.2017

Fünf Indizien haben im Landratsamt seit Sommer die Gerüchteküche angeheizt, wonach Michaele Sojka (Linke) den Bürgerservice in ihrer Verwaltung zum Jahresende schließen will. Die Landrätin dementierte am Donnerstag solche Pläne, kündigte allerdings Umstrukturierungen an. So wird das Bürgerbüro in Zukunft kein eigener Fachdienst mehr sein.

11.11.2017

Wegen des auf 6,7 Millionen Euro angewachsenen Defizits im Haushaltsentwurf für 2018 und wegen nicht durchfinanzierter Großinvestitionen haben CDU und SPD Landrätin Michaele Sojka (Linke) scharf attackiert. In einer gemeinsamen Erklärung warfen sie ihr Verantwortungslosigkeit und Verschleierung vor. Sojka ließ die Vorwürfe am Mittwoch unkommentiert.

09.11.2017

Nach der Aufsehen erregenden Studie zum Drogenkonsum von Schülern im Landkreis, veranlasst durch das Gesundheitsamt des Landkreises, gibt es erste Konsequenzen. So trafen sich unter anderem Schulleiter, Elternvertreter, Sozialarbeiter und Schulamt zu einer Beratung, suchten nach Lösungsansätzen.

08.11.2017

Das Rennen um das Altenburger Rathaus ist eröffnet. Allerdings haben die Stadtratsfraktionen mehrheitlich noch am Rückzug von Oberbürgermeister Michael Wolf (SPD) zu knabbern. Einzig das Stadtforum zeigte sich erleichtert. Die Gunst der Stunde nutzen wollen AfD und Bürgerforum, die ihre Kräfte bündeln und einen Kandidaten ins Rennen schicken.

04.11.2017

Das Altenburger Land soll mit dem Saale-Holzland fusionieren und der Landkreis Greiz aufgeteilt werden. Eine solche Variante der Kreisgebietsreform soll derzeit im Innenministerium kursieren. Damit würde Minister Georg Maier (SPD) den Vorschlag von Landrätin Michaele Sojka (Linke) aufgreifen, gegen den es in Greiz allerdings heftigen Widerstand gibt.

05.11.2017

Für einen rund drei Millionen Euro teuren Anbau am Schmöllner Roman-Herzog-Gymnasium ist am Mittwoch Richtfest gefeiert worden. Wenn das Gebäude fertig ist, können alle Schüler in den Standort Helmholtzstraße ziehen. Das stark sanierungsbedürftige Gebäude in der Schlossstraße wird aufgeben.

02.11.2017

Romy Strobel ist Unternehmerin des Jahres im Altenburger Land. Den zweijährlich vom Unternehmerinnen-Stammtisch und dem Landkreis vergebenen Preis bekam die 39-Jährige am Freitagabend im Landschaftssaal des Landratsamts verliehen. Die Konditormeisterin und zweifache Mutter leitet seit 2012 die Familienbäckerei und engagiert sich zudem gesellschaftlich.

30.10.2017

Georg Maier ist im Landkreis bekannt, auch wenn er bis am Montag offiziell noch nicht da war. Kein Wunder: Zu seinen Schwerpunkt-Aufgaben gehört die Gebiets-, Verwaltungs- und Funktionalreform im Freistaat, ebenso Polizei, Feuerwehr, Verfassungsschutz. Am Montag nun nahm der Name Gestalt an, kam Thüringens neuer SPD-Innenminister zum Antrittsbesuch ins Altenburger Land.

27.10.2017
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21