Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 1° wolkig
Thema Kommunalwahl Altenburg

Kommunalwahl Altenburg

Alle Artikel zu Kommunalwahl Altenburg

Angesichts der riesigen Fehlbeträge und der aufgezehrten Rücklagen plant Altenburgs Oberbürgermeister André Neumann (CDU) die Erhöhung der Grundsteuer B und der Vergnügungssteuer. Das Minus im Etat des vergangenen Jahres bezifferte der OB auf rund 800 000 Euro.

25.01.2019

Eigentlich hatte die Altenburger Farbküche geplant, ihren Sitz vom Hauptmarkt ins Palais Reichenbach zu verlegen. Das denkmalgeschützte Gebäude war zugleich als Hauptsitz für das große Stadtmensch-Projekt vorgesehen. Daraus scheint jetzt aber nichts zu werden, weil sich der Besitzer wegen angeblich immer neuer und teurer Auflagen vom Bauamt von den nötigen Umbauarbeiten zurück zieht.

24.01.2019

Mit Buh-Rufen und einem Pfeifkonzert haben Schüler des Roman-Herzog-Gymnasiums Schmölln bei einer Kundgebung am Mittwoch auf den Vorschlag von Landrat Uwe Melzer (CDU) reagiert, über eine Kooperation mit Altenburg nachzudenken. Die Schule erfülle nicht die Anforderungen des geplanten Bildungsgesetzes, sagte der Landrat.

23.01.2019

Die Abschaffung von Hartz IV, höhere Löhne, ein Grundeinkommen und die zweckgebundene Auszahlung von Kindergeld sind die wichtigsten Forderungen, die die Teilnehmer einer Armutskonferenz am Dienstag in der Destille gestellt haben.

23.01.2019

„Der fliegende Salon“: Unter diesem Titel soll bereits im März ein erstes Pilotprojekt für eine neue Veranstaltungsreihe von Lindenau-Museum, Theater&Philharmonie Thüringen und dem Museum Burg Posterstein starten. Und auch sonst sind an der Gabelentzstraße einige besondere Aktionen geplant.

22.01.2019

Der Wohnpark Lindenau ist erneut ins Stocken geraten. So muss das Großprojekt der Städtischen Wohnungsgesellschaft Altenburg weitere Hürden nehmen, bis es gebaut werden kann. Auch ein gänzliches Scheitern ist nicht mehr ausgeschlossen.

19.01.2019

Flugplatzchef Frank Hartmann hat den Windischleubaer Architekten Jan Godts wegen uneidlicher Falschaussage angezeigt. Während die Staatsanwaltschaft ermittelte, wurde Godts Denkmalschutz-Preisträger des Altenburger Landes und bezeichnet die Vorwürfe als bodenlose Frechheit.

19.01.2019

Der Chef des Bauausschusses, Peter Müller, greift Altenburgs Oberbürgermeister André Neumann (CDU) an. Der Pro-Altenburg-Politiker wirft dem Rathauschef einen Alleingang bei der Sanierung der Moritzstraße vor.

18.01.2019

Entgegen bisheriger Pläne hat die Stadt Altenburg die Sanierung zweier Straßen vorerst gestoppt. Grund ist die in Thüringen vakante Erhebung von Ausbaubeiträgen. Betroffen ist vor allem die Innenstadt.

18.01.2019

Da drehte sich so mancher Kopf am Mittwoch auf dem Altenburger Markt: Per Feuerwehr-Drehleiter ließen sich Oberbürgermeister André Neumann und Stellvertreter Frank Rosenfeld in die Höhe fahren um die sanierungsbedürftige Rathausfassade in Augenschein zu nehmen.

16.01.2019

Wegen der zu geringen Schülerzahlen an den Gymnasien in Schmölln und Meuselwitz hat Landrat Uwe Melzer (CDU) alle Verantwortlichen aufgefordert, über Lösungen nachzudenken. Er selbst brachte eine Kooperation mit Altenburg ins Spiel. Die SPD wirft ihm deshalb eine schleichende Schließung vor.

16.01.2019

Das von der rot-rot-grünen Landesregierung geplante neue Schulgesetz in Thüringen hat erhebliche Auswirkungen auf das Förderzentrum „Erich Kästner“ in Altenburg-Nord. Oberbürgermeister André Neumann und Landrat Uwe Melzer (beide CDU) machen gegen den Gesetzesentwurf mobil.

14.01.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10