Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
13°/ 4° Regenschauer
Thema Heiraten in Leipzig

Heiraten in Leipzig

Brautpaar sitzt auf geschmückten Stühlen | Quelle: Volkmar Heinz

Seit 2009 haben 1.400 Hochzeitspaare in Leipzig geheiratet. Im kompletten Freistaat finden jährlich über 17.500 Eheschließungen statt. Grund genug ihnen die wichtigsten Fragen zum Fest der Feste zu beantworten. In unserem Special finden Sie wissenswerte Informationen, eine Auswahl an Hochzeitslocations sowie Hilfen bei der Organisation.

 

Alle Artikel zu Heiraten in Leipzig

Der getötete Journalist Jamal Khashoggi hinterlässt seine trauernde Verlobte. Die meldet sich nun emotional zu Wort.

21:27 Uhr

Der Fall um den getöteten Journalisten Jamal Khashoggi nimmt ein weitere Wendung: Offenbar hat Saudi-Arabien einen Doppelgänger eingesetzt, um sein Verschwinden zu vertuschen.

18:04 Uhr
Politik

Debatte um getöteten Journalisten - Fall Khashoggi: Der Druck auf Saudi-Arabien wächst

Das jüngste Eingeständnis Saudi-Arabiens im Fall des Journalisten Jamal Khashoggi sorgt für offene Fragen und Kritik. Der Druck auf das Königreich wächst. Die USA fordern Aufklärung, Deutschland diskutiert über die Rüstungsexporte und die Türkei will Dienstag die Ermittlungen offen legen.

06:02 Uhr

Die Bauern in Prießnitz bauten sich 1712 ihr eigenes Rathaus – gegen den Willen der Herrschaft. Die Dorfbewohner haben das Umgebindehaus über Jahrhunderte erhalten. Jetzt sanieren vier Familien als Verein das seltene Gebäude – wenn Fördermittel weiter fließen.

19.10.2018

Er rastete auf der eigenen Hochzeit völlig aus: Weil er seine Gäste anpöbelte und dann auch noch die alarmierten Polizisten anging, endete die Hochzeitsfeier für den Bräutigam auf der Polizeiwache. Der Mann hatte offenbar nicht nur reichlich Alkohol getrunken.

21.10.2018

Bewegender Moment bei der ARD-Show „Schlagerboom“: Der Sänger der Band „Klubbb3“ machte seinem Freund während der Live-Sendung einen Heiratsantrag. Der musste nicht lange überlegen.

21.10.2018

Wochenlang herrschte Rätselraten über das Schicksal von Jamal Khashoggi. Nach einer Reihe von Dementis räumt Saudi-Arabien nun ein: Der regierungskritische Journalist sei im Konsulat in Istanbul getötet worden, 18 Saudi-Araber seien als Verdächtige in Gewahrsam.

20.10.2018

Liebe, Intrigen und eine gehörige Portion Drama - mit diesem Mix erobert „Sturm der Liebe“ Woche für Woche ein Millionenpublikum. Mit unserer Vorschau bleiben Sie auf dem Laufenden.

19.10.2018

Die Debatte um den vermissten Journalisten Jamal Khashoggi wird schmutziger: Während US-Präsident Donald Trump vom Tod des Reporters ausgeht, kritisieren Trump-Anhänger Khashoggis vermeintliche Nähe zu islamistischen Muslimbrüdern.

19.10.2018

Kriegsbeteiligung, fragwürdige Menschenrechtslage und zuletzt der Fall des verschwundenen Journalisten Jamal Khashoggi – Saudi-Arabien steht international unter Druck. Für die deutsche Rüstungsindustrie zählt das Königreich trotzdem weiterhin zu den wichtigsten Kunden.

19.10.2018

Zum 25. Bandgeburtstag hat die Band Die Happy im Werk 2 ein ausgelassenes Akustik-Konzert gespielt. Sängerin Marta Jandová hielt ihr Versprechen, zwischen den Liedern viel Quatsch zu erzählen.

19.10.2018

Für Prominente gehört es zum guten Ton, sehr persönliche Nachrichten durch Medienanwälte kommunizieren zu lassen. Mit den Schreiben ist oft eine Aufforderung verbunden, eine weitere Berichterstattung zu unterlassen. Oft wäre es besser gewesen, schon vorher Privates privat sein zu lassen, meint Medienrechtler Tobias Gostomzyk.

19.10.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10