Menü
Anmelden
Wetter wolkig
14°/ 1° wolkig
Thema Mobilität in Leipzig

Mobilität in Leipzig

Alle Artikel zu Mobilität in Leipzig

Nach einem technischen Defekt ist am Mittwochmorgen auf der A14 bei Leipzig ein Pkw außer Kontrolle geraten und dabei unter anderem an einen Lkw gestoßen. Schüttgut verteilte sich über die Fahrbahn.

17.05.2017

Gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut Dresden arbeiten die Leipziger Verkehrsbetriebe an diesem Pilot- und Forschungsprojekt. Ein erster Schritt in Richtung vollständiger Elektromobilität im Öffentlichen Personennahverkehr.

16.05.2017

Notbremse auf der Georg-Schwarz-Brücke. Die Brückenlager sind inzwischen so marode, dass die LVB keine vier Wochen mehr mit der Sanierung warten können. Schon ab Sonntag ist die Strecke für die Linie 7 dicht. Bis dahin fahren die Trams noch langsamer als bislang über die Brücke.

12.05.2017

Die Leipziger Verkehrsbetriebe wollen etwas für ihre alten Fahrgäste tun und bauen ihnen für einen Tag einen Rollator-Trainingsparcours. Dort können die Senioren ihr Können an der Gehhilfe verbessern.

11.05.2017

In der Bornaischen Straße soll im nächsten Jahr der letzte große unsanierte Abschnitt umgestaltet werden. Betroffen ist der Bereich zwischen der Einmündung der Bernhard-Göring-Straße am Wiedebachplatz bis zur Ecksteinstraße.

09.05.2017
Lokales

Leipziger Fahrschein-Preise - Fahrgastverband macht MDV Beine

Auch der Fahrgastverband „Pro Bahn“ will, dass möglichst viele den öffentlichen Nahverkehr nutzen. Doch im Gegensatz zum Mitteldeutschen Verkehrsverbund will er dafür nicht die Ticketpreise in die Höhe schnellen lassen, sondern mehr Fahrgäste in Busse und Bahnen locken.

25.03.2017
Lokales

Kritik an Verkehrskonzept - Leipzigs Wirtschaft will mehr Straßen

Leipzigs Stadtverwaltung setzt auf die öffentlichen Busse und Bahnen, um die wachsenden Verkehrsströme im Stadtgebiet zu bewältigen. Jetzt mehren sich die Anzeichen, dass dies nicht ausreicht und auch mehr neue Straßen notwendig sind.

22.03.2017

Für den Abbruch der Plagwitzer Brücke wird im September die Karl-Heine-Straße gekappt. Autofahrer und Fahrgäste der Leipziger Verkehrsbetriebe müssen 16 Monate Umleitungen fahren. Nur für Fußgänger und Radfahrer wird eine Behelfsbrücke errichtet.

23.03.2017

In Leipzig-Grünau ist es zum Zusammenprall eines Streifenwagens und einer Straßenbahn gekommen. Der Fahrer der Bahn hatte das heranfahrende Auto mir Martinshorn und Blaulicht nicht beachtet.

20.03.2017

Im City-Tunnel in Leipzig ist am Vormittag ein Mann von einem Zug überfahren und getötet worden. Zeitweise waren beide Röhren gesperrt.

10.03.2017

Auch in diesem Jahr müssen sich Autofahrer und Fahrgäste der Straßenbahn wieder auf erhebliche Einschränkungen im Stadtgebiet gefasst machen. Denn der Instandhaltungsbedarf ist groß und die Verkehrsbetriebe müssen zahlreiche Anlagen erneuern.

08.03.2017

Bei einem Unfall in Leipzig-Grünau ist ein 60-jähriger Radfahrer am Dienstagnachmittag mit einer Straßenbahn zusammengestoßen. Der Mann wurde lebensbedrohlich verletzt. Er hatte die vorfahrtsberechtigte Tram übersehen.

07.03.2017
1 ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20