Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
11°/ 4° Regenschauer
Thema Mobilität in Leipzig

Mobilität in Leipzig

Alle Artikel zu Mobilität in Leipzig

Wegen Bauarbeiten in der Dieskaustraße setzen die Leipziger Verkehrsbetriebe Ende November Schienenersatzverkehr zwischen Adler und Knautkleeberg ein. Betroffen davon ist die Straßenbahnlinie 3.

18.11.2016

Ab Januar rollt mit der „Tramino“ ein neuer Straßenbahntyp durch Leipzig. Für den Tatra-Nachfolger erhalten die LVB weitere Millionen-Unterstützung vom Freistaat Sachsen. Die Anschaffung von insgesamt 14 neuen Bahnen ist damit gesichert.

18.11.2016

Die Messestadt wächst und auch die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) befördern jedes Jahr mehr Fahrgäste. Um den ÖPNV zu verbessern, fordern die Grünen im Stadtrat jetzt zusätzliche Haltestellen für Busse und Bahnen. 200.000 Euro sollen dafür in den nächsten beiden Jahren investiert werden.

10.11.2016

Ein 30-jährige Frau ist am Dienstagnachmittag im Leipziger Citytunnel ums Leben gekommen. Die Haltestelle am Markt und der Citytunnel waren bis 20 Uhr gesperrt. Wie es zum Unfall kam, ist noch unklar.

02.11.2016

Es ist der Anfang vom Ende für die Tatras: Im Dezember bekommen die LVB den ersten Prototypen ihrer neuen Straßenbahn geliefert. Das Fahrzeug vom Hersteller Solaris wird derzeit in Polen montiert. Ab Januar rollt die Highend-Tram im Testbetrieb durch Leipzig.

01.11.2016

Viele Bauarbeiten, viele Umleitungen: Die Linien 1 und 2 verkehren wieder im Bereich Antonienbrücke/ Antonienstraße, und auch die Linien 10 und 11 fahren ab Montag wieder wie üblich. Umleitungen gibt es unter anderem für die Linien 14, 4, 7 und 12.

14.10.2016

Drei weitere Leipziger Hochschulen führen das MDV-Vollticket ein. Damit können jetzt alle Studenten der Stadt Busse und Bahnen des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes für 117 Euro pro Semester nutzen.

06.10.2016

Seit Monaten arbeitet der Mitteldeutsche Verkehrsverbund unter strengster Geheimhaltung an einem Bürgerticket für Leipzig. Denn dieser neue Fahrschein ist umstritten. Der Grund: Für ihn sollen alle Leipziger zahlen – auch die, die den öffentlichen Nahverkehr nicht nutzen.

30.09.2016

Schwer verletzt wurde ein Taxifahrer bei einer Kollision mit einer Straßenbahn der Linie 15 am Wochenende im Leipziger Westen. Der Mann wollte an einer Stelle wenden, an welcher das nicht erlaubt war. Bei dem Unfall erlitt er mehrere Knochenbrüche und wurde in seinem Wagen eingeklemmt.

18.09.2016

Eigentlich wollten die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) mit ihrem ersten vollelektrischen Bus in ein neues Zeitalter starten. Doch das Fahrzeug wird von einer Pannenserie ausgebremst. Über die Ursache rätseln die Experten noch.

16.09.2016

In der Käthe-Kollwitz-Straße ist in der Nacht ein Wasserrohr geplatzt. Die Straße ist in Höhe Marschnerstraße teilweise gesperrt. Drei Straßenbahnlinien müssen umgeleitet werden.

16.09.2016
Lokales

Kein Platz für Krippenwagen - LVB werfen Tagesmutter aus Bus

Bei den stadteigenen Verkehrsbetrieben reichen die Abstellflächen für Kinderwagen nicht aus; Mütter mit Kinderwagen müssen dann auf den nächsten Bus oder die nächste Straßenbahn warten. Manche müssen sogar aussteigen, obwohl sie einen Platz im Fahrzeug ergattert haben.

16.09.2016
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20