Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
14°/ 7° Regenschauer
Thema Schlaglöcher in Leipzig

Schlaglöcher in Leipzig

Alle Artikel zu Schlaglöcher in Leipzig

In der Verkehrsplanung der Messestadt gibt es noch einiges zu tun. Darin sind sich alle einig, sowohl das Verkehrs- und Tiefbauamt, aktuelle und ehemalige politische Würdenträger als auch der Spaziergangswissenschaftler Betram Weisshaar.

27.06.2011

Die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) haben neue Technik angemietet, um Straßenschäden an ihren Gleisen zu beseitigen. Das Gerät mit dem fulminanten Namen Asphaltpatcher VSV 1000 soll in den kommenden drei Jahren vor allem bei der Ausbesserung von kleinen Schäden eingesetzt werden, hieß es am Dienstag bei einer Präsentation auf der Richard-Lehmann-Straße in Höhe der Alten Messe.

14.06.2011

Schlaglöcher und Schneckentempo: Noch bis zum Herbst bekommen Autofahrer auf der A4 die Schäden des vergangenen Winters zu spüren. Im September und Oktober sollen dann 33 Kilometer der Route repariert werden.

09.06.2011

In Thüringen haben im vergangenen Jahr 153 Autofahrer Schadenersatz beim Land wegen Schäden durch Straßenschlaglöcher geltend gemacht. Zugleich sank das Volumen der Entschädigungszahlungen an die Betroffenen, wie die Landtagsfraktion Die Linke am Sonntag kritisierte.

29.05.2011

Das war ein Auftakt nach Maß: Bei Sonnenschein starteten am Sonnabend in Kohren-Sahlis 129 Oldtimer zum 1. Lauf der Sachsenmeisterschaft. Ein Erlebnis nicht nur für die Teilnehmer aus mehreren Bundesländern, sondern auch für die Schaulustigen an der Strecke, denn die Fahrer hatten auf ihrer Runde durch die Region mehrere Stationen zu meistern.

15.05.2011

Ärgerlich für Autofahrer, schlecht für die Unversehrtheit von Autos: Schlaglöcher, Huckelpflaster, Flickenteppich. Tauchas Straßen sind kaputt, und das wird teuer.

13.05.2011

Wer mit dem Auto in Leipzig unterwegs ist, wird beim erstbesten Schlagloch-Holperer schmerzhaft an den Winter erinnert. Leipzig stockt nun die Finanzmittel für die Beseitigung der Straßenschäden auf.

10.05.2011

Eilenburg. Der Abschnitt der Eilenburger Franz-Mehring-Straße soll zwischen Wilhem-Raabe-Straße und Dr.-Külz-Ring grundhaft ausgebaut werden.

19.04.2011

Sachsen legt ein 65-Millionen-Euro-Programm zur Beseitigung der Frostschäden auf den Straßen im Freistaat auf. Bis Ende 2012 stehen daraus für Staatsstraßen 20 Millionen Euro zur Verfügung, kündigte Verkehrsminister Sven Morlok (FDP) am Dienstag in Dresden an.

19.04.2011

Sachsens Regierung will mehr Geld zur Reparatur der vielen Straßenschäden im Freistaat ausgeben. Verkehrsminister Sven Morlok (FDP) stellte am Freitag ein weiteres Sonderprogramm in Aussicht.

15.04.2011

Dass das Flicken der vielen Schlaglöcher durchaus eine Wissenschaft für sich ist, machte in der jüngsten Sitzung des Technischen Ausschusses René Froehlich deutlich.

04.04.2011

Die FDP im Leipziger Stadtrat hat sich gegen Anschuldigungen der Stadtverwaltung gewehrt, die Ratsversammlung trage eine Mitschuld am Schlagloch-Dilemma auf Leipzigs Straßen.

29.03.2011
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21