Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
0°/ -3° stark bewölkt
Thema Bundesstraße 87n

Bundesstraße 87n

Alexander Bley

Die Bundesstraße 87n startet in Meiningen und soll zur Landesgrenze Hessen-Thüringen führen. Allerdings ist die dreistreifige Bundesstraße, besonders bei Naturschutzverbänden und Bürgerinititativen, umstritten.

Die B 87n ist im Bundesverkehrswegeplan 2030 als "Weiterer Bedarf" ausgewiesen. 

Die Bundesstraße 87 beginnt in Frankfurt (Oder) und endet nach einer Gesamtlänge von 317 Kilometern in Ilmenau. Teile im Nordosten Leipzigs und Taucha sollen verlegt werden.

Alle Artikel zu Bundesstraße 87n

Auf der Bundesstraße 87 zwischen Eilenburg und Torgau ist es am Dienstagmorgen zu gleich zwei Wildunfällen gekommen. Erst kreuzte eine Rotte Wildschweine die Bundesstraße, dann ein Reh.

07.11.2018

Bei einem Zusammenstoß auf der Bundesstraße 87 im Landkreis Nordsachsen ist am Montag ein Jeep ins Schleudern geraten und in den Straßengraben gekippt. Es entstand hoher Sachschaden.

26.09.2018

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) erneuert bis voraussichtlich September die Fahrbahn auf der Bundesstraße 186 südlich von Markranstädt. Dafür ist seit Montag eine Vollsperrung nötig.

04.07.2018

Die Gemeinde Mockrehna hat jetzt einen Lärmaktionsplan. Bei der Erstellung stand die Bundesstraße ab Abzweig S 16 in Richtung Doberschütz im Blickpunkt der Untersuchung.

17.06.2018

Ein 38 Jahre alter Mann hat am Dienstag in einem Torgauer Autohaus einen Skoda gestohlen. Er gab an, eine schnelle Probefahrt machen zu wollen.

11.05.2018

Im Vorjahr wurde die viel befahrene Bundesstraße 87 zwischen Miltitz und Markranstädt mit etwas Bitumen und Split angehübscht und für Autoreifen griffiger gemacht. Ergebnis: Jetzt dürfen Autofahrer nur noch langsamer fahren als vorher. Was war passiert?

23.02.2018

Mächtige Baumaschinen sind neben der Umgehung der Bundesstraße B 87 bei Eilenburg im Gange. Dort werden jetzt riesige Metallprofile in die Erde gerammt. Eine 750 Meter lange Stahlwand soll die Ortsumgehung besser vor Hochwasser schützen.

16.12.2017

Wegen eines schweren Unfalls war die Bundesstraße 87 in Jesewitz am Sonnabendnachmittag für mehrere Stunden gesperrt. Ein 59-jähriger Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt.

05.11.2017

Lärmkartierungen stehen zurzeit in Eilenburg an. Derzeit läuft eine Online-Befragung der Bahn, an der sich Anlieger beteiligen können. Die Stadt ist in die Untersuchungen ebenso eingebunden. Geräuschpegel entlang der Bundesstraßen 87 und 107 werden untersucht. Jeder kann mitmachen.

03.08.2017

Bei zwei schweren Unfällen auf der Bundesstraße 87 sind am Sonnabend zwei Personen verletzt worden. Bei Paschwitz kam ein Kradfahrer von der Straße ab, bei Gordemitz erfasste ein Pkw einen Radfahrer.

09.04.2017

Am Dienstag hat eine Autofahrerin beim Überholen einer Kehrmaschine auf der Bundesstraße 87 bei Markranstädt einen Unfall gebaut. Die 30-Jährige hatte sich am Abzweig nach Quesitz mit ihrem Fahrzeug überschlagen.

30.03.2017
1 2 3 4 5 6