Menü
Anmelden
Thema Roman Becvar

Roman Becvar

Roman Becvar - Rückraumspieler

Der tschechische Nationalspieler Roman Bečvář absolvierte über 68 Länderspiele. Er wurde 1989 in Prag geboren und gilt als großes Talent im tschechischen Handball. Von 2013 bis 2016 bewies der Rückraumspieler seine sportlichen Fähigkeiten beim HC Empor Rostock und wechselte im Sommer 2016 zum SC DHfK Leipzig. Zur Saison 2017/2018 wechselte Becvar zum HC Elbflorenz. 

Steckbrief von Roman Bečvář

Geburtstag: 18. April 1989

Geburtsort: Prag, Tschechien

Nationalität: Tschechische Republik

Größe: 194 cm

Trikotnummer: 33

Position: Rückraum Mitte

Drei Infos über...

  • Sein Vater Roman Bečvář senior ist ein tschechischer Handballspieler, der an den Olympischen Spielen 1992 teilnahm.
  • Zur Qualifikation der Handball-Weltmeisterschaft 2017 war er im Einsatz.
  • Im September 2016 bekam der Rückraumspieler mit seiner Frau Yvonne Sohn Max – der große Stolz des Papas.

 

 

 

 
Anzeige

Alle Artikel zu Roman Becvar

Der SC DHfK Leipzig hat sein letztes Saisonspiel gegen die Füchse Berlin verloren. Mannschaft und Fans bereiteten Trainer Christian Prokop einen emotionalen Abschied.

10.06.2017

Nach nur einem Jahr trennen sich die Wege von Roman Becvar und dem SC DHfK Leipzig. Der tschechische Nationalspieler verlässt den Handball-Bundesligisten zum Saisonende vorzeitig und schließt sich dem Elbflorenz an.

01.06.2017

Die unglaubliche Serie hat gehalten! Der SC DHfK Leipzig hat am Mittwochabend ein umjubeltes 24:24-Unentschieden (11:15) gegen den SC Magdeburg wie einen Sieg gefeiert. Die Grün-Weißen bleiben damit auch im vierten Liga-Aufeinandertreffen mit dem Ostrivalen ungeschlagen.

01.06.2017

Es ist der größte Erfolg der Vereinsgeschichte. Der SC DHfK Leipzig hat das Viertelfinale im DHB-Pokal gegen die TSG Hannover-Burgdorf 28:24 (14:13) gewonnen. Für die Prokop-Sieben heißt es damit: Auf zum Final Four nach Hamburg!

03.04.2017

Dem SC DHfK Leipzig gelingt ein glänzender Start in die zweite Spielzeit in der ersten Handball-Bundesliga. Vor heimischer Kulisse fertigte das Team von Trainer Christian Prokop am Sonntag die Gäste vom Bergischen HC ab.

03.04.2017

Der SC DHfK Leipzig mischt weiter die 1. Bundesliga auf: Am Sonntag gewannen die Grün-Weißen mit 32:27 gegen Lemgo und klettern auf den fünften Tabellenrang.

03.04.2017

Die Handballer vom SC DHfK Leipzig starten in ihre zweite Saison in der ersten Bundesliga. Am Dienstag stellten sie in der Moritzbastei die Neuen im Kader vor und erklärten, wie sie den Ausfall des Goldsponsors fluege.de ausgleichen wollen.

03.04.2017

Talent Pilsen ist nur eingefleischten Handball-Fans ein Begriff. Dabei hat die Mannschaft drei tschechische Titel in Folge geholt. Für Geschäftsführer Karsten Günther und Rückraumspieler Roman Becvar kommt es beim Test des SC DHfK zu einem besonderen Wiedersehen.

03.04.2017
1 2 3
Anzeige