Menü
Anmelden
Wetter wolkig
24°/ 15° wolkig

Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig

Start
Top-Themen:
Bis 2003 war das traditionsreiche Kino Capitol im Messehaus Petershof.

Jahrzehntelang lockte der leuchtend rote Schriftzug „Capitol“ Kinobegeisterte in das Lichtspielhaus im Petershof. Als das Leipziger Traditionskino 2004 schloss, verschwanden auch die Lettern von der Fassade. Was ist aus ihnen geworden?

18:47 Uhr
Anzeige

Aktuelle News im Leipzig-Ticker: Ein 27-Jähriger wird schwer verletzt. In der Spinnerei gibt es Open-Air-Kino. Und eine Bombendrohung sorgt für einen Großeinsatz der Polizei im Zentrum – die Lage in der Messestadt am Freitag.

14:28 Uhr

Aufregung in Connewitz wegen eines Polizeieinsatzes: Am Morgen erfolgte in der Hildebrandstraße eine Hausdurchsuchung „wegen einfacher Kriminalität“. Im Viertel machten andere Befürchtungen die Runde.

16:07 Uhr

Aufregung in Leipzigs City: Rathausmitarbeiter drängten sich am Morgen auf dem Burgplatz, mussten wegen einer Bombendrohung das Gebäude verlassen. Die Polizei prüft einen Zusammenhang zu ähnlichen Fällen in anderen Städten.

11:55 Uhr

Alles Wichtige zu Corona

Nachrichten aus Leipzig und Sachsen

Matthias Götz war in Ahrenshoop (Mecklenburg-Vorpommern), als zwei Kinder in der Ostsee in Not gerieten. Er will kein Held sein, aber ohne ihn wären die beiden wohl tot. Der Soldat beschreibt, wie er die Kinder zu fassen bekam, was den Vater hätte retten können und warum er wütend auf andere Strand-Besucher ist.

16:02 Uhr

Ein führerscheinloser Mann lieferte sich unter Drogeneinfluss am Donnerstagabend im Leipziger Westen eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Fast sechs Kilometer fuhren die Beamten ihm hinterher, bis herbeigerufene Verstärkung den 37-Jährigen schließlich fassen konnte.

18:12 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Leihspieler Jean-Kevin Augustin ist von Leeds United zu RB zurückgekehrt. Die Engländer weigern sich mit einem juristischen Trick die vereinbarte Kaufsumme in Höhe von 21 Millionen Euro zu bezahlen. Nun droht ein unschöner Rechtsstreit, dessen Ausgang nach Meinung eines Sportrechtlers offen ist.

16:46 Uhr

Die neue verschärfte Straßenverkehrsordnung, nach der eher Fahrverbote drohen, liegt vorerst auf Eis. Schuld ist ein Rechtsfehler. Der Bund forderte die Länder auf, den alten Bußgeldkatalog wieder anzuwenden. Sachsen folgt dem jetzt.

15:33 Uhr
Anzeige
Mehr anzeigen
Deutschland / Welt

Das Beste aus LVZ+

News von RB Leipzig

Die Spieler von RB Leipzig dürfen ihren Sommerurlaub trotz Corona-Pandemie am Ziel ihrer Wahl verbringen. Geht es nach den Postings auf Instagram zeichnet sich ein reserviertes Reiseverhalten ab.

02.07.2020

RB Leipzig arbeitet mit dem Gesundheitsamt der Messestadt an einem Hygienekonzept für Fußballspiele mit Zuschauern. Demnach könnten in der kommenden Saison zunächst 20.000 Fans die Heimspiele des Bundesliga-Dritten besuchen. 

02.07.2020

Nach vier Jahren und 159 Pflichtspielen hat Timo Werner Abschied von RB Leipzig genommen. 95 Mal traf der Nationalstürmer für den Tabellendritten der abgeschlossenen Saison ins Tor. Wir dokumentieren alle Treffer des 24-Jährigen.

02.07.2020
Alle News zum Thema Familie in Leipzig wöchentlich als Newsletter Alle News zum Thema Familie in Leipzig immer donnerstags gegen 16 Uhr im E-Mail-Postfach

Leipzig

Die Grünen wollen die Leipziger Innenstadt für Fußgänger attraktiver machen. Das bedeutet nicht nur drastische Einschränkungen für Auto-, sondern auch für Radfahrer.

19:01 Uhr

Matthias Avemarg und Rainer Koschorz kümmern sich im neuen Pfeffermühlen-Programm „So’n Hals!“ – erstmals zu sehen am 7. Juli – um das, was die Menschen aufregt. Vorab sprachen wir mit Avemarg über die Zwangspause im Kabarett und seinen nahenden Abschied von der Leipziger Kabarett-Bühne.

18:09 Uhr

Im Leipziger Waldstraßenviertel warf in der Nacht zu Freitag angeblich ein Betrunkener Bierflaschen und Eier aus dem Fenster. Die Polizei stellte bei ihm einen Atemalkoholwert von 1,64 Promille fest.

17:30 Uhr

Er ist der Ideengeber der Notenspur in Leipzig: Für sein langjähriges Wirken wird Werner Schneider (69) am Sonnabend mit dem Bundesverdienstorden geehrt.

17:03 Uhr
Anzeige

Fotos aus Leipzig und der Region

1
/
1

Familienleben in Leipzig

Pluspunkte, vorzeitiger Notenschluss, Streichung der Kopfnoten, Neubewertung der bisherigen Zensuren, Sitzenbleiben als Ultima Ratio … Leipzigs Lehrer finden gerade vielfältige Wege, um das Corona-Schuljahr zu einem versöhnlichen Abschluss zu bringen. Doch viele Schüler und Eltern bangen der Zeugnisübergabe entgegen: Haben die Leistungen der vergangenen Wochen gereicht?

01.07.2020

Kinder lieben Märchen von Rittern und Prinzessinnen, von Geistern und Königen. Meist spielen diese Geschichten auf verwunschenen Burgen und Schlössern und von diesen hat Mitteldeutschland wirklich eine Vielzahl zu bieten. Hier stellen wir fünf von ihnen vor.

08:18 Uhr

So langsam kommt der Kulturbetrieb in Leipzig nach dem coronabedingten Dornröschenschlaf wieder auf Touren. Aus diesem Grund hat LVZ Familie seinen Fokus für die Wochenendtipps in dieser Woche ganz auf Kunst und Theater gerichtet.

02.07.2020
Das neue Digital-Abo

Hier geht's lang zu Ihrem Plus

Mehr erfahren

Mitteldeutschland

Auf der A14 ist es am Freitagnachmittag zu einem Unfall gekommen. Der Verkehr musste über den Standstreifen geführt werden, sodass sich ein kilometerlanger Stau bildete.

17:38 Uhr

Für den tödlichen Unfall Mitte Juni auf der B 7 im Altenburger Land schließen die Ermittler inzwischen ein Überholmanöver als Ursache aus. Dafür wird der 21-jährige Verursacher nun verdächtigt, einen 53-Jährigen unter Drogeneinfluss getötet zu haben.Daneben gibt es weitere Details zu dem Crash.

18:58 Uhr

Wenn am 4. Juli in Dresden Hunderte von Bikern gegen drohende Einschnitte demonstrieren, gehört auch der Wurzener CDU-Mann Kay Ritter zu den Rednern. Selbst Motorradfahrer, hat der Landtagsabgeordnete wenig Sympathie für den Vorstoß des Bundesrates.

16:37 Uhr

Der Osten

Die Polizei ist in Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern gegen sieben Beschuldigte vorgegangen, die einen Brandanschlag auf eine Moschee in Wittenberge geplant haben sollen. Auch wegen einer Namensliste von Politikern wurden Razzien bei Rechtsextremen in mehreren Bundesländern durchgeführt.

17:05 Uhr

Jedes Jahr ertrinken Menschen in Nord- und Ostsee. Zum Teil nehmen sie die Hinweise der Rettungsschwimmer nicht ernst – oder sie ignorieren oder verstehen die Flaggen am Strand nicht. Wir klären auf und geben zwölf Tipps für ein sicheres Badevergnügen im Meer.

02.07.2020

Die neuen Pläne für die Tesla-Fabrik in Grünheide enthalten Überraschungen: Der Autobauer will keine Batterien mehr vor Ort produzieren – und rund ein Viertel mehr Bäume fällen.

02.07.2020

Region

Der Waldgasthof im Zweiniger Grund hat ein Nachhaltigkeitssiegel bekommen. Mit traditionellen und modernen Werten will die Wirtsfamilie Firley ihre Margarethenmühle auch die nächsten Jahre weiter führen.

19:06 Uhr

Ausgerechnet am würdevollsten Tag ihrer Schullaufbahn schrillte der Alarm: Rund 40 Meuselwitzer Abiturienten mussten am Freitagabend unverhofft das Altenburger Schloss räumen. Die Brandmeldeanlage hatte angeschlagen – zum ungünstigsten Zeitpunkt.

18:39 Uhr

Die Osterland Agrar GmbH bewirtschaftet nicht nur um Frohburg Äcker und Ställe. Jetzt zieht die etablierte Unternehmensgruppe neue Saiten auf. Künftig setzt man auf Öko-Landbau.

18:08 Uhr

Corona bedeutete auch, dass eine ganze Weile keine Gottesdienste oder andere Veranstaltungen der Kirche stattfinden konnten. Das hat die Kirchen in und um Delitzsch erfinderisch gemacht. Es gab und gibt neue digitale Angebote oder auch offene Kirchen. Allerdings wurde dies leider auch ausgenutzt.

18:06 Uhr

Schon am Sonntag geht es mit Ausstellung und Vortrag los. Für den Schlosspark gibt es weitere interessante Pläne.

17:42 Uhr

Borsti ist weg. Das zahme Wildschwein lebt nicht mehr bei Familie Puppe in Lobstädt, sondern im Leipziger Wildpark. Das hat das Veterinäramt verfügt. „Ziehmutter“ Manuela Puppe kämpft nun darum, den Keiler wieder nach Hause zu holen.

16:30 Uhr

Videos

Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage

Kultur Regional

Matthias Avemarg und Rainer Koschorz kümmern sich im neuen Pfeffermühlen-Programm „So’n Hals!“ – erstmals zu sehen am 7. Juli – um das, was die Menschen aufregt. Vorab sprachen wir mit Avemarg über die Zwangspause im Kabarett und seinen nahenden Abschied von der Leipziger Kabarett-Bühne.

18:09 Uhr

Als Jürgen Zielinski das Theater der Jungen Welt 2002 übernahm, hatte es nicht mal ein eigenes Haus. „Es lag im Dornröschenschlaf“, sagt der scheidende Intendant. Wachgeküsst hat er es mit ungewöhnlichen Ästhetiken, einer klaren Haltung gegen Rassismus und internationalen Kooperationen. Ein Rückblick.

15:35 Uhr

Ein Mann, 111 Schaufensterpuppen und viel Interpretationsspielraum: Mit seiner Installation tourt Kunststudent Dennis Josef Meseg durch Deutschland. Am Freitag macht er auf dem Leipziger Augustusplatz Station, am Samstag sollen die Figuren in Dresden stehen.

15:24 Uhr
Sportbuzzer-Initiative

Holt den echten Fußball zurück!

Mehr erfahren

Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner.

In unserer Bilderstrecke "Historische Fotos aus Leipzig - Innenstadt im Wandel" nehmen wir Sie mit auf eine Reise in die Vergangenheit.

Hallo Familie!

Die große Umfrage zum Familienkompass Sachsen

Mehr erfahren

Politik

Die neue Straßenverkehrsordnung sieht deutlich schärfere Strafen für Raser vor. Doch mehrere Bundesländer wollen trotzdem weiter die alte Rechtslage anwenden. Die im neuen Bußgeldkatalog vorgesehenen Fahrverbote sind wahrscheinlich nichtig.

18:54 Uhr

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron tauscht seine Regierung aus. Die Parallelen zwischen altem und neuem Premier sind aber nicht zu übersehen: Beide gehören der gemäßigten Rechten an. Ein Signal des Aufbruchs, so kommentiert Birgit Holzer, ist dessen Ernennung nicht.

18:35 Uhr

Noch bis in die 1960er Jahre galten homosexuelle Handlungen als Straftat und kamen auch vor Bundeswehr-Gerichte. Erst vor 20 Jahren wurde die institutionelle Diskriminierung Homosexueller bei der Bundeswehr endgültig beendet. Nun will das Verteidigungsministerium Betreffende rehabilitieren.

18:09 Uhr

Der Bundestag droht durch Überhangmandate nach der nächsten Wahl weiter aufzublähen. In einer hitzigen Debatte um eine Verkleinerung des Parlaments kritisiert die Opposition die Blockadehaltung von Union und SPD scharf. Koalitionspolitiker bezeichnen den Antrag der Opposition indes als Rechentrick.

17:46 Uhr

Panorama

Im Kreis Viersen ist ein 36 Jahre alter Mann festgenommen worden, der mindestens sechs Mädchen missbraucht haben soll. Die Ermittler vermuten weitere Opfer. Der Mann sitzt nun in Untersuchungshaft.

18:57 Uhr

Seit Jahren steht der Berliner U-Bahnhof Mohrenstraße wegen seines rassistischen Namens in der Kritik. Nun verkündet die Berliner Verkehrsgesellschaft die Umbenennung. Ab wann die Haltestelle Glinkastraße heißt, ist noch unklar.

18:17 Uhr

Ein Mann, der mit Covid-19-Merkmalen an ein Beatmungsgerät angeschlossen wurde, hatte eine vierstündige Erektion. Bei näherer Untersuchung wurden Thrombosen im Penis festgestellt. Französische Ärzte werten den Priapismus als Symptom für die Krankheit.

17:27 Uhr

Sport Regional

Von Berlin an die Pleiße: Der Trainer der BSG Chemie Leipzig ist Neu-Leipziger. Miro Jagatic wohnt nun in Nähe des Alfred-Kunze-Sportparks – und beschert seinen Jungs das eine oder andere zusätzliche Training.

18:13 Uhr

Es ist die längste Vorbereitung vorm Saisonstart: Die Handball-Profis des SC DHfK Leipzig haben am 3. Juli mit den ersten Trainingseinheiten begonnen. Auf den Bundesligastart am 1. Oktober bereiten sich die Handballer in zwei Phasen vor

17:02 Uhr

Der 1. FC Lok Leipzig stellt die Weichen für die Zukunft. Das muss der Regionalligist ohne Wolfgang Wolf tun. Der Sportdirektor und Trainer in Personalunion macht nicht weiter. Den Job auf der Bank übernimmt Almedin Civa.

02.07.2020

Neue Saison, neue Spieler und neuer Look: Die Handballer des SC DHfK Leipzig gehen in eine ungewohnt lange Vorbereitungsphase. Die drei Monate bis zum Bundeligastart am 1. Oktober 2020 sollen in zwei Phasen geteilt werden. 

01.07.2020

Drei Buchstaben sind aus dem Straßenbild auch im Landkreis Leipzig nicht wegzudenken: L-O-K. Schon totgesagt, stieg der Traditionsverein wie Phönix aus der Asche wieder auf. In der elften Liga begann der Durchmarsch, am Dienstag scheiterte der 1. FC Lok im entscheidenden Spiel um den Einzug in Liga drei am SC Verl. Rainer Lisiewicz, bis 2019 Lok-Coach, erklärt das Phänomen eines alles andere als unumstrittenen Vereins.

01.07.2020

RB Leipzig ermöglicht deutlich mehr Fans eine umweltschonende Anreise zu den Heimspielen. Ab der kommenden Saison können Anhänger aus allen 81 MDV-Zonen ohne Extra-Kosten nach Leipzig fahren – sofern wieder Publikum erlaubt ist.

01.07.2020
Anzeige

Kultur

Seit der Corona-Zwangspause Mitte März gab es kaum noch Theater. Livestreams in Internet waren allenfalls ein Trostpflaster. Nun startet das Schmidts Tivoli als erstes Haus der Hansestadt durch. Zur Premiere schauten auch Udo Lindenberg und Sasha vorbei.

18:34 Uhr

Nach dem Erscheinen von CD- und Vinyl-Format führen die Rolling Stones mit dem Corona-Song "Living in A Ghosttown" zum ersten Mal seit 1968 die deutschen Charts an. Als der Song im Mai rein digital erschien, hatte er es bis auf Platz 22 geschafft. Mit Spannung wird nun das Ergebnis in England und den USA erwartet.

17:18 Uhr

Will Ferrell singt auf dem "Eurovision"-Filmsoundtrack selbst, Rachel McAdams bekommt Hilfe. Die finessenreichen Wiener Punks von Fleks haben die Herzen von Progrockbands. Und Modfather Paul Weller (62) sowie Cowboy Willie Nelson (87) singen von Sonnenuntergang respektive Lebensspätzeit.

15:24 Uhr

Eigentlich sollte das Mitteldeutsche Kurzfilmfestival Kurzsuechtig bereits im April in Leipzig ausgerichtet werden. Wegen der Corona-Pandemie wurde es nun in den Sommer verlegt. Vom 19. bis zum 23. August gehen im Leipziger Westen 31 Filme in den Wettbewerb.

02.07.2020

Sport

So reagiert die internationale Presse auf den Wechsel von Leroy Sané zum FC Bayern München. Während es in England überwiegend ruhig bleibt, schwärmen die deutschen Medien bereits vom neuen FCB-Superstar. Die Pressestimmen hier im Überblick.

18:09 Uhr

Die Deutsche Eishockey Liga will in der kommenden Woche über den genauen Termin für den Saisonstart entscheiden. Darüber berichtet das Fachmagazin "Eishockey News".

17:32 Uhr
Anzeige

Der Titelverteidiger zeigt sich auch vor der neuen Saison in Top-Form: Lewis Hamilton fährt beim Training vor dem ersten Saison-Rennen in Österreich die schnellste Runde. Verbessert zeigt sich Ferrari-Pilot Sebastian Vettel.

17:19 Uhr

Digital

Die Berliner Datenschutzbeauftragte Maja Smoltczyk schickte führende Videokonferenzsysteme in einen Kurztest. Alle sind durchgefallen, was mit einer "roten Ampel" versehen wurde. Erste Unternehmen versprachen Nachbesserungen.

18:11 Uhr

Das Internet hat sich etwas Neues ausgedacht - und sich mal wieder selbst übertroffen. "Merkelwaves" sind entspannte Lo-Fi Beats gepaart mit motivierenden Aussagen Angela Merkels. Wieso diese schräge Kombination funktioniert.

16:52 Uhr

In einem umfangreichen Bericht hat sich das Bundeskartellamt dem Thema Smart-TVs gewidmet. Die Behörde kommt darin zu dem Schluss, dass viele Hersteller massiv gegen die Datenschutz-Grundverordnung verstoßen. Die Geräte sammeln dabei umfangreiche Informationen über ihre Besitzer, die zu Werbezwecken verwendet werden.

15:40 Uhr

Wirtschaft

Commerzbank-Chef Martin Zielke bietet seinen Rücktritt an. Spätestens Ende des Jahres soll Schluss sein. Aufsichtsrats Stefan Schmittmann gibt sein Mandat noch früher auf.

18:25 Uhr

Nun macht sich die Krise der Luftfahrtbranche auch bei den Herstellern bemerkbar. Tausende Airbus-Beschäftigte im Norden Deutschlands müssen um ihre Jobs bangen. Grund ist die schwerste Krise in der Luftfahrtgeschichte. Die Gewerkschaft hofft dennoch auf eine Perspektive.

17:43 Uhr

Den Kleinwagen Smart baut Daimler künftig gemeinsam mit seinem Großaktionär Geely in China. Das Werk in Hambach sollte dafür eigentlich ein anderes Modell bekommen. Nun wird es gar nicht mehr gebraucht.

17:41 Uhr

Mit Hinterzimmertricks haben die Autobauer ihren Ruf ruiniert. Die neue VDA-Präsidentin Hildegard Müller bevorzugt die klaren Töne. Der Autobranche kann es nur helfen, meint Stefan Winter.

17:39 Uhr

Ein Start-up will abenteuerlustige Touristen in Zukunft mit einem Ballon an den Rand des Weltalls fliegen, etwa 30.500 Meter hoch. Beim Blick auf die Erde sollen sie einen Drink an der Bar genießen können.
Brigitte Vetter
Die Sommer- und Semesterferien stehen vor der Tür. Mit dem Sommerticket der Deutschen Bahn gibt es ein super Angebot, mit dem du zum Ferienstart schnell, günstig und umweltfreundlich durch Deutschland reisen kannst!
Die Rechtslage ist eindeutig: Urlauber müssen keine Reisegutscheine akzeptieren, ihnen steht bei einer abgesagten Reise eine Rückzahlung zu. Aber: Gibt’s Gründe, vielleicht doch einen Gutschein zu wählen?
Maike Geißler
Da viele Urlaubsländer mit Küstenregionen wieder ihre Grenzen öffnen, könnten Kreuzfahrten demnächst wieder stattfinden. Damit die trotz Corona möglichst reibungslos laufen, hat die EU Regeln veröffentlicht.
Brigitte Vetter

Service

Kenntnisse über die tatsächliche Verbreitung des Coronavirus in der Bevölkerung können bei der Bekämpfung der Pandemie helfen, darüber sind sich Virologen einig. Aus diesem Grund startet das Helmholtz-Zentrum nun eine groß angelegte Antikörperstudie. Doch damit sind die Wissenschaftler nicht alleine – ein Überblick.

18:02 Uhr

Im Kreis Gütersloh ist die Zahl der Neuinfektionen wieder leicht angestiegen - auf 76,6 pro 100.000 Einwohnern (Stand: 3. Juli). Noch bis zum 7. Juli gilt dort ein regionaler Lockdown. Wie es anschließend weitergeht hängt von den Infektionszahlen ab. Die Fleischfabrik Tönnies steht wohl noch länger still.

17:12 Uhr

Seit der Corona-Pandemie wertet das Statistische Bundesamt wöchentlich die Zahl der Sterbefälle in Deutschland aus. Nach einem starken Anstieg der Fallzahlen im April ist die Zahl der Verstorbenen wieder auf Vorjahresniveau gesunken. Dieser Trend setzt sich auch in der ersten Juniwoche fort.

16:58 Uhr
LVZ-Aktion "Endlich wieder da"

Unterstützen Sie Gastronomen und Händler der Region

Mehr erfahren

Wissen

An der Wattenmeerküste gibt es wieder mehr Kegelrobben. Die Population ist in diesem Jahr um bis zu 40 Prozent gestiegen. Experten zufolge könnten die Robben in diesem Frühjahr von den Ausgangsbeschränkungen während der Coronavirus-Pandemie profitiert haben.

15:14 Uhr

Kresse lässt sich mit wenig Aufwand und innerhalb kürzester Zeit selber anbauen. Das scharfe Kraut braucht nicht viel zum Wachsen und kann auch von Kindern herangezogen werden. Es gibt eine kurzlebige und eine langlebige Variante.

10:35 Uhr

Im Amazonas-Gebiet gab es im Mai mehr Brände als in den letzten 13 Jahren. Satellitenbildern zufolge waren es mit Beginn der Trockenzeit im Mai mehr als 2200. Umweltschützer warnen vor der wirtschaftlichen Ausbeutung Amazoniens.

08:04 Uhr
Anzeige