Menü
Anmelden
Wetter Regen
18°/ 7° Regen

Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig

Start
Top-Themen:
Ein umgestürzter Baum in der Beethovenstraße begräbt fünf Autos unter sich.

Umgestürzte Bäume, ausgefallene Züge und im Umland war sogar der Strom weg. Die Sturmtiefs „Ignatz“ und „Hendrik“ haben für viele Schäden in und um Leipzig gesorgt. Die Feuerwehr rückte im Minutentakt aus. Auch der Zoo musste zeitweise dicht machen.

18:10 Uhr
Anzeige

Sturm in Deutschland

Die Bahn zieht die Notbremse: In Mitteldeutschland musste der Regionalzugverkehr wegen Sturm „Hendrik“ eingestellt worden. Auch auf vielen ICE- und IC-Strecken kommt es zu Einschränkungen. Inzwischen rollt der Verkehr langsam wieder an.

19:30 Uhr

Ob in Wurzen, Grimma, Trebsen oder Colditz: Ein schweres Sturmtief lässt Bäume auf Straßen stürzen und Hausbesitzer über beschädigte Dachziegel klagen. Am Brückenberg in Kössern fiel ein Strommast um, teilweise ist die Versorgung unterbrochen. Die Feuerwehr ist im Dauereinsatz.

17:41 Uhr

Update 18 Uhr: Die Lage nach dem Sturm hat sich zunächst beruhigt. In Bad Düben drohte ein Baum auf eine Kindereinrichtung zu fallen. Glück hatte ein Autofahrer in Eilenburg. Der Tiergarten Delitzsch blieb geschlossen. Die Döllnitzbahn hat ihren Betrieb eingestellt. Hier gibt es weitere Fotos und Infos zu Sturmschäden.

18:22 Uhr

Die Karl-Heine-Straße in Leipzig ist um einen gastronomischen Magnet reicher: Seit Mittwoch bietet Naumanns Gaststube im Felsenkeller gutbürgerliche Küche in gemütlicher Atmosphäre. Die Gastgeber setzen auf einen Gegenentwurf zum Hipstertum.

19:07 Uhr

Gegen die Verbote der drei linken Demonstrationen in Leipzig wurden inzwischen Klagen beim Verwaltungsgericht eingereicht. Die Polizei plant weiterhin mit einem Großeinsatz für Samstag – und kündigt einen weitreichenden Kontrollbereich an.

17:27 Uhr

Die Lieferengpässe breiten sich über immer mehr Sektoren aus. Eine Ausbreitung der Delta-Variante kann den Arbeitskräftemangel noch verstärken – mit weitreichenden Folgen für die Wirtschaft. Cocooning lässt die Nachfrage nach Geschirrspülern und Waschbecken steigen.

18:01 Uhr

Mehr aus Leipzig und der Region

Sachsen ist das einzige Bundesland, in dem noch keine generelle Pflicht zur Installation von Rauchmeldern besteht. Das soll sich spätestens ab 2025 ändern – dann muss der Einbau auch in älteren Gebäuden erfolgen.

15:48 Uhr

Biwaks wie zur Völkerschlacht vor 208 Jahren gibt es in Leipzig am Wochenende genauso wie supermoderne digitale Lichtkunst am Völkerschlachtdenkmal. Das Gewandhaus öffnet seine Türen, auf der Agra wird getrödelt, im Kohlrabizirkus kann man eislaufen. Hier Tipps fürs kommende Wochenende.

16:17 Uhr

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Um Immobilienverkäufe zu verhindern, die Luxussanierungen nach sich ziehen, steht der Kommune in mehreren Leipziger Stadtgebieten ein Vorkaufsrecht zu. Das kann sie auch übertragen – nur an wen? Das ist derzeit im Stadtrat ein Streitfall.

15:02 Uhr

Der Frontal-Zusammenstoß zweier Sattelzüge südlich von Frohburg, bei dem ein Mann starb, forderte die Einsatzkräfte. Das Aufräumen dauert noch Tage. Es geht nicht nur um den Asphalt.

15:10 Uhr
Anzeige

Das Neueste von RB Leipzig

Pause für den Nationalspieler: Nach seiner im Spiel bei Paris Saint-Germain erlittenen Verletzung fällt Lukas Klostermann vorerst aus und fehlt nicht nur RB einige Wochen, sondern wohl auch der Nationalmannschaft.

15:16 Uhr

Ganze 23 Pflichtspielminuten hat Benjamin Henrichs in dieser Saison für RB Leipzig absolviert. Klar, dass der Verteidiger unzufrieden ist. Seine Gefühlslage ist offenbar soweit gediehen, dass der 24-Jährige überlegt, den Bundesligisten zügig wieder zu verlassen.

08:59 Uhr

Für RB reichte eine Klasse-Leistung in Paris nicht zum Sieg. Dabei spielten eigene Fehler und ein Knick in der Schiri-Optik eine große Rolle. Die Leipziger wollen nun nach vorne auf das Spiel gegen Bundesliga-Schlusslicht Greuther Fürth blicken.

07:46 Uhr

Der Corona-Überblick

Alles, was Ihren Heimatort bewegt – per Mail

Newsletter abonnieren und wissen, was in Ihrem Ort gerade wichtig ist: den Jeden Tag gegen 17 Uhr die Top-Meldungen und Neuigkeiten direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.
Deutschland / Welt
Hauptstadt-Radar

Unser Newsletter aus dem Regierungsviertel mit dem 360-Grad-Blick auf die Politik im Superwahljahr. Immer dienstags, donnerstags und samstags.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Beliebte Artikel aus LVZ+

Mehr anzeigen
LVZ Direktabnahme

Immer freitags um 16 Uhr gibt es aktuelle News rund um RB Leipzig in allen Wettbewerben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Zum Hören: Der neue LVZ-Podcast

Leipzig

Rekorde wollen sie nicht brechen. Nach der Corona-Zwangspause meldet sich nun aber die Nacht der Hausmusik zurück. Dahinter steckt der Leipziger Notenspur-Verein. So soll das Mini-Festival in diesem Jahr ablaufen.

19:48 Uhr

„Students for Future“ an der HTWK - Was hat eine Seilbahn mit Klimagerechtigkeit zu tun?

Was genau ist „Klimagerechtigkeit“? Lässt sich der Begriff „Nachhaltigkeit“ davor retten, beliebig zu werden? Wie funktioniert eine Wirtschaft, die nicht die Lebensgrundlagen zerstört? Und was hat das alles mit einer Seilbahn zu tun? Antworten verspricht eine Nachhaltigkeitswoche der „Students for Future“ an der HTWK.

13:03 Uhr

Wie viele Menschen in Sachsen sind mit dem Coronavirus infiziert? Wie hoch ist die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis, die über weitere Lockdowns entscheidet? Wie viele Menschen sind an Covid-19 gestorben? Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen – laufend aktualisiert.

Kleingärtner sind gut beraten, wenn sie sich nicht nur um die Pflanzen auf ihren Parzellen kümmern. Mindestens genauso wichtig sind die Finanzen ihrer Vereine und Verbände, meint LVZ-Redakteur Andreas Tappert und gibt Tipps, wie die Kontrollen besser werden könnten.

11:01 Uhr
Das große LVZ Dossier

Wie fahrradfreundlich ist Leipzig?

Mehr erfahren

Mitteldeutschland

Der Sturm am Donnerstag hat für Dauerstress bei den Feuerwehren der Region Borna/Geithain gesorgt. An überaus zahlreichen Stellen sind Bäume umgestürzt. Sie haben vielerorts Straßen blockiert. Im Raum Groitzsch trafen sie aber auch ein Haus und Autos.

20:08 Uhr

Die Polizei durchsuchte Anfang September zwei Wohnungen in der Delitzscher Innenstadt. Jetzt nannte die Staatsanwaltschaft Leipzig die Gründe für die Einsätze.

13:07 Uhr

Stürme können große Schäden anrichten – immer wieder kommen dabei auch Menschen ums Leben. Was empfehlen Feuerwehr und Wetterexpertinnen und -experten? Wie schütze ich mich?

12:04 Uhr

Fotos aus Leipzig und der Region

1
/
1
Freizeittipps für Leipzig und die Region

Jetzt anmelden und jeden Donnerstag Empfehlungen für Ausflüge, Radtouren, Restaurants und mehr erhalten. Kostenlos und direkt ins E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Der Osten

Dreispurige Autobahnen werden oft von Schleichern in der mittleren Spur blockiert. Mit welchem Bußgeld werden solche Verstöße geahndet? Und wie sollten andere Autofahrer damit umgehen? Brandenburgs oberste Verkehrspolizistin erklärt das Phänomen – und was genau erlaubt ist und was nicht.

16:56 Uhr

In ihrem Geschäft in der Potsdamer City repariert Franziska Maier üblicherweise Taschen oder sie bietet eigene Stücke an. Doch sie näht auch für Filmproduktionen – jetzt für einen neuen Netflix-Film.

20.10.2021

Eine Urlauberin musste am Samstag von Höhenrettern aus dem Steilhang in der Nähe des Königsstuhls gerettet werden. Nun soll die Frau den Einsatz bezahlen – denn dem Wehrführer kommt der Zwischenfall merkwürdig vor.

17.10.2021
Alles zum Thema Familie in Leipzig als Newsletter

Alle News zum Thema Familie in Leipzig immer donnerstags gegen 16 Uhr im E-Mail-Postfach

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Familienleben in Leipzig

Nach drei Corona-Semestern kehrt ein großes Stück Normalität an die Hochschulen zurück: Wie erleben Leipziger Studierende den Neuanfang? Eine Geschichte von Hoffnung, Vertrauen und dem Versuch, trotz Abstandsregeln Nähe entstehen zu lassen.

17.10.2021

Vor Nordsachsens Schülern liegen zwei freie Woche. Zeit, um sich zu erholen oder Kraft zu tanken. Die einen fahren weg, andere bleiben da. Wir haben 10 Freizeitangebote zusammengetragen, was sich ganz in Familie in der Region so alles erleben lässt.

15.10.2021

Anmeldung last minute: Kinder und Jugendliche können sich in den kommenden Wochen bei Herbstferien-Workshops und Kursen in Delitzsch und Krostitz noch interessante neue Welten erschließen.

14.10.2021
Anzeige

Videos

1
/
1

Region

Die Corona-Pandemie ging auch an den Pferdebahnern nicht spurlos vorbei. Vereinschef Jörg Lippert spricht im Interview darüber, wie es dem Verein in den vergangenen Monaten ergangen ist, was die Ansiedlung von Karls-Erdbeer-Dorf bedeutet und wie es um die Pläne zur Verlängerung der Strecke steht.

20:03 Uhr

Es werden 14 oder 45 oder 160 oder gar 237 Millionen Euro investiert: Im Leipziger Land wird emsig gebaut. Hier die zehn größten Vorhaben der Region – in Borna, Grimma, Frohburg, Neukieritzsch, Pegau, Markkleeberg, Großpösna und Markranstädt.

18:16 Uhr

Am Donnerstagnachmittag hat der Sturm das Dach von einem der zwei Behälter der Biogasanlage in Kahnsdorf bei Neukieritzsch zerstört. Die Feuerwehr ist vor Ort gewesen, der Betreiber hat die Anlage ausgeschaltet. Ärger und Sorgen bleiben.

18:07 Uhr

Arbeitsreicher Tag für die Retter im Altenburger Land: Seit dem frühen Morgen hielt Sturmtief „Ignatz“ die Feuerwehren im Landkreis in Atem. Das Unwetter sorgte für herabfallende Äste, umgestürzte Bäume und teilweise gesperrte Straßen. Größere Schäden schienen jedoch auszubleiben.

18:02 Uhr

Der Gößnitzer Bürgermeister Wolfgang Scholz verdeutlicht im Stadtrat die Lage der Kommunen in Sachen Kreisumlage. Die Stadt bekommt Geld zurück. Doch Scholz äußert auch Kritik.

17:04 Uhr

Die Stadt Böhlen kann demnächst mit der Neugestaltung des Bahnhofsvorplatzes beginnen. Sie hat jetzt vom Freistaat den Fördermittelbescheid für das Projekt erhalten, das beträchtliche Kosten verursacht.

16:41 Uhr
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage

Kultur Regional

Drei Alleskönner sind beim Lachmesse-Wettstreit „Kupferpfennig“ angetreten. Das Publikum kürte Jakob Schwerdtfeger zum Sieger – vor Fee Brembeck und Lea Hieronymus. Überzeugend sind die Comedians vor allem, wenn sie singen.

14:49 Uhr

Diesel ist teurer, Bier wird es. Dabei haben die Menschen im Lockdown extra wenig getrunken. Jetzt ist Solidarität gefragt, zum Beispiel mit Rabattmarken im Impfausweis. Eine Glosse von Janina Fleischer

10:03 Uhr

Mehr also 20 Werke der diesjährigen Meisterschülerinnen und -schüler der HGB sind noch bis Ende Oktober in der a&o Kunsthalle zu sehen. Viele davon setzen sich intensiv mit der Vergangenheit auseinander.

15:38 Uhr

Sport Regional

"Politik raus aus den Stadien" fordern die Einen. "Fußball hat eine gesellschaftspolitische Verantwortung" sagen die Anderen. Vertreter letzterer Meinung luden in Leipzig zum Sportpolitischen Forum und versuchten, den Finger in die Wunde zu legen. 

18:17 Uhr

RB Leipzig legte bei Paris Saint-Germain seine beste Saisonleistung hin und verließ am Ende doch als Verlierer den Platz. Den Gastgeber retteten die individuellen Momente seiner Weltstars Kylian Mbappé und Lionel Messi. Wir haben nach dem 2:3 (1:1) Pressereaktionen gesammelt.

20.10.2021

Nach dem 2:3 von RB Leipzig bei Paris Saint-Germain kann man sich über Einstellung, Spielgestaltung, Beweglichkeit der Sachsen nicht beschweren. Es wäre Zählbares drin gewesen. Dem stand die Chancenverwertung entgegen, meint LVZ-Kolumnist Norbert Wehrstedt.

20.10.2021

Alle Hoffnung nützte nichts. Dani Olmo wird RB Leipzig in der so wichtigen Champions-League-Partie bei Paris Saint-Germain fehlen. Der Spanier verpasst nach einem kleinen Muskelfaserriss Mitte September damit bereits das vierte Pflichtspiel in Folge.

18.10.2021

Mit Marco Guida trifft RB Leipzig beim Gastspiel in Paris auf keinen unbekannten Schiri. Der Unparteiische, für den die Begegnung am Dienstagabend erst der vierte Einsatz in der Champions League ist, leitete vor drei Jahren die Partie der Sachsen im norwegischen Trondheim.

18.10.2021

Ein 1:1 und damit einen Punkt bringt RB Leipzig vom Auswärtsauftritt beim SC Freiburg mit. Doch vor allem in der zweiten Halbzeit konnten die Sachsen nicht überzeugen. Wir haben nach intensiven 90 Minuten erste Reaktionen von Trainern, Spielern und Experten gesammelt.

16.10.2021

Anzeige. Am Universitätsklinikum Leipzig (UKL) gehen Medizin und Forschung Hand in Hand. Erfahren Sie mehr über eine der modernsten Kliniken Europas.

Videos zur Bundestagswahl

1
/
1

Politik

Aufgrund des Mutes eines Ex-Häftlings sind in Russland Videos an die Öffentlichkeit gelangt, die brutale Misshandlungen in den Gefängnissen des Landes belegen. Nach einer abenteuerlichen Odyssee gelang dem Whistleblower die Flucht nach Frankreich. Die Staatsmacht reagiert mit ungewöhnlicher Betroffenheit – ihr ist das Problem offensichtlich selbst ein Dorn im Auge.

20:00 Uhr

Im Zusammenhang mit seinen „Bunga Bunga“-Partys stand jetzt Italiens früherer Ministerpräsident Silvio Berlusconi vor Gericht. Ihm wurde vorgeworfen, Zeugen für Falschaussagen zu den Partys mit jungen Frauen bestochen zu haben. Nachweisen ließ sich das am Ende aber nicht.

19:57 Uhr

Angesichts der gestiegenen Energiepreise hatte Grünen-Chefin Annalena Baerbock Russland vorgeworfen, die Gaslieferungen „nach unten“ gefahren zu haben. Linken-Politiker Klaus Ernst und CSU-Urgestein Peter Ramsauer werfen ihr nun fehlende Sachkunde vor. Sie verweisen auf eine Antwort der Bundesregierung auf die Anfrage eines Linken-Politikers.

19:17 Uhr

Der Streit um Polens Rechtsstaat dominiert den EU-Gipfel der Staats- und Regierungschefs. Europaparlamentspräsident Sassoli sagt, noch nie sei die EU so radikal infrage gestellt worden. Demokratie, Freiheit und Rechtsstaatlichkeit seien nicht verhandelbar.

18:54 Uhr

Unser Jugendportal MADS

Panorama

Am Samstag hat die Polizei den bekannten Corona-Leugner und Schauspieler Mustafa Alin festgenommen. Am Donnerstag entschied eine Richterin: Die JVA Hannover wird vorerst seine Bleibe bleiben.

19:37 Uhr

Nach schweren Waldbränden in Nordsyrien im vergangenen Jahr sind am Mittwoch 24 Menschen wegen Brandstiftung hingerichtet worden. Elf weitere Beteiligte seien im Zusammenhang mit den Bränden zu schwerer körperlicher Arbeit auf Lebzeiten verurteilt worden. Die Waldbrände trieben Zehntausende in die Flucht und richteten auf Ackerland großen Schaden an.

18:55 Uhr

Wegen gefährlicher Körperverletzung ist der Youtube-Blogger „Drachenlord“ zu einer Haftstrafe von zwei Jahren verurteilt worden. Die Richterin sah es als erwiesen an, dass der 32-Jährige unter anderem einen Mann mit einer Taschenlampe auf die Stirn geschlagen und verletzt hatte. Die Staatsanwältin hatte zuvor eine Freiheitsstrafe von zwei Jahren und sechs Monaten gefordert.

18:38 Uhr
Anzeige

Kultur

Die Einengung der Pressefreiheit geschieht in allseits bekannten autoritären Staaten wie Eritrea, Nordkorea, China oder in vielen arabischen Ländern. Aber auch in Europa – etwa in Ungarn und Polen – steht die Meinungsfreiheit stark unter Druck. Ralf Nestmeyer, Vizepräsident des deutschen Schriftstellerverbands Pen, erklärt im Interview die Situation für Autoren auf der ganzen Welt.

17:50 Uhr

Eine Branche kann nicht klagen: Die Welt der Bücher erlebt in der Pandemie einen Aufschwung. Die Frankfurter Buchmesse ist abgespeckt, aber optimistisch. Sachbücher bescheren Verlagen einen Boom. Aber geht es den Autoren deshalb auch gut?

17:35 Uhr

Regelmäßig rettet James Bond die Welt – doch kann er auch das Kino retten? Zumindest hat der 007-Film „Keine Zeit zu sterben“ einen fulminanten Start hingelegt und könnte bei den verkauften Tickets an die Besucherzahlen von vor der Pandemie anknüpfen. Beim Kinoverband sind die Hoffnungen groß.

16:29 Uhr

Im neuen „Asterix“ verschlägt es den kleinen Gallier mit seinem kräftigen Freund Obelix („Dick? Ich bin nicht dick!“) in den schneebedeckten Osten. Dort suchen die Römer ein berühmtes Fabelwesen. Was begeistert uns eigentlich noch immer an der Antike? Und finden sogar Klimaschützer etwas in alten Quellen?

14:00 Uhr

Sport

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat auch das dritte Spiel in der WM-Qualifikation gewonnen. Die Auswahl von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg setzte sich am Donnerstagabend mit Mühe gegen Israel durch. Damit grüßt das DFB-Team weiter von der Tabellenspitze in Gruppe H.

20:00 Uhr

Mit einem Sieg gegen Olympiakos Piräus will Eintracht Frankfurt das Weiterkommen in der Europa League fest ins Visier nehmen und endlich aus dem latent mitschwingenden Krisen-Modus heraus. Trainer Oliver Glasner verrät, wie das gelingen soll.

19:35 Uhr
Anzeige

Die Deutsche Eishockey Liga ist besorgt über die Corona-Fälle in München und Düsseldorf. Die möglichen Folgen für den weiteren Verlauf der Saison treiben die Verantwortlichen um - auch das Spitzenspiel wird verlegt.

19:15 Uhr

Digital

Im Streit um Facebooks vorgebliche Vorzugsbehandlung prominenter User kommt die Kritik jetzt auch aus den eigenen Reihen. Bemängelt wurde von Facebooks unabhängigem Aufsichtsgremium mangelnde Transparenz bei den Löschkriterien. Die seien für viele Nutzer nicht nachvollziehbar.

17:01 Uhr

Ein extremer Sonnensturm könnte für monatelange Internetausfälle sorgen, heißt es in einer neuen Analyse. Besonders gefährdet seien lange Seekabel und Nationen wie die USA oder Großbritannien. Doch es gibt Präventionsmöglichkeiten, um die Netzsicherheit zu gewährleisten.

14:44 Uhr

Vom vorausgesagten Digitalisierungsboom durch die Corona-Krise profitieren IT-Unternehmen sehr unterschiedlich. So lautet ein Ergebnis einer aktuellen Befragung unter Managern der Branche. Die Gründe für diese Entwicklung sind vielfältig.

08:46 Uhr

Wirtschaft

Jahrelang wurde der „Überkonsum“ beklagt, plötzlich ist vom „Knappheitsschock“ die Rede. Den Abgesang auf die kapitalistische Wirtschaftsordnung sollte man dennoch nicht anstimmen, kommentiert Andreas Niesmann. Die Selbstheilungskräfte des Systems sind enorm.

18:05 Uhr

Von Juli 2023 an werden keine Girokarten mit dem Maestro-Symbol mehr ausgegeben. Die Funktion ermöglicht das Geldabheben und Bezahlen im Ausland. Und dann? Die Banken haben verschiedene Möglichkeiten.

17:43 Uhr

Die deutsche Brauereibranche wurde von der Corona-Krise hart getroffen. Die Finanzminister der Länder wollen deshalb eine weitere steuerliche Entlastung der Bierproduzenten. Mehrere Länder fordern von Finanzminister Olaf Scholz eine Übergangsregelung bis Ende 2030.

16:25 Uhr

Deutsche sind bei der Nutzung von Digitaltechnik teils klimabewusst. Sie würden aber eher auf das Reisen, Fleisch oder ihren Fernseher verzichten als auf das Internet. Das zeigt eine neue Studie des Digitalverbandes Bitkom.

15:54 Uhr

Ein neues Ranking macht Instagram und Pinterest zum Reisebüro. Die Social-Media-Auswertung zeigt, welche Dörfer in Europa besonders beliebt und fotogen sind. Der reisereporter stellt die Top fünf vor.
Christian Carstens
Atemberaubende Aussichten auf Wälder und Weinberge, kleine Dörfer und große Berge: Wer im Schwarzwald auf einem der 47 Genießerpfade unterwegs ist, sieht den Landstrich von seiner schönsten Seite. Diese Routen lohnen sich besonders.
Petra Zottl
Immer am Wasser: ob mit dem Rad an der Küste entlang, beim Joggen durch die Wälder, mit den Kindern im Sand spielen oder auf der Jagd nach dem schönsten Foto. An der Ostsee kommen Groß und Klein auf ihre Kosten!
Die meisten Menschen kommen zum Wandern oder zum Skifahren in den Schwarzwald. Doch auch Städtetrips in die Region lohnen sich. Ob Offenburg, Baden-Baden oder Bühl – wir zeigen dir die schönsten Städte. 
Janina Stosch

Wissen

Ein New Yorker Transplantationsteam hat eine Schweineniere an das Bein eines hirntoten Menschen angeschlossen. Die aufsehenerregende Transplantation könnte Hoffnung für viele Menschen nähren, die auf Spenderorgane angewiesen sind. Die Operation lässt jedoch einige Fragen offen.

11:48 Uhr

Es wird herbstlich – die Sommerkleidung bleibt aber im Schrank. Dabei können Sie Ihre Kleider, Röcke und Shorts auch im Herbst tragen. Layering und Stilbrüche sind einfache Tricks, mit denen die Sommermode schnell herbstlich wird.

11:36 Uhr

Neun Einsätze hat der Plastikmüll-Fänger von „The Ocean Cleanup“ in den vergangenen Wochen hinter sich gebracht. Knapp 29 Tonnen Plastik fischte die Organisation in dieser Zeit aus dem Pazifik. Ein Erfolg – doch die Organisation will noch viel mehr schaffen.

09:19 Uhr

Service

Nach einer Unterbrechung ist die Prüfung einer WHO-Notfallzulassung für den russischen Corona-Impfstoff Sputnik am Donnerstag fortgesetzt worden. Grund für die Aussetzung sei eine fehlende Unterschrift der russischen Antragsteller gewesen, teilte die Weltgesundheitsorganisation in Genf mit. Die WHO hat Notfallzulassungen bislang für die Vakzine von sechs Herstellern genehmigt.

18:38 Uhr

115.000 Pflegekräfte sollen während der ersten 16 Monate der Corona-Pandemie weltweit an Covid-19 gestorben sein. Das zumindest schätzt die Weltgesundheitsorganisation (WHO). Die Berechnungen der WHO beziehen sich vor allem auf die dramatische Lage in ärmeren Ländern, die weder über Impfstoff noch vernünftige Ausstattung verfügten.

18:03 Uhr

Wer den Corona-Impfstoff von Biontech/Pfizer für seine Booster-Impfung wählt, erhält einen hochwirksamen Schutz. Das ergab eine Untersuchung der Unternehmen zur Wirksamkeit ihres Vakzins bei der Drittimpfung. Unbekannte Nebenwirkungen oder andere Sicherheitsbedenken seien während der Testreihe nicht aufgetaucht, hieß es.

17:51 Uhr