Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ -1° wolkig

Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig

Start
Top-Themen:
Kommentar Julia Grass

Die Corona-Pandemie hat die Gleichberechtigung um Längen zurückgeworfen. Und das, obwohl Frauen das System in der Krise am Laufen halten. Das darf nicht sein – was jetzt gebraucht wird. Und wer es einfordern muss.

08:00 Uhr
Anzeige

Frauentag 2021

In fast allen systemrelevanten Berufen arbeiten mehr Frauen als Männer. Zum Frauentag stellt die LVZ Heldinnen vor, die nie gefragt wurden, ob sie Heldinnen sein wollen. So wie Antje Schmidt, Mitarbeiterin bei der Tafel in Leipzig.

07:39 Uhr

In fast allen systemrelevanten Berufen arbeiten mehr Frauen als Männer. Zum Frauentag stellt die LVZ Heldinnen vor, die nie gefragt wurden, ob sie Heldinnen sein wollen. So wie Kita-Erzieherin Anne-Christin Rölle.

07:30 Uhr

In fast allen systemrelevanten Berufen arbeiten mehr Frauen als Männer. Zum Frauentag stellt die LVZ Heldinnen vor, die nie gefragt wurden, ob sie Heldinnen sein wollen. So wie Fernfahrerin Claudia Blumstengel.

07:40 Uhr

In Leipzig könnten in den kommenden Tagen weitere Corona-Einschränkungen gelockert werden. Chemnitz marschiert bereits voran und hat schon am Sonntag eine Allgemeinverfügung erlassen.

09:20 Uhr

Im Kleingartenverein Leipzig-Sellerhausen ist am Sonntagabend ein größeres Feuer ausgebrochen. Die Flammen griffen auf mehrere Lauben über und zogen auch nahe Gebäude in Mitleidenschaft.

07:21 Uhr

Das zweistündige Interview mit Harry und Meghan hielt zahlreiche Überraschungen bereit. So sprachen die beiden bei Talk-Legende Oprah Winfrey über eine geheime Hochzeit, Meghans Suizidgedanken während der Zeit im Palast und das Geschlecht ihres Babys. Außerdem stellte Meghan ihre Sichtweise im Streit mit Herzogin Kate dar.

07:13 Uhr
LVZ Direktabnahme

Immer freitags um 16 Uhr gibt es aktuelle News rund um RB Leipzig in allen Wettbewerben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Der Corona-Überblick

Mehr aus Leipzig und der Region

Wegen Corona steht der Osterurlaub noch in den Sternen. Aber mit Blick auf die Sommermonate lassen die Sachsen nichts anbrennen und buchen bereits. Wie im letzten Jahr so ist auch in diesem Urlaub in der Heimat groß angesagt.

07.03.2021

Die Liste der Begehrlichkeiten wächst: Die Grünen wollen im sächsischen Haushalt einen neuen Klimafonds unterbringen. Die Koalitionspartner CDU und SPD reagieren höchst unterschiedlich – was steckt dahinter?

07.03.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Achtung, Tempokontrollen! Hier stehen die Blitzer des Ordnungsamtes am Montag, den 8. März.

07.03.2021

Wichtigste Sitzung vor der Beschlussfassung zum Etat 2021/22: Die Ratsfraktionen im Leipziger Stadtrat haben mit der Rathausspitze am Wochenende einen millionenschweren Haushaltskompromiss erstritten.

07.03.2021
Anzeige
Leipzig-Update – Der tägliche Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Leipzig und Sachsen täglich gegen 19 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.
Deutschland / Welt

RB News

RB Leipzigs Halbfinal-Gegner im DFB-Pokal steht noch nicht fest. Die Sachsen müssen in der Runde der letzten Vier beim Sieger der Partie zwischen Jahn Regensburg und Werder Bremen ran. Gespielt wird allerdings erst Anfang Mai.

07.03.2021

RB Leipzig liefert sich ein hochspannendes Titelrennen mit dem FC Bayern. Für kurze Zeit grüßte die Nagelsmann-Elf sogar von der Tabellenspitze, dann zogen die Münchner wieder vorbei. Während sogar der Rekordmeister den großen Rivalen lobte, gilt der RB-Fokus nun einer anderen Mannschaft.

07.03.2021

Bei RB Leipzig zählt Kevin Kampl zu den alten Hasen, obwohl er immer betont, dass er mit seinen 30 Jahren gar nicht so alt ist. Am 3:0-Erfolg beim SC Freiburg war der Routinier wieder einmal maßgeblich beteiligt.

07.03.2021

Zum Hören: Der neue LVZ-Podcast

Das Beste aus LVZ+

Leipzig

In fast allen systemrelevanten Berufen arbeiten mehr Frauen als Männer. Zum Frauentag stellt die LVZ Heldinnen vor, die nie gefragt wurden, ob sie Heldinnen sein wollen. So wie Konsum-Filialleiterin Jacqueline Rosenau.

07:38 Uhr

In Leipziger Hotels, Appartementhäusern und Pensionen haben seit Monaten keine Touristen eingecheckt. Trotzdem werden Betten bezogen, frische Blumen hingestellt und Staub gewischt. Was ist los im Hotel, wenn keine Touristen kommen?

07.03.2021

Sachsen ist innerhalb Deutschlands kein Corona-Hotspot mehr, die Infektionszahlen gehen konstant zurück. Dennoch gibt es innerhalb der Landkreise auch Unterschiede. Entscheidend für mögliche Lockerungen ist der 7-Tage-Inzidenzwert. Hier sehen Sie, wie sich die Infektionslage in Ihrer Gemeinde entwickelt.

07.03.2021
Lokales

Staugefahr im Leipziger Süden wächst - Ab Montag noch längere Staus in der Koburger Straße

Ab Montag steppt auf Leipzigs Straßen wieder der Bau-Bär. Diesmal gibt es gleich auf mehreren wichtigen Verbindungen Einschränkungen. So in der Kuhturm-, Merseburger-, Ratzel-, Zwickauer und Delitzscher Straße. Die Details.

07.03.2021

Ein Jahr Corona

Felix Stoll ist Krankenpfleger. Mit Beginn der zweiten Welle meldete er sich freiwillig, um auf der Corona-Station eines Krankenhauses zu arbeiten. Er fühlt sich sicher, auch, weil er jung ist. Dann erkrankt er selbst am Virus.

02.03.2021

Ein Jahr Corona: Die Pandemie hat das Team der Intensivstation am St. Georg geprägt wie keine andere Zeit zuvor. Chefarzt Armin Sablotzki erzählt davon. Er erklärt, was das Virus im medizinischen Alltag so tückisch macht. Und worin er die Parallelen zu einer Krebserkrankung sieht.

02.03.2021

Am 2. März 2020 erreichte die Corona-Pandemie auch Sachsen. Der erste Patient stammt aus dem Landkreis Osterzgebirge/Sächsische Schweiz. Seitdem ist vieles anders geworden. Tausende Todesopfer sind zu beklagen, Wirtschaft, Kultur und Sport leiden im Lockdown. Die LVZ blickt zurück auf diese bewegenden zwölf Monate. Alle Text finden Sie hier auf unserer Themenseite.

02.03.2021

Fotos aus Leipzig und der Region

1
/
1

Mitteldeutschland

Wegen einer Vollsperrung musste ein LKW am Montagmorgen in Borna wenden. Das Manöver misslang, doch der Fahrer scherte sich darum nicht.

07:42 Uhr

Ein Mann hat am Samstagabend einen Unfall auf der A 14 zwischen Leisnig und Mutzschen verursacht. Er war betrunken und hatte die Kontrolle über seinen Wagen verloren.

07.03.2021

Binnen einer Woche verdoppeln sich in Sachsen die festgestellten Infektionen mit Corona-Mutationen. Um die Ausbreitung nachvollziehen und stoppen zu können, werden nun mehr Stichproben untersucht.

07.03.2021

Der Osten

Sie sind im Schnitt über 80 Jahre alt und haben keine Scheu vor moderner Technik: Aus der Not heraus verlegt der Schmarler Volkschor aus Rostock seine Proben ins Netz. Der starke Wille der Senioren beeindruckt ihren Dirigenten, der sonst am Volkstheater arbeitet.

07.03.2021

Sechs Handwerksgesellinnen und -gesellen haben auf ihrer Wanderschaft Station in Potsdam gemacht. Die Walz ist in Corona-Zeiten eine besondere Herausforderung. Wo übernachten? Wo arbeiten? Eine Gespräch über Wanderschaft in Ausnahmezeiten.

05.03.2021

Essen belohnt unser Gehirn – gerade in psychisch belastenden Zeiten wie diesen. Zusammen mit dem Bewegungsmangel entsteht ein Teufelskreis. Wie man diesen durchbricht, erklärt der Greifswalder Professor Hans Grabe.

05.03.2021
Alles zum Thema Familie in Leipzig als Newsletter

Alle News zum Thema Familie in Leipzig immer donnerstags gegen 16 Uhr im E-Mail-Postfach

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Familienleben in Leipzig

Online ist an diesem Wochenende wieder jede Menge zu erleben. Bei einigen Veranstaltungen kann man sogar mitmachen. Weitläufige Tipps für Draußen gibt es ebenfalls, zum Entdecken und Ruhe genießen.

05.03.2021

Die Begeisterung ist immer groß, wenn die beiden vierbeinigen Freunde von Teamleiterin Isabell Sojka mit in die Tagesgruppe dürfen. Sie lieben ihren „Job“ – und die Kinder lieben sie. Gerade in Corona-Zeiten ist das Kuscheln wichtig.

04.03.2021

Kinder und Jugendliche leiden besonders unter der Corona-Pandemie, weil ihnen oft die Kontakte in der Schule fehlen. Psychologen warnen jetzt vor den Spätfolgen.

02.03.2021
Anzeige

Videos

1
/
1

Region

Die Anwohner der Leipziger Straße in Rackwitz setzen sich seit Jahren für die Verkehrsberuhigung der Ortsdurchfahrt ein. Jetzt haben sie eine Anwältin beauftragt.

08:13 Uhr

Melanie Doan freut sich. Die Waldheimerin ist eine von zwei Frauen aus Mittelsachsen, die den Frauentagspreis der Partei Die Linke erhält.

08:03 Uhr

Heute ist Frauentag. Die DAZ hat den internationalen Gedenktag zum Anlass genommen, bei Frauen in der Region Döbeln nachzufragen: Was ist Ihnen als Frau heutzutage besonders wichtig?

08:00 Uhr

Weltfrauentag 2021 - Nordsachsens Frauen an der Spitze

Nach wie vor sind Frauen in Führungspositionen unterrepräsentiert. Für diese sechs Frauen aus Nordsachsen war das jedoch kein Hindernis, um auf der Karriereleiter bis ganz nach oben zu klettern.

08:00 Uhr

Zum Internationalen Frauentag startet die Altenburger Stadtmensch-Initiative mit einer neuen Video-Reihe. Darin geben sieben Unternehmerinnen sehr persönlich Auskunft darüber, wie es ihnen gelingt, den Alltagsspagat zwischen Beruf und Familie zu meistern.

07:06 Uhr

Wenn Maxi Reiche zum heutigen Frauentag eine Rose überreicht bekommt, durchbohren die Dornen nicht gleich ihre Haut. Die 23-Jährige aus Roda bei Mutzschen ist es gewohnt, handfest zuzupacken. Als Kfz-Meisterin steht sie in der elterlichen Werkstatt ihre Frau.

06:42 Uhr
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage

Kultur Regional

Schriftsteller und Nichtautoren nutzen Twitter als Experimentierfeld für literarische Miniaturen – inzwischen gibt es dafür auch die Zeitschrift „Lytter“. Ein interessanter Widerspruch in sich.

07.03.2021

Wie wird es in den nächsten Jahren weitergehen? Was bewirkt die Pandemie langfristig – in den Köpfen, in der Politik, in der Kultur? Wir entwerfen ein helles und ein dunkles Szenario, eines des Aufblühens und der Erneuerung – und eines der Ermüdung.

07.03.2021

Der Niedergang der Kulturen wird nicht allein in Gleichgültigkeit beim Ruhigstellen der Künstler deutlich. Es zeigt sich auch in einem Umgang miteinander, der nicht mehr kulturvoll genannt werden kann. Jüngstes Beispiel: Wolfgang Thierse. Ein Zwischenruf von Janina Fleischer

06.03.2021
Grundstücke und Wissenswertes

Bauen in und um Leipzig

Mehr erfahren

Sport Regional

Am Sonntagabend verloren die IceFighters Leipzig ihre Auswärtspartie bei den Crocodiles Hamburg mit 2:5. Die Hausherren nutzten die Unsicherheiten der Messestädter aus und waren vor dem Tor eiskalt. Somit bleibt das Team von Trainer Sven Gerike in dieser Woche punktlos. 

07.03.2021

In einer umkämpften Partie zog der SC DHfK Leipzig am Sonntagabend gegen den TVB Stuttgart den Kürzeren. Die Mannschaft von Coach André Haber verlor knapp mit 23:25.

07.03.2021

Die L.E. Volleys konnten ihre beiden Partien am Wochenende gewinnen. Zwar hatte die Mannschaft von Trainer Rascher beim 3:2 in Friedrichshafen noch Probleme, dafür spielte das Team beim 3:0 in Mimmenhausen dann ganz stark auf. Somit bleiben die Leipziger auf Rang sieben.

07.03.2021

Martin Hamann war von seiner Leistung bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf etwas verärgert. Dem Altenbacher fehlten am Ende nur 1,56 Meter für den Sprung ins deutsche Quartett. Somit blieb ihm nur die Zuschauerrolle übrig und das WM-Gold verwehrt. Dennoch ist der 23-Jährige für den nächsten Winter motiviert und will bei der Olympia 2022 in Peking endlich selbst auf dem Siegerpodest stehen.

07.03.2021

Der Chemnitzer Dreispringer Max Heß und die frühere Kugelstoß-Weltmeisterin Christina Schwanitz holten bei der Hallen-EM in Polen Bronze. Des Weiteren sprach sich die 35-Jährige für eine erneute Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio aus. Marc Reuther belegte hingegen im 800-m-Vorlauf nur Platz vier, während der Dresdner Hindernisläufer Karl Bebendorf 17. wurde.

07.03.2021

Am Samstag absolvierte Chemie Leipzig das dritte Testspiel innerhalb einer Woche. Die Jagatic-Elf gewann deutlich gegen den Bischofswerdaer FV.

07.03.2021

Anzeige. Am Universitätsklinikum Leipzig (UKL) gehen Medizin und Forschung Hand in Hand. Erfahren Sie mehr über eine der modernsten Kliniken Europas.

Politik

Die Corona-Auflagen stoßen immer wieder auf Widerstand – und so mancher klagt auch dagegen. Nach Angaben des Richterbundes gingen im vergangenen Jahr mehr als 10.000 Eilverfahren und Klagen gegen diese bei den Gerichten ein. Größtenteils seien die Beschränkungen aber bestätigt worden, hieß es.

08:57 Uhr

Die Masken-Affäre um die Abgeordneten Nüßlein und Löbel hat viel Kritik ausgelöst. Auch Bayerns Ministerpräsident Söder fordert nun die beiden auf, ihre Mandate zurückzugeben. Außerdem sollten sie das mit den Geschäften verdiente Geld spenden.

08:51 Uhr

In der Corona-Pandemie hat sich gezeigt, dass die Behörden vielerorts die Aufgaben personell nicht mehr stemmen können – etwa bei der Kontaktnachverfolgung. Kanzleramtschef Helge Braun regt daher die Schaffung einer zivile Reserve an. „Wir brauchen geschulte Helfer aus der breiten Bevölkerung“, sagte er in einem Interview.

08:24 Uhr

Fünf Tage nach den Bund-Länder-Beratungen treten in vielen Bundesländern weitere Lockerungen in Kraft – allerdings vorsichtig. Auch die zugesicherten Gratis-Schnelltests sollen starten. Tatsächlich sind die Tests an diesem Montag aber noch nicht überall durchgängig verfügbar.

08:05 Uhr

Unser Jugendportal MADS

Panorama

Im Interview mit Moderatorin Oprah Winfrey schwärmt Prinz Harry von der gemeinsamen Zeit mit seinem Sohn Archie. Vor allem das gemeinsame Fahrradfahren sei ein Highlight für den Royal.

09:13 Uhr

Jacinda Ardern, Premierministerin Neuseelands fürchtet nicht um die Monarchie ihres Landes. Sie halte Verfassungsänderungen infolge des TV-Interviews von Prinz Harry und seiner Frau Meghan für „unwahrscheinlich“.

08:57 Uhr

Die Zeit als Teil der britischen Königsfamilie ist laut Herzogin Meghan nicht einfach gewesen. Sie habe sich wie in einem goldenen Käfig gefühlt. Wie schwer die Zeit in London war, berichtet die 39-Jährige im TV-Interview mit US-Talkshowlegende Oprah Winfrey.

08:51 Uhr
Anzeige

Kultur

Dass die Juroren der Golden Globes ausschließlich weiß sind, hatte im Vorfeld der Preisverleihung für heftige Kritik gesorgt. Bereits während der Gala versprachen Mitglieder des Verbands der Auslandspresse Änderungen. Jetzt werden konkrete Reformen angekündigt.

07.03.2021

Alexander Klee war der Enkel eines berühmten Großvaters, Paul Klee, und selbst Künstler. Allerdings schuf er sein Werk nicht unter dem berühmten Namen, mit dem er geboren wurde. Klee starb am 1. März unerwartet – er wurde 80 Jahre alt.

07.03.2021

„Oh, life is bigger, it’s bigger than you and you are not me“: Wer einmal den R.E.M.-Hit „Losing My Religion“ gehört hat, wird ihn ein Leben lang im Ohr behalten. Vor 30 Jahren erschien er auf dem Album „Out of Time“. Die Platte war Auftakt zu einem der fantastischsten Jahre der Popgeschichte.

07.03.2021

Nachdem die Beatles sich getrennt hatten, zelebrierte ihr Gründer John Lennon eine Art musikalischen Exorzismus. Er schrie sich mit „Mother“ die Qual seines Mutterverlusts aus dem Leib und wütete in „How Do You Sleep“ gegen den Beatles-Beender Paul McCartney. Am 16. April erscheint das Album „Plastic Ono Band“ in einer üppigen Jubiläumsversion.

06.03.2021

Sport

Arminia Bielefelds neuer Coach Frank Kramer sorgte mit einer Szene an der Seitenlinie für etwas Unruhe auf der Tribüne. Hätte der DSC-Trainer im Heimspiel gegen Union Berlin ohne Hinweise sechs Mal gewechselt?

08:54 Uhr

Springreiter Daniel Deußer ist bei seinem mehrwöchigen US-Trip der zweite Sieg in einem gut dotierten Großen Preis gelungen. Der in Belgien lebende Hesse setzte sich in Wellington im US-Bundesstaat Florida im Sattel von Tobago vor Andre Thieme (Plau am See) mit Chakaria durch.

08:15 Uhr
Anzeige

Nach dem 2:4-Niederlage von Borussia Dortmund gegen den FC Bayern München ließ Marco Reus mit einer brisanten Aussage aufhorchen. Der BVB-Kapitän unterstellte Schiedsrichter Marco Fritz, den FCB vor dem Treffer zum 3:2 aus Sicht der Bayern bevorteilt zu haben. Für die Kritik muss der Nationalspieler nun Tadel eines Ex-Referees einstecken.

08:07 Uhr

Digital

Viele Entscheidungen in der Corona-Krise werden ohne den Input von Schülern und Schülerinnen getroffen. Marina Weisband glaubt: Wären Schüler und Schülerinnen an den Schutzmaßnahmen beteiligt, wären sie pragmatischer und würden besser befolgt. Im Interview mit dem RND spricht Weisband darüber, warum Schulen aber auch darüber hinaus mehr Mitbestimmung brauchen.

07.03.2021

Längst Verstorbenen oder nie real gewesenen Personen einmal Leben einhauchen: Das ist mit dem KI-Programm Deep Nostalgia möglich. Vor allem in sozialen Netzwerken geht das Tool viral und die Menschen tauschen ihre gruseligen, witzigen oder auch sehr emotionalen Erfahrungen mit den animierten Bildern.

06.03.2021

In Kürze könnte eine Überarbeitung der Corona-Warn-App anstehen. Denn das Bundesgesundheitsministerium prüfe gerade, ob sich die Ergebnisse von Schnelltests in die App integrieren lassen, berichtet der „Spiegel“. Die Initiative ging aber nicht von der Behörde aus.

05.03.2021

Wirtschaft

Im Kampf gegen das Coronavirus sollen nun auch vermehrt Corona-Schnelltests eingesetzt werden. Gerade in Unternehmen kann dies eine große Hilfe sein. Aber dürfen Arbeitgeber von ihren Beschäftigten einen solchen Schnelltest verlangen? Ein Arbeitsrechtsanwalt sagt ja.

08:59 Uhr

Eine aktuelle Studie der Aktion Mensch zeigt, dass Frauen mit Schwerbehinderungen auf dem Arbeitsmarkt die Verliererinnen sind. Laut der Studie sind die Frauen nämlich gleich doppelt von Diskriminierung betroffen. Frauen mit Behinderung erhalten der Untersuchung zufolge für ihre berufliche Tätigkeit außerdem die niedrigste Entlohnung.

07:11 Uhr

Auch die VW-Tochter Audi muss sich wegen des Abgasskandals vor dem Bundesgerichtshof verantworten. Ein erstes Urteil soll dazu in Karlsruhe am Montag verkündet werden. Unklar ist bisher, ob der Abgasbetrug bei Audi intern bekannt gewesen ist.

07.03.2021

Lieferdienste profitieren von der Corona-Krise mit seinen Lockdowns und Gastronomieschließungen. Der Essenslieferdienst für Lebensmittel Deliveroo hat nun seinen Börsengang angekündigt. Doch nicht nur das: Erfolgreiche Fahrer des Unternehmens sollen künftig mit Prämien bis zu 10.000 Pfund belohnt werden.

07.03.2021

Deutschland verschärft ab dem 8. März erneut seine Einreiseregeln. Wer aus einem Risikogebiet einreist, muss künftig bis zu 14 Tage in Quarantäne – bisher waren es zehn Tage. Die Regeln der Bundesländer im Überblick.
Maike Geißler
Stopover in Südkorea? Kein Problem! Wir verraten dir, wie du deine Zeit beim Zwischenstopp am besten nutzen kannst und welche Orte im „Land der Morgenstille“ unbedingt auf deine Bucket List gehören.
Mehrere Länder führen Vorteile für Geimpfte ein: Auf den Seychellen, in Island und in weiteren Ländern müssen diese Reisenden nicht mehr in Quarantäne. Auf Madeira entfällt die Corona-Testpflicht.
Maike Geißler
Riesling, Weißburgunder, Spätburgunder: Die Weinstraßen in Deutschland führen vorbei an wunderschönen Weinbergen sowie zu zahlreichen Winzern und Schänken. Die schönsten Routen für den Urlaub mit Genuss im Überblick.
Brigitte Vetter

Service

Ab dem heutigen Tag soll bundesweit pro Woche ein kostenloser Corona-Schnelltest für alle Bürger angeboten werden. Parallel dazu werden seit letzter Woche in Apotheken, Geschäften oder im Internet Selbsttests für zu Hause verkauft. Worin unterscheiden sich die beiden Corona-Tests?

08:33 Uhr

Das Robert Koch-Institut verzeichnet 5011 Corona-Neuinfektionen und 34 neue Todesfälle binnen eines Tages. Niedriger als an diesem Montag war die Zahl der neuen Todesfälle zuletzt am 1. November 2020. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 68,0 – und damit höher als am Vortag.

08:30 Uhr

Laut EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen soll ab April deutlich mehr Corona-Impfstoff in die EU geliefert werden. Deutschland soll davon offenbar monatlich 20 Millionen Impfdosen erhalten. Die Impfkapazitäten müssten dann deutlich erhöht werden.

08:09 Uhr

Wissen

Die Aktivistin Franka Frei hat ihren Debütroman „Krötensex“ veröffentlicht. Bisher ist die 25-Jährige vor allem als Feministin bekannt, die sich gegen Tabus rund um die Periode einsetzt. Im Interview erzählt sie, wie politisch ihr erster Roman ist.

07.03.2021

Schneewüsten und Eiseskälte: Die Antarktis ist der Lebensraum zahlreicher Tiere, von Walen über Robben bis zu Albatrossen und Pinguinen. Australien plant nun den Bau eines Flughafen in jenem Naturparadies. Experten warnen vor irreparablen Schäden für die Umwelt.

07.03.2021

Fast 90 Prozent der Weltbevölkerung haben Vorurteile gegenüber Frauen. Wie kann das sein? Ein Essay über internalisierten Sexismus – und wie man sich davon löst.

07.03.2021