Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/ 7° Regenschauer

Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig

Start
Top-Themen:
Beim Homeoffice geht noch was – auch die Stadt Leipzig will zulegen.

Die Stadt Leipzig will digitale Arbeitsmöglichkeiten und Homeoffice-Modelle ausweiten. Das geht aus einem aktuellen Rathaus-Papier hervor.

07:31 Uhr
Anzeige

Mitteldeutsches Braunkohlerevier - Pödelwitz: Dorf gerettet, Windpark drauf?

Das Dorf im Süden von Leipzig wird nicht weggebaggert – das feiert die sächsische Regierung als Erfolg. Allerdings ist Pödelwitz schon lange verlassen. Und niemand weiß, was aus dem Ort werden soll.

08:30 Uhr

Seit März lässt die Stadt die Einhaltung der Corona-Schutzvorschriften überprüfen. Die Kontrolleure ahnden dabei nicht nur Verletzungen, sondern werden immer öfter Ziel auch von Angriffen.

08:01 Uhr

Lange glaubte man in Deutschland, gut durch die Pandemie zu kommen. Doch je länger das Virus wütet, desto klarer zeigt sich, dass sich Deutschlands Position im internationalen Vergleich verschlechtert. Epidemiologen führen das auf die vergleichsweise alte Bevölkerung zurück.

09:39 Uhr
Leipzig-Update – Der tägliche Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Leipzig und Sachsen täglich gegen 19 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Der Corona-Überblick

Die Corona-Fragen des Tages

Dieses Mal hat ein Leser die LVZ gefragt, wie die aktuellen Regeln zum Thema Fahrgemeinschaften aussehen. Hier die Antwort.

21.01.2021

Ware online bestellen und bestenfalls noch am gleichen Tag im Markt abholen: Click & Collect ist nun in allen Bundesländern möglich - außer in Sachsen. Was aber gilt, wenn der Wohnort weniger als 15 Kilometer vom Geschäft in Sachsen-Anhalt entfernt liegt?

20.01.2021

Wie schön wäre eine Auszeit vom winterlichen Lockdown in Sachsen? Der Reiz ist groß, in den nächsten Flieger zu springen. Doch ist das für Touristen aus Sachsen gerade überhaupt möglich? Das lesen Sie hier.

19.01.2021

Mehr aus Leipzig und der Region

In Plagwitz verschwindet seit dem Morgen ein kleines Stück Stadtgeschichte. Taxifahrten in Leipzig werden teurer. Und nach dem ersten Fall einer Corona-Mutation in Leipzig wird nach Kontakten gesucht. Die aktuellen Entwicklungen im Leipzig-Ticker.

10:18 Uhr

Nach dem Bericht über Einbruchserien in den Tauchaer Wohngebieten Parthe-Center und Bogumils Garten hat die Polizei jetzt ausführlich auf eine LVZ-Anfrage geantwortet und auch das Wohngebiet Graßdorfer Wäldchen miteinbezogen. Dort ist die Zahl der Straftaten noch höher.

09:03 Uhr

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Unklarheit über Erbbauvertrag - Dunkle Wolken über dem Markranstädter Kulki-Ufer

Das Unternehmen Ab-ans-Ufer feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen. Doch es ziehen dunkle Wolken auf der Markranstädter Seite des Kulkwitzer Sees auf. Nach LVZ-Informationen soll es Bestrebungen geben, den Vertrag mit der Firma rückabzuwickeln.

07:03 Uhr

Das kleine Vollmershain will sich mit der Kreisverwaltung anlegen. Grund sind die üppigen Zahlungen an die Behörde. Sie seien ungerecht und unlogisch und würden die Gemeinde ausbluten, schimpft Bürgermeister Gerd Junghanns. Er wirft dem Landratsamt vor, davon Dinge zu bezahlen, die es gar nicht muss und von denen vor allem Altenburg einseitig profitiert.

09:30 Uhr
Anzeige
Deutschland / Welt

Das Beste aus LVZ+

Aktuelle News zu RB Leipzig

Da war ja Einiges los in dieser Woche. Von einem norwegischen Klasse-Auftritt bei RB Leipzig bis zu den abenteuerlichen Verwicklungen rund um Breel Embolo. Bester Stoff für "Die Rückfallzieher" Guido Schäfer und Meigl Hoffmann in der neuen Podcast-Folge.

09:54 Uhr

Bis zum Duell mit Union Berlin war RB Leipzig ohne Sieg gegen einen Top-Club. Das änderte sich am Mittwochabend. Großes Trainerlob erntete nach dem 1:0-Erfolg aber nicht Torschütze Emil Forsberg, sondern Stürmer Alexander Sörloth. 

21.01.2021

Ein Ständchen zum Geburtstag ist out? Mitnichten! Schon gar nicht für Ursula Götz. Das Herz der Rentnerin gehört RB Leipzig. Klar, dass diese Leidenschaft auch ihren 92. Geburtstag prägte, für den ihre Familie ein besonderes Geschenk organisiert hatte.

21.01.2021

Zum Hören: Der neue LVZ-Podcast

Leipzig

Lockdown und Ausgangsbeschränkungen erlauben Entdeckertouren in die nähere Umgebung. Eine Chance, sich auf eine Winterwanderung zu begeben, das Erlebnis virtuell zu teilen und sich ein Finisher-Paket zu sichern, meinen die Sportfreunde Neuseenland.

10:03 Uhr

Leipzig verliert einen bedeutenden Baukünstler. Bereits am 16. Januar ist Winfried Sziegoleit im Alter von 81 Jahren verstorben. Das teilte die Architektenkammer Sachsen (AKS) am Donnerstag mit.

09:59 Uhr

Keine E-Sport-Turniere, keine Streaming-Events, keine Ausstellung: Trotz Corona beginnt am Freitag das Gamer-Festival DreamHack als „Home Edition“ und virtuell.

Am Leipziger Uniklinikum ist erstmals eine Mutation des Coronavirus nachgewiesen worden. Eine junge Frau hat sich mit der im Vergleich zum Original deutlich ansteckenderen Variante B.1.351 infiziert. Während das Gesundheitsamt nach ihren Kontakten sucht, stellen sich viele Fragen.

21.01.2021

Fotos aus Leipzig und der Region

1
/
1

Mitteldeutschland

In sächsischen Sicherheitskreisen wird davon ausgegangen, dass die AfD in der kommenden Woche zum rechtsextremen Verdachtsfall erklärt wird. Damit ändert sich einiges für den Verfassungsschutz.

09:57 Uhr

Seit September 2018 können Familien in Deutschland staatliche Unterstützung beim Hausbau oder dem Kauf einer Immobilie beantragen. Pro Kind gibt es 12.000 Euro. In Sachsen haben davon schon viele Tausend Familien profitiert.

07:06 Uhr

Bei den Mitarbeitern des Getränkelieferanten Durstexpress in Leipzig ist die Stimmung im Keller. Die Auftragslage ist in der Vergangenheit – nicht zuletzt wegen Corona – ständig gewachsen. Dennoch bedeutet die Fusion mit Flaschenpost das Aus für viele Jobs.

21.01.2021

Der Osten

Mehr als die Hälfte aller Corona-Fälle in Rostock werden mittlerweile aus den eigentlich streng geschützten Alten- und Pflegeheimen gemeldet. In Warnemünde kam es nun sogar trotz vorheriger Impfung von Bewohnern und Mitarbeitern zu einem Ausbruch. Was der Oberbürgermeister den Betreibern der Heime vorwirft.

21.01.2021

Die Pflicht zum Tragen von FFP2- oder OP-Masken in Bussen, Bahnen und Geschäften ist eine der Verschärfungen im Kampf gegen das Coronavirus. Aber macht das Sinn? Andreas Podbielski, Chef-Hygeniker der Unimedizin Rostock, ist skeptisch. Die Masken seien für den Klinikgebrauch geschaffen, nicht für den Alltag.

21.01.2021

Die Corona-Einschränkungen treffen Menschen mit Behinderung oft besonders hart. Abstand halten ist schwer, wenn man nichts sieht, Hörgeschädigte verstehen durch die Maske schlechter, Therapieangebote fallen aus. Christian Leu ist blind und erzählt, wie sich sein Leben verändert hat.

20.01.2021
Alles zum Thema Familie in Leipzig als Newsletter

Alle News zum Thema Familie in Leipzig immer donnerstags gegen 16 Uhr im E-Mail-Postfach

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Familienleben in Leipzig

Kleine Kinder wachsen schneller als Eltern manchmal gucken können. Vor allem Schuhe lassen Familien verzweifeln. Zu groß oder klein, zu weit, zu eng – Beratung ist entscheidend. Doch die Schuhgeschäfte sind geschlossen. Wie Eltern in Leipzig trotzdem an Schuhe für die Kleinen kommen.

21.01.2021

Das Wochenende steht in den Startlöchern. Was es in petto hat? Bildschirme, die flimmern, gespitzte Ohren, Grillgut und ein neues Gremium. LVZ Familie hat Tipps für Groß und Klein zusammengetragen.

21.01.2021

Ist das Schuljahr noch zu retten? Damit befasst sich der nächste LVZ-Talk am 26. Januar. Über Bildung in Corona-Zeiten sprechen Sachsens Kultusminister Christian Piwarz (CDU), Schüler Marius Wittwer, Nancy Hochstein (Kreiselternrat Leipzig) und Uschi Kruse (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft).

21.01.2021
Anzeige

Videos

1
/
1

Region

Arbeiten und Feiern: Die Stadt Pegau hat sich fürs neue Jahr viel vorgenommen, will unter anderem das Rathaus sanieren und die Grundschule weiter bauen. Im September soll dann groß gefeiert werden.

10:00 Uhr

Der Roßweiner Pflegedienst betreut Senioren in der Region Ostrau schon lange. Jetzt sind sie auch in der Betreuten Wohnanlage „Jahnaaue“ vertreten. Was das Unternehmen dort plant und wo die Reise noch hingehen soll, verrät Junior-Chef Benjamin Brambor.

09:01 Uhr

Sie heißen Kiefernspinner, Forleule oder Kiefernbuschhornblattwespe und können den Wäldern der Dübener Heide ziemlich gefährlich werden. Deshalb suchen Waldarbeiter im Winter nach diesen Schädlingen. Ein Streifzug durch einen Kiefernwald in Nordsachsen.

08:24 Uhr

Eröffnung Anfang September - Bau der Sporthalle in Böhlen liegt im Zeitplan

Vor fünf Jahren hatte die Stadt Böhlen die Weichen für ein Großprojekt gestellt, nun rückt die Fertigstellung in greifbare Nähe. Anfang September soll die neue Sporthalle fertig sein – und die alte Mehrzweckhalle abgerissen werden.

08:11 Uhr

Das Gesundheitsamt Mittelsachsen meldet weitere drei Todesfälle, die mit Corona im Zusammenhang stehen. Die Gesamtzahl liegt jetzt bei 306. Der Inzidenzwert ist laut RKI unter den Wert von 300 gesunken. Die Wirtschaftsförderung des Landkreises informiert darüber, dass Antragsfristen für Corona-Hilfen verlängert worden sind.

21.01.2021

Wer schlecht laufen kann oder gar im Rollstuhl sitzt, braucht eine Wohnung ohne Barrieren. Obwohl die Zahl der Senioren rasch steigt, gibt es davon im Landkreis Leipzig zu wenige – das sagen unisono fünf Akteure. Warum das so ist, welche Auswirkungen der Mangel haben könnte und was Wohnraumberater leisten.

21.01.2021
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage

Kultur Regional

Die französische Galeristin Laetitia Gorsy zeigt in Halle 14 der Leipziger Spinnerei Arbeiten von Io Burgard. Die Schau „Shell Talks“ feiert die Kommunikation – gerade im Lockdown. Das Ausstellungsprogramm ihrer Galerie She Bam! steht bereits bis Herbst – gezeigt werden ausschließlich Künstlerinnen.

21.01.2021

Ein „dünnes Schwarzes Mädchen“, die junge Dichterin Amanda Gorman, war die größte Attraktion der Staats-Feierlichkeiten auf den Stufen des Kapitols in Washington.

21.01.2021

Der Jahrhundertsänger Plácido Domingo wird am 21. Januar 2021 80 Jahre alt – doch uralte Vorwürfe, sich „sexuell unangemessen“ verhalten zu haben und die Corona-Pandemie überschatten den runden Geburtstag.

21.01.2021
Grundstücke und Wissenswertes

Bauen in und um Leipzig

Mehr erfahren

Sport Regional

Der Mitteldeutsche Rundfunk und der Nordostdeutsche Fußballverband streiten sich über kommende TV-Übertragungen in der Regionalliga, konkret ab dem kommenden Sommer. Werden ostdeutsche Fußballfans bald in die Röhre schauen?

07:23 Uhr

Im ersten Testspiel gegen den Zweitligisten EHV Aue haben sich beim SC DHfK Leipzig mehrere technische Fehler eingeschlichen, die einem Sieg gegen die Erzgebirgler am Ende verhinderten. Immerhin konnte der Bundesligist neue Spielzüge testen und dem Nachwuchs wichtige Spielminuten ermöglichen.

21.01.2021

Sachsens Fußball-Chef Hermann Winkler hat das Präsidentenamt beim Nordostdeutschen Fußball-Verbandes übernommen. Der 57-Jährige tritt die Nachfolge des im Dezember verstorbenen Erwin Bugar an und steigt so auch zum DFB-Vizepräsidenten auf.

21.01.2021

der Sächsische Fußball-Verband hat die wenig überraschende Entscheidung getroffen, den Spielbetrieb auf Landesebene bis 28. Februar weiter auszusetzen. Für eine sportliche Lösung, soll mindestens die Hinrunde beendet werden. Aber die Uhr tickt.

21.01.2021

Mit der Serie „Fit mit der LVZ“ geht es sportlich durch den Lockdown. Fitnesstrainer Marom Gold und LVZ-Reporter Tilman Kortenhaus immer donnerstags neue Workouts für die eigenen vier Wände. In der zweiten Folge wird an der Ausdauer gearbeitet. 

21.01.2021

Die Hinrunde endet für RB Leipzig mit einem Sieg. 1:0 (0:0) hieß es nach 90 Minuten gegen Union Berlin, die selbst nur wenig zur aktiven Gestaltung der Partie beitrugen. Wir haben nach dem Abpfiff erste Reaktionen von Spielern und Trainern gesammelt.

20.01.2021

Anzeige. Am Universitätsklinikum Leipzig (UKL) gehen Medizin und Forschung Hand in Hand. Erfahren Sie mehr über eine der modernsten Kliniken Europas.

Wir wollen herausfinden, wie zufrieden unsere Leser mit Werbeanzeigen auf der Website sind. Jetzt an der Umfrage teilnehmen und mit Glück einen 50 € Amazon-Gutschein gewinnen!

Politik

Der Bundesgesundheitsminister ruft zu weiteren Anstrengungen bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie auf. Er räumt ein, dass er gern mehr Impfstoff hätte. RKI-Chef Wieler und Virologe Drosten informieren über den Verlauf der Pandemie.

10:20 Uhr

EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen will, dass die EU Impfstoffe an ärmere Länder weitergibt. Dies könne die internationale Impf-Initiative Covax unterstützen, da in wenigen Monaten in Europa mehr Dosen vorhanden seien, als gebraucht werden, so von der Leyen. Covax wurde eingerichtet, um weltweit einen gerechten Zugang zu Impfstoffen zu gewährleisten.

09:53 Uhr

In den USA sind fast 4000 Menschen binnen 24 Stunden im Zusammenhang mit dem Corona-Virus gestorben. Die meisten Todesfälle waren bisher allerdings am 12. Januar verzeichnet worden. Gemessen an der Bevölkerungszahl sind in den USA mehr Menschen an den Folgen des Virus verstorben als in jedem anderen Land.

09:36 Uhr

So lange das Impfen noch nicht möglich ist fordert Bundesfamilienministerin Franziska Giffey mehr Corona-Tests in Kitas. Sie spricht sich in diesem Zusammenhang für eine Öffnung von Schulen und Kitas nach dem 14. Februar aus. Viele Kinder litten aufgrund des Lockdowns unter Einsamkeit und Bewegungsmangel.

09:35 Uhr

Unser Jugendportal MADS

Panorama

Am Tag von Joe Bidens Amtseinführung erheiterte Bernie Sanders mit seinem „grumpy chic“. Doch damit ist die Geschichte noch nicht zu Ende: Mithilfe einer Webseite kann jeder den Senator mit Google Maps an einem Ort seiner Wahl platzieren. Zahlreiche User posteten Fotos von Sanders in den unterschiedlichsten Settings.

09:44 Uhr

Sänger Wincent Weiss kann nicht verstehen, warum Prominente in den sozialen Medien beleidigt werden. „Wenn man sich das immer alles durchlesen und sich zu Herzen nehmen würde, dann käme man ja gar nicht damit klar“, sagt der 28-Jährige. Im Internet seien die Regeln der Gesellschaft nicht einfach aufgehoben.

09:24 Uhr

Am Donnerstag ist eine Leiche in der Freizeitanlage „Teletubbyland“ in Grimma bei Leipzig gefunden worden. Ersten Informationen zufolge soll der Mann erstochen worden sein. Die Kriminalpolizei führe die Ermittlungen in alle Richtungen.

09:10 Uhr
Anzeige

Kultur

Auf dem Pfad der sexuellen Selbsterkenntnis: In der Amazon-Komödie „Yes, God, Yes“ probiert sich ein Teenager in sexueller Selbsterkenntnis.

21.01.2021

Sie sorgte für einen ganz besonders emotionalen Moment bei der Amtseinführung Joe Bidens: Die junge Poetin Amanda Gorman hat mit einem Gedicht die Herzen der US-Bürger höherschlagen lassen. Doch worum genau geht es in dem Gedicht, das den Namen „The Hill We Climb“ (deutsch: „Der Hügel, den wir erklimmen“) trägt?

21.01.2021

Die türkische Regierung möchte ein gerade erst veröffentlichtes Kunstwerk in der norwegischen Hauptstadt Oslo entfernen lassen. Das Werk zeigt kurdische Freiheitskämpferinnen. Weil darüber ein Zitat von PKK-Gründer Öcalan steht, sieht die Türkei „terroristische Propaganda“.

21.01.2021

Gleich vier Stars haben sich in zwei Projekten jeweils als Duo zusammengetan und neue Musik veröffentlicht. Billie Eilish und Rosalía singen gemeinsam „Lo Vas a Olvidar“. Jason Derulo und Maroon-5-Frontmann Adam Levine arbeiten mit „Lifestyle“ das erste Mal zusammen.

21.01.2021

Sport

Die Bundesliga-Hinrunde ist vorbei – und hat in Corona-Zeiten für teilweise kuriose Rekorde gesorgt. Beteiligt sind unter anderem Robert Lewandowski, Youssoufa Moukoko sowie die abstiegsgefährdeten Mainz 05 und Schalke 04. Der SPORTBUZZER blickt auf die Zahlen der Hinrunde.

10:14 Uhr

Ex-Bundesliga-Trainer Christoph Daum geht nicht davon aus, dass Schalke 04 nach einer Horror-Hinrunde noch der Klassenerhalt gelingt. Dies würde einem Wunder gleich kommen, sagte der 67-Jährige.

09:59 Uhr
Anzeige

Lukas Hinterseer kehrt dem Hamburger SV den Rücken und wechselt nach Südkorea. Das gab der Verein am Freitag bekannt. Der Österreicher kam in dieser Saison nicht an Top-Stürmer Simon Terodde vorbei.

08:33 Uhr

Digital

Amazon kann nicht gezwungen werden, Parler wieder online zu schalten. Amazon hatte die bei Trump-Anhängern beliebte App Anfang Januar offline genommen. Nun arbeite Parler dennoch an der Wiederbelebung.

09:54 Uhr

Vor einem Jahr bildete Facebook ein unabhängiges Gremium, dass sich nun der Causa Trump widmet. Der Ex-Präsident wurde bis auf Weiteres vom Netzwerk gesperrt. Entscheidungen des Gremiums sind bindend und können auch nicht von Gründer Mark Zuckerberg überstimmt werden.

09:00 Uhr

Nicht jeder möchte seine Daten der iCloud und Co. anvertrauen. Daher sind NAS-Systeme eine gute Alternative. Diese müssen zwar ebenfalls über das Internet verbunden werden, bieten aber einen höheren Datenschutz als herkömmliche Onlinespeicher. Und auch das alltägliche und familiäre Leben kann dadurch erleichtert werden.

21.01.2021

Wirtschaft

Entlegene und dünn besiedelte Gegenden sollten aus der Luft mit Hilfe von Riesen-Ballons versorgt werden. Doch die bei Google dafür erfundenen Ballons rechnen sich nicht. Google-Mutterkonzern Alphabet teilt daher mit, den Versuch zu beenden und die dafür gegründete Tochterfirma Loon zu schließen.

09:08 Uhr

Ein neues Gesetz soll die Ausbeutung in der Fleischindustrie beenden. Plötzlich geht, was jahrelang unmöglich erschien: Tausende Arbeiter erhielten feste Verträge, Unterkünfte werden renoviert. Doch heftige Missstände bleiben. Ein Besuch vor Ort.

06:00 Uhr

Ein USB-C- auf Lightning-Kabel liegt den neuen iPhone-12-Modellen noch bei, aber kein Netzteil. Das müssen Apple-Nutzer sich zusätzlich kaufen oder eines benutzen, das sie schon haben. Wer den Schnelllade-Modus seines Telefons ausnutzen möchte, muss dabei auf Watt-Zahl und Zertifizierung achten.

21.01.2021

Die Europäische Zentralbank hält Kurs: Trotz des ausgeweiteten Lockdowns in vielen Euro-Ländern sehen die Währungshüter erst mal keinen Anlass zum Handeln. Der Leitzins im Euro-Raum bleibt auf dem Rekordtief von null Prozent.

21.01.2021

Die Corona-Neuinfektionen in Deutschland sinken zwar langsam, der Lockdown wird aber trotzdem bis zum 14. Februar verlängert. Zusätzlich gilt eine verschärfte Maskenpflicht in Bus und Bahn. Wir erklären, was genau gilt.
Maike Geißler, Brigitte Vetter
Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in Zügen der Deutschen Bahn wird verschärft. Künftig müssen Fahrgäste eine medizinische Maske tragen. FFP2-Masken sind nicht nötig, selbst genähte aber nicht mehr erlaubt.
Brigitte Vetter
Welchen Einfluss hat die Corona-Impfung auf Reisen? Eine spannende Frage für das Reisejahr 2021. Die ersten Länder führen Vorteile für Geimpfte ein: Dort müssen Touristen dann nicht mehr in Quarantäne.
Maike Geißler, Nadine Sender
Aus dem Reschensee in Südtirol ragt ein Kirchturm hervor – die Geschichte dahinter ist tragisch. Denn ein ganzes Dorf ist in dem See versunken. Im Sommer umspielen den Turm die Wellen, Winter steckt er im Eis fest.
Nathalie Thanh Thuy Schwertner

Service

Die Zahlen verdeutlichen, wie gefährlich Corona im zunehmenden Alter werden kann: Laut Mathematiker verdoppelt sich bei 60-jährigen Menschen mit einer Corona-Infektion das effektive Sterberisiko. Mit 90 Jahren liege die Corona-Sterblichkeit bei 28 Prozent.

09:31 Uhr

Der Infektiologe Clemens Wendtner hält eine vierte und sogar fünfte Welle in der Corona-Pandemie für möglich. Diese könnten allerdings flacher ausfallen als die ersten beiden. Doch das gelinge nur mit einer Durchimpfung der Bevölkerung und konsequentem Verhalten.

08:26 Uhr

Innerhalb von 24 Stunden wurden 859 neue Corona-Todesfälle registriert. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts stieg die Gesamtzahl der Todesfälle damit auf 50.642. Die Gesundheitsämter meldeten dem RKI außerdem 17.862 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages.

08:17 Uhr

Wissen

„Ich würde keine Alarmglocken läuten lassen“, sagt Immunologe Carsten Watzl über den zweimal infizierten und letztlich gestorbenen Coronakranken im Schwarzwald. Solche Reinfektionen seien selten. Sie zeigten aber auch, dass nicht jeder nach einer überstandenen Covid-19-Erkrankung immun ist.

21.01.2021

Wer sich vegan ernährt, setzt auf Margarine statt Butter. Doch auch darin können tierische Fette in kleinen Mengen enthalten sein. Der Aufdruck „pflanzlich” heißt nicht per se, dass das Produkt nur pflanzliche Stoffe enthält.

21.01.2021

Drei simple Übungen wirken präventiv gegen schmerzende Hände und Handgelenke, von denen Büroarbeiter oft geplagt werden. Die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie erklärt, wie sie funktionieren. Außerdem geben die Experten Tipps zum Einrichten des Arbeitsplatzes.

21.01.2021