Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
3°/ -2° Schneeregen
LVZ Familie - so vielfältig wie Leipzig und seine Familien. Authentisch, nah dran, immer aktuell.
Familie
Ein volles Klassenzimmer: In den sächsischen Grundschulen derzeit keine Realität. (Symbolbild)

Seit Wochen sind die Klassenzimmer im Freistaat leer. Die Viertklässler warten trotzdem gespannt auf das Halbjahreszeugnis – wo werden sie ab Sommer zur Schule gehen? Wird durch fehlenden Präsenzunterricht die Bildungsempfehlung zum Problem?

25.01.2021
Anzeige
Alles zum Thema Familie in Leipzig als Newsletter

Alle News zum Thema Familie in Leipzig immer donnerstags gegen 16 Uhr im E-Mail-Postfach

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Bertram Weisshaar ist einer der wenigen Spaziergangsforscher in Deutschland. Im LVZ-Interview erklärt er, wie viele Schritte jeder Mensch täglich machen sollte. Und er verrät, wie sich das Spazieren mit praktischen Tipps ganz einfach in den Alltag integrieren lässt.

24.01.2021

Kleine Kinder wachsen schneller als Eltern manchmal gucken können. Vor allem Schuhe lassen Familien verzweifeln. Zu groß oder klein, zu weit, zu eng – Beratung ist entscheidend. Doch die Schuhgeschäfte sind geschlossen. Wie Eltern in Leipzig trotzdem an Schuhe für die Kleinen kommen.

21.01.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Das Wochenende steht in den Startlöchern. Was es in petto hat? Bildschirme, die flimmern, gespitzte Ohren, Grillgut und ein neues Gremium. LVZ Familie hat Tipps für Groß und Klein zusammengetragen.

21.01.2021

Die Abschlussklassen gehen in Sachsen zwar wieder zur Schule – doch was wird mit den Prüfungen? Und wann gibt es die Bildungsempfehlungen in den Grundschulen? Ein Überblick zu den wichtigsten Neuerungen.

24.01.2021

Nicht nur den sächsischen Zoos fehlen im Lockdown Besucher. Sie werden auch von Tieren vermisst. Da die Interaktion zwischen beiden derzeit nicht stattfinden kann, werden Zootiere vermehrt bespaßt und beschäftigt.

23.01.2021

Es ist eine der zentralen Fragen, die sich in der aktuellen Corona-Lage stellt: Sollen die Abschlussklassen weiter zur Schule gehen? Und das, obwohl der große Lockdown eigentlich gerade erst bis Mitte Februar verlängert wurde? Ist Sachsens Sonderweg richtig? Ein Pro und Contra.

20.01.2021

Aktuelles

Sachsens Schüler der Abschlussklassen lassen sich bisher nur zögerlich auf Corona testen. Das kostenlose Angebot nahm bisher nur ein gutes Drittel wahr. Die Schulbehörde zeigte sich enttäuscht. Auch Kultusminister Christian Piwarz (CDU) sieht noch Luft nach oben.

20.01.2021

Sachsen verlängert den Corona-Lockdown bis 14. Februar – davon sind auch die Kitas und Schulen betroffen. Wie geht es nun für Schüler, Eltern und Lehrer weiter?

20.01.2021

So geht das gar nicht: Schüler werden in Bussen zum Corona-Check transportiert – und teilweise erst nach dem Unterricht getestet. Wenn sie das wollen, denn eine Pflicht gibt es nicht. LVZ-Redakteur Jörg ter Vehn fällt ein vernichtendes Urteil zum sächsischen Schul-Neustart.

19.01.2021

Tipps

Nah dran

Babyschwimmen, Krabbelgruppe und ein reger persönlicher Austausch mit anderen frisch gebackenen Eltern – so stellen sich die meisten Mütter ihre Elternzeit vor. Die Corona-Pandemie lässt diese Wunschvorstellung wie eine Seifenblase platzen. Eine Leipziger Mutter spricht über ihre Erfahrungen zwischen Unsicherheit und Einsamkeit.

19.01.2021

Wird es der Schlussrefrain zu einem Leipziger Wahlkampf-Schlager aus dem letzten Jahr? Auf SPD-Initiative soll im August ein Bildungsticket für den Schülerverkehr in ganz Sachsen starten. Preis: 180 Euro im Jahr. Doch wem hilft dann noch ein 365-Euro-Ticket?

19.01.2021

Am Montag soll in Sachsen für 50.000 Jugendliche der Unterricht in den Schulen beginnen. Angesichts des hohen Infektionsgeschehens im Freistaat gibt es heftige Kritik an diesem Schritt. Schüler rufen nun im Netz zum „Schulstreik“ auf.

18.01.2021
Unser Jugendportal MADS

RND-Familie

Was er von den Reformen der vergangenen Jahre und der heutigen Schülergeneration hält, darüber spricht der ehemalige Gymnasialdirektor Heinz-Peter Meidinger im Interview. Er ist Präsident des Deutschen Lehrerverbandes und Autor des neuen Buches „Die 10 Todsünden der Schulpolitik“. Darin kritisiert er unter anderem die Erwartungshaltung an die Schule.

26.01.2021

Körperliche Nähe zwischen Vätern und Kindern sollte genauso normal sein wie kuschelnde Mütter. Der Realität entspricht das aber nicht. So mancher Vater ist unsicher bei Berührungen, auch der von unserer Autorin. Dahinter steckt mehr als nur die Angst, etwas falsch zu machen.

24.01.2021

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Väter dürfen und sollten zärtlich mit ihren Kindern umgehen. Doch alte Rollenbilder und die Angst vorm Missbrauchsvorwurf machen es ihnen nicht leicht – vor allem bei Töchtern.

24.01.2021
Anzeige

Meistgelesen in diesem Monat