Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
8°/ -1° Schneeregen
LVZ Familie - so vielfältig wie Leipzig und seine Familien. Authentisch, nah dran, immer aktuell.
Familie Aktuelles
Wenn Kinder sich plötzlich zurückziehen oder antriebslos werden, kann das ein Alarmsignal für eine seelische Erkrankung sein. Davon sind in Sachsen immer mehr junge Menschen betroffen, wie der aktuelle Barmer-Arztreport zeigt.

Depressionen, Ängste, Suizidgedanken – die Behandlungen junger Patienten haben sich seit 2009 mehr als verdoppelt. Und die Corona-Pandemie treibt die Zahlen weiter in die Höhe. Das zeigt der jüngste Barmer-Arztreport. Was sind die Ursachen und wie erkennt man Probleme frühzeitig? Ein Überblick.

14.04.2021
Anzeige
Alle News zum Thema Familie in Leipzig wöchentlich als Newsletter Alle News zum Thema Familie in Leipzig immer donnerstags gegen 16 Uhr im E-Mail-Postfach

Leipziger Kindergärtnerinnen und Kindergärtner wurden offenbar mit verunreinigten Corona-Schnelltests untersucht. Welche Auswirkungen der augenscheinliche Schmutz auf Tupfern eines Herstellers hatten, wird jetzt geklärt.

29.03.2021

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Auch im zweiten Corona-Lockdown sind viele Firmen und Unternehmer auf staatliche Unterstützung angewiesen. Zehntausende Anträge wurden bislang gestellt – und insgesamt 481,5 Millionen Euro sind bisher geflossen. Und die Hilfsmaßnahmen laufen in diesem Jahr teils noch einige Monate.

26.03.2021

Das studentische Leben findet weiterhin größtenteils zu Hause statt. Die Leipziger Hochschulen beginnen das Sommersemester überwiegend so, wie das Wintersemester endete: mit digitaler Lehre. Mit einigen Ausnahmen – ein Überblick.

25.03.2021

Die aktuell gültige Corona-Schutzverordnung für Sachsen läuft zum Ende des Monats aus. Ab 1. April werden die Maßnahmen angepasst und zum Teil auch erweitert. Das geht aus der Vorlage für das neue Regelwerk hervor. Wir haben schon einmal reingeschaut, was ab nächster Woche gelten soll.

25.03.2021
Anzeige

Tausende Schülerinnen und Schüler müssen während des Lockdowns in den heimischen vier Wänden lernen. Doch das Homeschooling kann den Präsenzunterricht in den Schulen nicht ersetzen. Die Folge sind Lerndefizite. Hier könnte die Stunde der Nachhilfe-Institute schlagen.

25.03.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Neben den Selbsttests, die direkt an der Schule gemacht werden, reicht zum Schulbesuch auch eine Selbstauskunft der Eltern über eine Testung zu Hause. Das frustriert andere Eltern.

25.03.2021

Das Sächsische Oberverwaltungsgericht lässt die Öffnung von Babyfachmärkten wieder zu. Es gab damit einer Händlerin recht, die im Eilverfahren ein Verbot aus der Corona-Schutzverordnung kippt.

24.03.2021

Der Streit ums Bildungsticket hatte zuletzt den sächsischen Koalitionsfrieden nachhaltig gestört. Jetzt haben die Fraktionsspitzen die Diskussionen beendet – Schüler und Azubis können aufatmen.

24.03.2021

Die Deutsche Depressionshilfe schlägt Alarm: Der zweite Lockdown hat sich den Menschen schwerer auf die Seele gelegt als der erste. Die Stiftung fürchtet mehr Suizidversuche und fordert, stärker zu beachten, dass Kontaktbeschränkungen Leid und Tod nicht nur verhindern, sondern auch verursachen können.

23.03.2021