Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Aktuelles Bei dicker Luft: Sind Co2-Ampeln für Leipziger Klassenzimmer sinnvoll?
Familie Aktuelles

Kreiselternrat Leipzig: Sind Co2​-Ampeln für Klassenzimmer sinnvoll?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
LVZ Familie - so vielfältig wie Leipzig und seine Familien. Authentisch, nah dran, immer aktuell.
14:41 13.10.2021
Referent Dr. Uwe Schröder vom EGS Ingenieurbüro möchte, dass jeder Lehrer die Raumluft messen kann. Schulbürgermeisterin Vicki Felthaus (Stadt Leipzig) und Nancy Hochstein (Kreiselternrat) hören bei der Veranstaltung „Schule trotz(t) Corona“ aufmerksam zu.
Referent Dr. Uwe Schröder vom EGS Ingenieurbüro möchte, dass jeder Lehrer die Raumluft messen kann. Schulbürgermeisterin Vicki Felthaus (Stadt Leipzig) und Nancy Hochstein (Kreiselternrat) hören bei der Veranstaltung „Schule trotz(t) Corona“ aufmerksam zu. Quelle: Christian Modla
Leipzig

Dicke Luft im Klassenraum ist nicht erst seit Corona ein Problem. Kohlendioxid wiederum ist ein guter Indikator für die verbrauchte Luft, die bekanntl...