Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Familie im Kiez Das bietet Leipzig-Connewitz für Familien
Familie Familie im Kiez

Leipzig-Connewitz für Familien: Eisträume, Werkstätten und wilde Tiere

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
LVZ Familie - so vielfältig wie Leipzig und seine Familien. Authentisch, nah dran, immer aktuell.
14:47 02.09.2020
Burger im Deli, Sprayen am Werk2, Natur im Stadtgarten – Leipzig-Connewitz in der Nahaufnahme. Quelle: André Kempner, Christian Modla, Anne Grimm
Anzeige
Leipzig

Die Sonne wirft ihre warmen Strahlen auf den Leipziger Süden. Unweit des Wiedebachplatzes drängen sich Kinder und ihre Eltern vor einem kleinen Laden, der Eisdiele Brakers Go. Soft-, Milch- und Fruchteis, klassisch oder vegan – hier kommen alle auf ihre Kosten. In diesem Sommer ist es allerdings sehr laut – die Bornaische Straße wird umgebaut. Bei Scholles Eismanufaktur „Vanille & Zimt“, 600 Meter weiter stadtauswärts, sind keine Bagger mehr zu sehen. Vor beiden Läden bilden sich in den warmen Monaten Menschenaufläufe. Hier schmeckt’s einfach.

Die Bienen summen, Blumen duften: Eine idyllisch-grüne Anlaufstelle für Familien ist von April bis Oktober der Stadtgarten. Seit 1993 wird dort dank des Leipziger Umweltbundes Ökolöwe naturnah angebaut: Kräuter- und Gemüsebeete, Obst- und Laubbäume sowie Nadelgehölze wurden in dem ehemaligen, verwilderten Schulgarten angelegt. Das Insektenhotel, die Schmetterlingsspirale sowie der Käferweg beleben das 4300 Quadratmeter große Gelände. Gemeinsames Gärtnern wird jeden Donnerstag ab 17 Uhr angeboten.

Anzeige

Der Wildpark: 200 Tiere und drei Spielplätze

Wer die Natur und Tiere liebt, ist im Wildpark perfekt aufgehoben. Mitten im Wald ist das 44 Hektar große Areal seit mehr als 110 Jahren ein Zentrum für Erholung, Forschung und den Erhalt bedrohter einheimischer Wildtiere. 20 Arten und etwa 200 Tiere leben dort und werden den Städtern mit Führungen sowie Unterricht im Grünen nähergebracht. Für Kinder gibt es gleich drei Spielplätze zum Toben. Für ein Picknick lohnt sich etwa das grüne Klassenzimmer nahe dem Steinmarder-Gehege. Tische von unterschiedlicher Höhe sowie eine eindrucksvolle Drachen-Holzschlange inmitten von alten Bäumen und saftig grünen Wiesen machen diesen Platz zu einem idealen Ort dafür.

Einer der drei Spielplätze im Leipziger Wildpark. Quelle: Anne Grimm

Schlechtes Wetter? In Connewitz kein Problem. Die kulturellen Angebote sind vielfältig: Grafikdruckwerkstatt, Glasbläserei sowie eine Keramikwerkstatt befinden sich im Werk 2. Auch die Grundlagen des Handsatzes können dort erworben werden. Ein umfangreiches Kursangebot hält nebenan das offene Kinder- und Jugendzentrum Verein Halle 5 bereit. Theater für Kinder oder Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen gehören ebenso dazu wie ein Breakdancekurs.

Kulturelle Vielfalt im Conne Island

Zu den bekanntesten Treffs im Kiez zählt das bunte Conne Island, das sich selbst als Zentrum für Linke, Jugend-, Pop- und Subkulturen bezeichnet. Ob Sommerkino, Flohmarkt, Skateworkshop oder Konzerte – es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Zum Conne Island gehört auch eine Skateranlage und ein grüner Freisitz. Quelle: Anne Grimm

Etwas bedächtiger geht es in diesen Häusern zu: In der Paul-Gerhardt-Kirche findet wöchentlich eine kostenlose Krabbelgruppe für Babys und Kleinkinder bis zu drei Jahren statt. Hier können sich Eltern austauschen, mit ihren Kindern Lieder singen und sie spielerisch an religiöse Traditionen heranführen. Nach längerer Pause findet die Krabbelgruppe nun wieder regelmäßig am Montag­vormittag (außer in den Schulferi­en) in der Zeit von 9.30 bis 11 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus, Raum 6, statt. In der 1930 geweihten St.-Bonifatius-Kirche gibt es einen Chor für Kinder der zweiten bis fünften Klasse. Vor dem Gotteshaus lässt es sich dank Bänken im Grünen und einem Spielplatz als Familie gut aushalten. Samstags und sonntags von 15 bis 17 Uhr steht die Kirche offen für das stille, persönliche Gebet. Aber auch für jene, die nicht beten wollen, lohnt sich ein Besuch. Die Kirche ist von innen wie außen beeindruckend.

Ein bunter Stadtteil mit vielen unterschiedlichen Lebensentwürfen und kulturellen Angeboten – so präsentiert sich Connewitz.

Treffpunkt im Kiez: Spielplatz Herderstraße

Reges Treiben so weit das Auge reicht: Ein Treffpunkt für alle Altersgruppen ist der Spielplatz in der Herderstraße. Punks sitzen mit ihrem Bier auf den Tischtennisplatten, die größeren Kinder verstecken sich in den Höhen der Kletterspinne, um Geheimnisse auszutauschen. Torben ist oft mit seiner Tochter Karla da: „Hier trifft sich ganz Connewitz. Sehr praktisch ist, dass es gleich nebenan den Späti Le Cygne gibt, dort bekomme ich jederzeit einen Kaffee oder einen Schokoriegel“, sagt der Papa.

Im Willsons gibt´s frische Limo, Fleisch vom Grill und ausgefallene Beilagen. Quelle: Anne Grimm

Den großen Hunger stillen die beiden gern ein paar Meter weiter im veganen Restaurant Deli: Pommes, Linsen-Köfte-Burger oder kalte Sesamnudeln stehen unter anderem auf der Speisekarte. Ein Besuch lohnt in jedem Fall, wie der LVZ-Burger-Test kürzlich bestätigte. Ebenfalls ausgefallene Sachen, aber mit Fleisch vom Grill, werden im Biergarten bei Willsons am Connewitzer Kreuz angeboten. Die Bar hat sich in den vergangenen Jahren immer weiter vergrößert, ist inzwischen eine wahre Oase nahe der Hauptverkehrsadern. Liebe zum Detail und eine familiäre Atmosphäre werden hier groß geschrieben. Falls sich die Kinder beim Essen zu sehr bekleckert haben, findet sich gleich um die Ecke bei Wonnecitz bestimmt ein neues Kleidungsstück.

Alles für Eltern und Kinder: Der LVZ-Familien-Newsletter

Sie wollen noch mehr Nachrichten, Infos und Tipps für Familien in Leipzig? Dann abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Familien-Newsletter. Jeden Donnerstag erhalten Sie unseren liebevoll mit den interessantesten Neuigkeiten für Familien zusammengestellten und um viele Tipps und Ideen ergänzten Newsletter bequem in Ihr Postfach.

Melden Sie sich gleich hier für den Newsletter an.

Von Anne Grimm und Patricia Liebling

Familie im Kiez Kulki, Kreatives und Kletterfelsen - Das bietet Leipzig-Grünau für Familien
27.08.2020
Familie im Kiez Märchenhaftes und Verspieltes - Das bietet Leipzig-Gohlis für Familien
31.08.2020
25.08.2020