Menü
Anmelden
Wetter heiter
18°/ 8° heiter
LVZ Familie - so vielfältig wie Leipzig und seine Familien. Authentisch, nah dran, immer aktuell.
Familie Familienkompass
Clemens Hesselbarth, Schüler der 12. Klasse, lässt sich in Dresden von Mitarbeiterinnen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) freiwillig auf Corona testen.

Sachsens Schüler der Abschlussklassen lassen sich bisher nur zögerlich auf Corona testen. Das kostenlose Angebot nahm bisher nur ein gutes Drittel wahr. Die Schulbehörde zeigte sich enttäuscht. Auch Kultusminister Christian Piwarz (CDU) sieht noch Luft nach oben.

19.01.2021
Anzeige
Jetzt 4 Wochen LVZ Digital für 9,90€ lesen!

Ihr +Abo zum Familienkompass

Mehr erfahren

Die neun Kerzen auf der Geburtstagstorte haben Laura, Jasmin, Sophie und Kim am 6. Januar schnell ausgeblasen. Ansonsten war der große Tag der eineiigen Leipziger Vierlinge ihr ruhigster Geburtstag – wegen Corona. So blieb auch Zeit für Homeschooling. Für Mutter Janett eine besondere Herausforderung.

06.01.2021

Die Leipziger Vierlinge Sophie, Laura, Kim und Jasmin (fast 9) freuen sich auf das Fest, auch wenn sie wissen, dass es durch Corona anders wird als sonst. Äußerlich sind die Mädchen kaum zu unterscheiden, aber jede hat auch ihre speziellen Interessen und Wünsche.

20.12.2020
Anzeige

In der Forststadt Tharandt geht es nicht nur um die Bäume. Tharandt ist auch die familienfreundlichste Kommune Sachsens. Was macht die Menschen dort so glücklich?

10.11.2020
Alle News zum Thema Familie in Leipzig wöchentlich als Newsletter Alle News zum Thema Familie in Leipzig immer donnerstags gegen 16 Uhr im E-Mail-Postfach

Familienkompass 2020 - Elterntaxis sind auch keine Lösung

Knapp 15 000 Fragebögen sind für die bislang größte Umfrage zur Familienfreundlichkeit im Freistaat ausgefüllt worden. Viele Sachsen meinen, dass die Schulwege nicht sicher sind. Eine Verkehrspsychologin sagt, was sie selbst ändern können.

12.10.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Mehr als 30 Plätze laden in Delitzsch und den Ortsteilen zum Spielen und Austoben – sogar für fast jedes Alter. Doch nach wie vor hält sich Kritik an den Spielplätzen. Was konkret tut die Stadt? Und wo hapert es?

11.10.2020

In Bad Düben ist ein großes Theaterprojekt für alle Schulen der Stadt geplant. Die Kinder und Jugendlichen sollen gemeinsam das Stück „Die magische Tür“ aufführen. Theatermacherin Julia Tausend verrät, worum es sich dreht und wie das Projekt laufen soll.

10.10.2020

Vor Jahren war ein Fax noch das Nonplusultra. Mittlerweile bestimmen Online-Formulare und E-Mails die Kontaktaufnahmen mit den Behörden. Vor allem junge Familien wollen übers Internet schnell und unkompliziert Kontakt mit den Verwaltungen aufnehmen.

13.10.2020
Anzeige

Familien fühlen sich in Leipzig wohl. Mit ihrer Wohnsituation sind sie dennoch nicht zufrieden. Woran liegt das? Wir haben uns mit Betroffenen und Experten über die Gründe unterhalten.

13.10.2020

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Knapp 15 000 Fragebögen sind für die bislang größte Umfrage zur Familienfreundlichkeit im Freistaat ausgefüllt worden. Die nächsten Ergebnisse lesen Sie hier.

09.10.2020

Familienkompass Sachsen 2020 - Döbeln: Auch Eltern geben Schulen gute Noten

Das Döbelner Berufsschulzentrum gewinnt den Sächsischen Schulpreis 2020 mit einem schulübergreifenden Projekt für die Fünftklässler des Döbelner Gymnasiums.

08.10.2020

Im Altenburger Ortsteil Ehrenberg gingen die Eigenheimgrundstücke weg wie geschnitten Brot. Doch wer sind die neuen Nachbarn? Die OVZ hat mit zwei jungen Familien über ihre Entscheidung gesprochen, aufs Dorf am Rande der Stadt zu ziehen.

07.10.2020

In Borsdorf, einer Gemeinde zwischen Leipzig und Wurzen, lässt es sich gut leben. Das zeigen die Ergebnisse der Umfrage im Familienkompass. Beate Arndt (50), ihr Partner Uwe Weihmann (53) sowie die Kinder Nora (13) und Lorenz (11) stehen exemplarisch für zufriedene Bewohner.

06.10.2020