Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
10°/ 5° Gewitter
LVZ Familie - so vielfältig wie Leipzig und seine Familien. Authentisch, nah dran, immer aktuell.
Familie Nah dran
Häufiges Stoßlüften verhindert Corona-Infektionen im Klassenzimmer – doch ventilatorgestützte Anlagen könnten nicht nur die Sicherheit vor Viren erhöhen, sondern auch darüber hinaus ein gesünderes Raumklima schaffen, raten Fachleute.

Leipziger Aerosol-Forscher, Ingenieure und Techniker fordern von der Politik, sich in der Pandemie nicht allein darauf zu verlassen, dass Schulen und Kindergärten ihre Fenster oft genug öffnen. Aber was verhindert Infektionen besser: Lüftungsanlagen oder Luftfilter?

16.04.2021
Anzeige
Alle News zum Thema Familie in Leipzig wöchentlich als Newsletter Alle News zum Thema Familie in Leipzig immer donnerstags gegen 16 Uhr im E-Mail-Postfach

Interaktive Displays statt Kreidetafel, Laptops und Tablets statt Arbeitszetteln – die Digitalisierung gibt dem schulischen Alltag einen völlig neuen Anstrich. In was Schulen aus Leipzig und der Region die Fördermittel aus dem Digitalpakt Schule konkret investieren – Schulleiter geben einen Einblick.

15.04.2021

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Mit dem neuen Infektionsschutzgesetz der Bundesregierung steht Deutschland ein einheitlicher Corona-Lockdown bevor. Die vielen verschiedenen Regelungen der Bundesländer und Kommunen sind dann passé. Die LVZ hat junge Menschen in Leipzig nach ihrer Meinung zu dieser Maßnahme gefragt.

14.04.2021

Den 100. Geburtstag hatte sich das Leipziger Studentenwerk zwar anders vorgestellt. Aber immerhin öffnen zum Start des Sommersemesters jetzt wieder einige Mensen mit veganen Burgern, Hackfleisch-Nachos und FFP2-Masken – alles nur zum Mitnehmen, versteht sich.

13.04.2021

Philologenverband Sachsen - „Wie ein Arzt im 24-Stunden-Einsatz“

Die Corona-Pandemie hat Schulen und Schüler plötzlich mit neuen Anforderungen an den schulischen Alltag konfrontiert. Im Interview spricht Thomas Langer, Landesvorsitzender des Philologenverbands Sachsen, über die Belastung der Lehrkräfte, die technische Ausstattung und moderne Lernplattformen.

12.04.2021
Anzeige

Wenn sich Vermieter entschließen, ihr Haus zu modernisieren und die Miete zu erhöhen, müssen Bewohner häufig den Stadtteil wechseln. In Leipzig-Connewitz wehrte sich eine ganze Hausgemeinschaft – und bekam recht.

12.04.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Das Testen zu Hause unter Aufsicht hält sie für sinnvoller als im Klassenverband. Das sagt Leipzigs Elternratschefin Nancy Hochstein im Interview zum Schulstart am Montag mit Masken- und Testpflicht.

09.04.2021

Verlust der Kindheit, Stress, erzwungene Selbstständigkeit und Lagerkoller: Im Interview spricht die 17-jährige Leipziger Schülerin Emma Lippold über die Auswirkungen der Corona-Lockdowns ihrer Generation – und fordert für diese mehr Aufmerksamkeit.

09.04.2021

Unter den Leipziger Tageseltern kämpfen wohl keine so sehr um die Einführung der Großtagespflege wie Martina und Lutz Müller. Bei einer gemeinsamen Betreuung von bis zu zehn Kindern gewinnen alle, finden sie. Doch das Land Sachsen hält an einem Verbot fest.

08.04.2021

Ein Baby in Zeiten von Corona auf die Welt zu bringen, ist für viele Mütter eine Achterbahn der Gefühle. Wächst das Kind dann auf, ist es teilweise schwerer, es an die alltäglichen Dinge zu gewöhnen, wo doch auf Abstand geachtet werden muss. Zwei Mütter aus Nordsachsen erzählen davon.

07.04.2021