Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
21°/ 13° Regenschauer
LVZ Familie - so vielfältig wie Leipzig und seine Familien. Authentisch, nah dran, immer aktuell.
Familie Nah dran
Unweit vom MDR-Gelände hätte die Leipziger Stadtbau AG gern eine vierzügige Grundschule plus Turnhalle errichtet. Doch die Mehrheit aus Linken und Grünen im Stadtrat lehnte einen Grundstückstausch für die Fläche (hier im blauen Kreis) ab.

Im Juni scheiterte der Bau einer dringend benötigten Grundschule mit Turnhalle an einer Abstimmung im Leipziger Stadtrat. Die Fraktion der Linken hat nun beantragt, das private Baugelände an der Kurt-Eisner-Straße notfalls zu enteignen.

10:01 Uhr
Anzeige
Alle News zum Thema Familie in Leipzig wöchentlich als Newsletter Alle News zum Thema Familie in Leipzig immer donnerstags gegen 16 Uhr im E-Mail-Postfach

Der Lockdown war für viele Leipziger Familien eine Herausforderung. Homeoffice, Homeschooling und in der Freizeit immer auf engstem Raum zusammensitzen: Hat das zu mehr häuslicher Gewalt geführt? Die Stiftung „Leipzig hilft Kindern“ fördert Projekte, die Unterstützung für diese Fälle anbietet – und sammelt Spenden.

14.07.2021

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Schwimmkurse für Kinder haben nach coronabedingter Pause wieder begonnen, auch soll ausgefallener Schwimmunterricht nachgeholt werden. Wie lange hält der Ausbildungsstau an? Welche Nachteile ergeben sich für Kinder? Die Aktion „Leipzig hilft Kindern“ will unterstützen.

13.07.2021

Keine Studienfahrten und Partys, stattdessen schlechtere Studienbedingungen, kaum Wahlbeteiligung und Studierende in finanziellen und seelischen Nöten – Corona fordert auch den Studierendenrat der Uni Leipzig auf besondere Weise. Wie gehen die aktiven Studis damit um? Und wo können sie helfen?

08.07.2021

Ungewöhnliche Physikstunden am Mittwoch im Kepler-Gymnasium: Der Zehntklässler Harald Siegel stellte seine aufwändige Hausarbeit über die Brennstoffzelle als Antriebstechnologie für Fahrzeuge vor – und drei Limousinen mit dem Antrieb sorgten auf dem Schulhof für Aufsehen.

07.07.2021
Anzeige

Das Projekt „Bauen statt hauen“ des Grünauer Caritas-Projekts Stinktier will Gewalt verhindern, bevor sie entsteht und das soziale Miteinander von Kindern fördern. Unterstützt wird sie dabei von der Stiftung „Leipzig hilft Kindern“.

21.06.2021

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Vor allem Familien haben nach der Pandemie viel nachzuholen. Sebastian Augst ist alleinerziehender Vater von vier Kindern in Grünau. Wie sind sie durch die Corona-Lockdowns gekommen? Und wie geht es ihnen jetzt?

19.06.2021

Nach den Corona-Lockdowns - Wie geht es Leipziger Kindern und Familien?

Die Corona-Einschränkungen haben Spuren hinterlassen, die erst allmählich sichtbar werden. Weil ihre Sorgen kaum Gehör fanden, fordern Jugendliche jetzt mehr Mitsprache. Den Trend, dass Familien zunehmend mit dem Jugendamt zu tun bekommen, gibt es indes schon seit Jahren. Wie will die Stadt Leipzig vorgehen?

19.06.2021

Können Kinder etwas bewegen? Die Klasse 4e der 66. Grundschule in Leipzig-Mockau unternimmt den Versuch: Bei einer Petition gegen das Rauchen auf Spielplätzen und an Haltestellen zählen zwar die Unterschriften der Schüler selbst nichts. Dafür sammeln sie aber die Unterstützung von Erwachsenen.

19.06.2021

An der Messe-Allee wächst die neue Oberschule Wiederitzsch. Sie ist eins von drei Großprojekten, die zum neuen Schuljahr fertig werden. Das kostet – und finanzielle Reserven hat die Stadt nur wenige.

11.06.2021