Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Tipps Drucken mit allem, was man zu Hause finden kann
Familie Tipps

Basteltipp Materialdruck: Drucken mit allem, was man zu Hause finden kann

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
LVZ Familie - so vielfältig wie Leipzig und seine Familien. Authentisch, nah dran, immer aktuell.
12:36 15.10.2020
Achtung, fertig, los! Anleitung zum Materialdruck mit allem, was man so zu Hause findet. Quelle: Museum für Druckkunst Leipzig
Anzeige
Leipzig

Materialdruck? Einfacher ausgedrückt: Drucken mit allem, was man zu Hause finden kann – nicht nur für Kinder eine tolle Idee! Dabei entstehen Bilder, individuelles Geschenkpapier und Papier, das für andere Bastelaktivitäten verwendet werden kann. Hier die Anleitung in einfachen Schritten:

Schritt 1: Materialsuche Quelle: Museum für Druckkunst Leipzig

Anzeige

1) Zuerst sucht man sich Material zusammen, das man zum Drucken verwenden möchte – das können ganz verschiedene Dinge sein: Küchengeräte, Stoffreste, Blätter, Verpackungsmaterial und vieles mehr. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Schritt 2: Farbe und Papier Quelle: Museum für Druckkunst Leipzig

2) Außerdem benötigt man natürlich Farbe und Papier – wer es hat, kannst natürlich auch Farbwalzen zum Ausrollen der Farbe verwenden. Unterschiedliche Farbe eignet sich zum Drucken wie etwa Acrylfarbe. Und dann kann es schon losgehen.

Schritt 3: Farbe auf Papier Quelle: Museum für Druckkunst Leipzig

3) Die Farbe kann einfach mit den verschiedenen Materialien aufgenommen und dann aufs Papier gebracht werden – zum Beispiel in schönen symmetrischen Mustern.

Alles zum Thema Familie in Leipzig als Newsletter

Alle News zum Thema Familie in Leipzig immer donnerstags gegen 16 Uhr im E-Mail-Postfach

Schritt 4: Das Ergebnis ist zum Beispiel ein farbenfrohes Geschenkpapier. Quelle: Museum für Druckkunst Leipzig

4) Fertig!

Weitere Kreativ-Kurse für Kinder wie Linolschnitt oder Stempelbau gibt es im Herbstferienprogramm des Museums für Druckkunst. Informationen dazu unter www.druckkunst-museum.de/de/termin/herbstferienkurse-2020.html.

Von Clara Marie Thöne/Museum für Druckkunst Leipzig