Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Tipps Falafel – orientalischer Klassiker aus dem Backofen
Familie Tipps

Gesunder Snacktipp: Falafel – orientalischer Klassiker aus dem Backofen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
LVZ Familie - so vielfältig wie Leipzig und seine Familien. Authentisch, nah dran, immer aktuell.
11:08 16.09.2020
Falafel sind ein Klassiker der orientalischen Küche. Quelle: Patricia Liebling
Anzeige
Leipzig

Falafel lassen sich wunderbar einfach selbst zubereiten – und das sogar ohne fettiges Frittieren, sondern schonend im Backofen. Die kleinen Kichererbsen-Klößchen eignen sich als leichtes Mittag- oder Abendessen, ebenso wie für die Vesperdose oder als kleiner Snack zwischendurch. Ein frischer Dip wie etwa Quark oder Salsa sorgt für zusätzlichen Pep.

Zutaten: 2 Dosen Kichererbsen, 1 Knoblauchzehe, 1 Schuss Olivenöl, 1 rote Zwiebel, 1TL Backpulver, Salz, Pfeffer, Koriander, Kurkuma, Petersilie nach Geschmack, Mehl nach Bedarf (bis eine zähe Masse entsteht, die sich formen lässt), Saft einer halben Zitrone

Anzeige

Zubereitung:

Kichererbsen abgießen und zusammen mit der zerkleinerten Zwiebel und dem Knoblauch pürieren.

Olivenöl, Zitronensaft, Gewürze und Petersilie hinzugeben und vermengen.

Backofen auf 220 Grad Umluft plus Grill vorheizen.

Aus dem Teig Kugeln formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Kugeln mit Olivenöl bestreichen und so lange im Ofen backen, bis sie knusprig braun sind.

Dazu lässt sich gut Kräuterquark reichen.

Lesen Sie auch:

Alles für Eltern und Kinder: Der LVZ-Familien-Newsletter

Sie wollen noch mehr Nachrichten, Infos und Tipps für Familien in Leipzig? Dann abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Familien-Newsletter. Jeden Donnerstag erhalten Sie unseren liebevoll mit den interessantesten Neuigkeiten für Familien zusammengestellten und um viele Tipps und Ideen ergänzten Newsletter bequem in Ihr Postfach.

Melden Sie sich gleich hier für den Newsletter an.

Von Patricia Liebling